Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Reisen  -  Seite 2
Neueste

Typisch Russland: 24 Stunden Leben – schlaflos im Hostel

Von   /  14. Februar 2014  /  Aktuell, Gesellschaft, Reisen, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

Von Kerstin Strey Heutzutage kennen wir  neben der klassischen Familie viele weitere Formen des Zusammenlebens: Die Patchwork Familie, die studentische Wohngemeinschaft – oder in Russland die „Kommunalka“, eine mehr oder weniger freiwillige Wohngemeinschaft. Eine weitere Form hat sich in den letzten Jahrzehnten in Europa entwickelt und ist seit einigen Jahren auch in den russischen Großstädten […]

mehr…
Neueste

Petersburger Fähren zur Olympiade in Sotschi eingetroffen

Von   /  6. Februar 2014  /  Reisen, Sport, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Die beiden in St. Petersburg stationierten Ostseefähren „Princess Anastasia“ und „Princess Maria“ haben rechtzeitig vor dem Beginn der Winterolympiade den Hafen von Sotschi erreicht. Weitere Kreuzfahrtschiffe aus Norwegen, Holland und Zypern haben in Sotschi angelegt, wo sie wie die beiden Fähren der St. Peter Line als schwimmende Hotels und Unterkünfte für Olympia-Personal eingesetzt werden […]

mehr…
Neueste

Russland will visafreie Einreise für drei Tage erlauben

Von   /  6. Februar 2014  /  Aktuell, Nachbarn, Politik, Reisen, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Russland will die Einreise für ausländische Touristen erleichtern, schreibt die „Rossijskaja Gaseta“. Ausländische Touristen, die mit dem Zug nach Russland einreisen, sollen sich 72 Stunden visafrei im Land aufhalten dürfen. Ein entsprechender Gesetzentwurf wurde von mehreren Ministerien, der Migrationsbehörde FMS, dem Inlandsgeheimdienst FSB und der Tourismusbehörde Rosturism ausgearbeitet und wird bis zum 11. Februar […]

mehr…
Neueste

Grenzübergang Mamonowa – Grodno überlastet

Von   /  22. Januar 2014  /  Nachbarn, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

nm.- Der Grenzübergang Mamonowa ist mit 149 Prozent abfertigungstechnisch überlastet. Im Jahre 2013 haben 411.179 Fahrzeuge diesen Grenzübergang passiert. Das ist fast das Doppelte an Fahrzeugen im Vergleich zum Jahre 2012. Wegen der hohen Auslastung mussten im Grenzregime das vereinfachte Abfertigungsverfahren eingeführt werden. Einerseits ist dies natürlich vorteilhaft für die Grenzpassagiere, andererseits öffnet dies natürlich […]

mehr…
Neueste

Ratgeber Russland: Autofahren in Russland II – Richtiges Verhalten im Reich der Schlaglöcher und Gesetzeslücken

Von   /  11. Januar 2014  /  Aktuell, Auto, Ratgeber Russland, Reisen, Verkehr  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Nachdem in einem ersten Teil die Atmosphäre auf Russlands Strassen und die Mentalität ihrer VerkehrsteilnehmerInnen beschrieben wurden, gibt dieser zweite Teil einige nützliche Tipps für jene, die das Riesenland im eigenen Wagen erleben wollen. Die wichtigsten Regeln, von den Geschwindigkeitslimiten bis hin zum Umgang mit der Verkehrspolizei werden hier beschrieben (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

Neuer Grenzübergang in Sowjetsk/Tilsit

Von   /  9. Januar 2014  /  Nachbarn, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

nm.- Ein neuer Grenzübergang zwischen Kaliningrad und Litauen, zukünftig „Dubki“ genannt, soll im Jahre 2014 gebaut werden. Der Bau des neuen Grenzübergangs wird zum jetzigen Zeitpunkt synchronisiert mit dem Bau der Umgehungsstraße um die Stadt Sowjetsk. Nach Fertigstellung des Übergangs soll der neue Grenzübergang eine tägliche Durchlassfähigkeit von 2.500 Fahrzeugen aller Art haben. In der […]

