Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Suchergebnisse für "Telegram"
Neueste

Telegram-Messenger in Russland wieder zugelassen

Von   /  25. Juni 2020  /  Blogsphäre, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Nach zwei Jahren massiver, jedoch aussichtsloser Versuche, den verschlüsselten Messenger „Telegram“ in Russland zu blockieren, hat die Internet-Zensur-Behörde Roskomnadsor aufgegeben. In einer trockenen Mitteilung auf ihrer Webseite teilte die Behörde mit, man sei bereit die Blockierung aufzuheben. Diese war 2018 versucht worden, nachdem sich der im Ausland lebende russische Telegram-Gründer Pawel Durow standhaft geweigert […]

mehr…
Neueste

Russische Behörden blockieren Telegram-Messenger

Von   /  16. April 2018  /  Aktuell, Blogsphäre, Gesellschaft, Medien  /  1 Kommentar

eva.- Wie erwartet begann die russische Internet-Zensurbehörde Roskomnadsor am 16. April damit, den populären Messenger „Telegram“. Auch die Stores von Apple und Adroid werden angewiesen, den Messenger aus ihrem Angebot zu entfernen. Dieser Schritt erfolgte, nachdem sich der im Ausland lebende russische Telegram-Gründer Pawel Durow geweigert hatte, die Codes des Messengers offenzulegen.

mehr…
Neueste

FSB erwirkt Urteil gegen Telegram Messenger

Von   /  17. Oktober 2017  /  Aktuell, Internet, RUIT, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Für die Nichtbeantwortung eines FSB-Auskunftsverlangens zur Entschlüsselung von Nutzermeldungen hat das Gericht im Moskauer Meshanskybezirk die Londoner Telegram Messenger LLP zu einer Ordnungsstrafe von 800 Tausend Rubel (ca. 11886 €) verurteilt. Interfax zitiert die Richterin Julia Danilschik: „Die Firma Telegram Messenger LLP ist der Ordnungswiedrigkeit für schuldig befunden worden und es wird gegen Sie eine […]

mehr…
Neueste

Kommentar: Russland erhöht den Druck auf den Telegram-Messenger

Von   /  28. Juni 2017  /  Aktuell, Blogsphäre, Gesellschaft  /  Keine Kommentare

Von Max Reiter Alexander Scharow, Chef der mächtigen Telekommunikations-Aufsichtsbehörde RosKomNadsor hat am 23. Juli den Telegramm-Begründer Pavel Durov aufgefordert, seiner Behörde gemäss geltendem Gesetz Auskunft und Zugriff auf die Kundendaten zu gewähren. Am nächsten Tag veröffentlichte der Inlandsgeheimdienst FSB, dass die Terroristen welche in St. Petersburg das Bombenattentat auf die Metro verübten, via Telegram kommunizierten. […]

mehr…
Neueste

SPIEF2019: Brutale Festnahme eines Journalisten überschattet Wirtschaftsforum

Von   /  11. Juni 2019  /  Aktuell, Wirtschaft  /  1 Kommentar

eva.- (aktualisiert) Das Petersburger Wirtschaftsforum wurde durch die Festnahme des Journalisten Iwan Golunow vom kremlkritischen Internet-Medium „Meduza“ überschattet. Redaktionen und Journalistenverbände reagierten mit Protesten in den Medien und öffentlichen Kundgebungen – nach einer Woche kam Golunow überraschend frei.

mehr…
Neueste

Sprich schnell, wir werden aufgenommen…

Von   /  2. Juli 2018  /  Aktuell, Heimat-Russland, Justiz  /  Keine Kommentare

Seit dem ersten Juli 2018 sind alle Telekomfirmen gesetzlich verpflichtet alle Gespräche auf Mobil- und Festnetztelefonen aufzuzeichnen. Die Maßnahme kam mit dem sogenannten „Jarowoi Paket“ von Gesetzten und soll die Bekämpfung von Terrorismus erleichtern. Alle aufgezeichneten Gespräche werden von den Providern 6 Monate gespeichert. Ein ähnliches Vorhaben, die Vorratsdatenspeicherung aller Internet-Aktivitäten wurde auf Oktober verschoben. […]

mehr…
Neueste

WM2018 – was rund um den Fussball geschieht: Gastgewerbe freut sich über grosszügige Fans – buntes Völker-Fan-Gemisch auf Russlands Strassen

Von   /  20. Juni 2018  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Die diesjährige WM sorgt für eine internationale Atmosphäre in den Strassen Petersburgs, auffallend sind die vielen Fans aus Mexiko, Marokko, Brasilien und Argentinien, die gegenüber westeuropäischen Fans deutlich in der Überzahl sind. Das einheimische Gastgewerbe ist überrascht von den überdurchschnittlichen