mehr…
Neueste

3-Tage-Visafreiheit auch für Flugpassagiere – aber nur mit Einschränkungen

Von   /  7. November 2013  /  Aktuell, Luftverkehr, Reisen, Ticker, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Forderung der russischen Tourismusindustrie besteht schon lange und wurde teilweise auch umgesetzt. Seit 2009 können Fähr- und Kreuzfahrttouristen für drei Tage visafrei nach St. Petersburg kommen, was zu einer starken Zunahme von Besuchern geführt hat. Seither verlangen auch andere Städte nach einem solchen Privileg, denn man erhofft sich damit, die jährlichen Touristenzahlen, die […]

mehr…
Neueste

Polen befürwortet Abschaffung der Visumspflicht für Russen

Von   /  5. November 2013  /  Nachbarn, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Polen befürwortet laut seinem Botschafter in Moskau, Wojciech Zajączkowski, die Idee eines visafreien Reiseverkehrs zwischen der EU und Russland. „Die EU-Visapolitik gegenüber den osteuropäischen Ländern, darunter auch Russland, muss flexibler und offener sein. Sie muss auf die Abschaffung der Visapflicht abzielen“, äußerte der Botschafter am Mittwoch Journalisten gegenüber.  Vorläufig werde eine Visaerleichterung auf der […]

mehr…
Neueste

Finnland führt an russischer Grenze elektronisches Buchungssystem ein

Von   /  18. Oktober 2013  /  Aktuell, Nachbarn, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die endlosen Warteschlangen an der russisch-finnischen Grenze sind berüchtigt. Die finnische Regierung will den Grenzübertritt zu seinem Nachbarland nun mittels eines Reservationssystems erleichtern und beschleunigen. Experten zweifeln an der Wirksamkeit der Massnahme.

mehr…
Neueste

Lawrow: Visapflicht zwischen Russland und EU ist Anachronismus

Von   /  16. Oktober 2013  /  Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Visapflicht zwischen Russland und den EU-Ländern gehört laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow längst in die Geschichtsbücher verbannt.  „In den Beziehungen Russland-EU hat sich eine Reihe von Fragen angehäuft, was für einen solchen Beziehungsumfang natürlich ist. Dazu zählen auch die Visaschranken, die bei den sich aktiv entwickelnden Beziehungen in den Bereichen Wirtschaft, Handel, […]

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Warum die Russen in den Norden fahren, um in den Süden zu fliegen

Von   /  14. September 2013  /  Aktuell, Gesellschaft, Reisen, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Ich sitze im kleinen Wartesaal auf dem Flugplatz von Lappeenranta in Finnland und beobachte die Menschen. Eine junge Frau mir gegenüber liest eine Zeitschrift , blickt in regelmässigen Abständen auf, um sich dann von neuem kopfschüttelnd in ihre Lektüre zu versenken. Was sie wohl denkt? Vielleicht ist sie die einzige Finnin […]

mehr…
Neueste

Reisen in die Umgebung von Piter: Wyborg – das „Fenster nach Europa“

Von   /  24. Juli 2013  /  Aktuell, Reisen  /  Keine Kommentare

Von Julia Sewostjanowa Wenn Sie die stickige Grossstadt mitten im Sommer verlassen wollt, müssen Sie keinen langen Urlaub nehmen. Im Leningrader Gebiet gibt es viele kleine Städte, wo man ein schönes Wochenende verbringen kann. Dort kann man sich in der Natur erholen, alte Höfe und Museen besuchen und auch baden. Wyborg ist besonders attraktiv für […]

mehr…
Neueste

Putin will Ostsee-Insel Hogland für Touristen und Forscher öffnen

Von   /  18. Juli 2013  /  Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Idee unterstützt, die Insel Hogland im Finnischen Meerbusen für Touristen und Forscher zu öffnen. „Aber jeder Schritt dieser Art sollte vorbereitet werden. Ich sehe keine prinzipiellen ernsthaften Hindernisse für die Öffnung der Insel für Besucher, Touristen und Urlauber. Das ist durchaus möglich“, sagte der Staatschef in einem Interview […]

mehr…
Neueste

Diplomat: Abschaffung der Kurzreise-Visa zwischen Russland und EU gegen Jahresende machbar

Von   /  14. Juli 2013  /  Gesellschaft, Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die gesamte Vorbereitungsarbeit zur Einführung des visafreien Reiseverkehrs zwischen Russland und der EU für Kurzreisen kann nach Ansicht von Wladimir Tschischow, Russlands ständiger Vertreter bei der Europäischen Union bereits gegen Ende dieses Jahres abgeschlossen werden. „Das zwischen Russland und der EU geschlossene Dokument ‚Gemeinsame Schritte für den Übergang zum visumfreien Reiseverkehr‘ ist nach dem […]

mehr…
Neueste

Optimismus und Pessimismus bezüglich Visaerleichterungen zwischen EU und Russland

Von   /  13. März 2013  /  Justiz, Reisen, Ticker  /  2 Kommentare

rian.- Moskau hofft laut dem Sonderbotschafter des russischen Außenamtes und Chefunterhändler in Sachen EU-Visa, Anwar Asimow, in naher Zukunft ein Abkommen mit der EU über Visaerleichterungen sowie die Abschaffung der Einreisevisa für die Inhaber von Dienstpässen schließen zu können. Moskau hofft laut dem Sonderbotschafter des russischen Außenamtes und Chefunterhändler in Sachen EU-Visa, Anwar Asimow, in […]

mehr…
Neueste

Visa-Liberalisierung mit Russland: Deutschland gibt Blockadehaltung auf

Von   /  10. März 2013  /  Heimat-Deutschland, Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russland und die EU stehen unmittelbar vor einer Lösung im Streit um Visa-Erleichterungen, schreibt die Zeitung „Kommersant“. Deutschland hat seine Einwände gegen die Abschaffung der Visapflicht für die Inhaber von Dienstpässen zurückgezogen. In Moskau und Brüssel hofft man darauf, dass das langersehnte Visa-Abkommen noch vor Beginn der Urlaubssaison unterzeichnet wird. Der seit fast anderthalb […]

mehr…
Neueste

Schweiz eröffnet neue Visa-Centers in Russland

Von   /  24. September 2012  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, Konsulate, Reisen, Service, Stadtnachrichten, Ticker  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- Ab sofort wird die Bearbeitung der Schweizer Visa in Moskau und St. Petersburg sowie weiteren zwölf russischen Städten von privaten Visa-Zentren der Firma VFS Global übernommen, welche diesen Job bereits für andere Länder erledigt.

mehr…
Neueste

Schweizer Generalkonsulat will Visa-Center in St. Petersburg eröffnen

Von   /  17. August 2012  /  Heimat-Schweiz, Reisen, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Wie der Schweizer Generalkonsul in St. Petersburg Ernst Steinmann kürzlich bekannt gab, will die Eidgenossenschaft bald in St. Petersburg ein Visa-Center im grossen Stil eröffnen. Steinmann verglich das Projekt mit dem finnischen Visa-Center, das seit vergangenem Jahr an der Uliza Stremjanaja existiert und bei der Bevölkerung wegen seiner Zuverlässigkeit und Speditivität beliebt ist. Mehr […]

mehr…
Neueste

Neue Schengenvorschriften ärgern Kreuzfahrttouristen

Von   /  9. Juli 2012  /  Nachbarn, Reisen, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm – Die finnischen Grenzschützer möchten ab sofort alle Passagiere von Kreuzfahrtschiffen, welche zuvor in St. Petersburg waren, nach dem Anlegen in Helsinki einer Passkontrolle unterziehen.  Die Grundlage dafür ist eine Änderung im Schengenvertrag, welche vor 2 Monaten wirksam wurde. Bislang konnten die Kreuzfahrttouristen Sankt-Petersburg Visumfrei anlaufen und wurden dannach auch nicht weiter Kontrolliert. Da […]

mehr…
Neueste

Russlands EU-Botschafter plädiert für Visafreiheit mit EU bis zur Olympiade 2014

Von   /  20. Mai 2012  /  Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russlands EU-Botschafter Wladimir Tschischow hat sich für die Abschaffung der Visabarriere mit der EU bis 2014, dem Jahr der Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi, ausgesprochen. „Eine künstliche Terminfestlegung beeinträchtigt zwar jeden Verhandlungsprozess. In diesem Fall kann man jedoch von einer natürlichen Zeitgrenze reden, und es wäre wünschenswert, dieses Problem bis zu diesem Zeitpunkt zu […]

mehr…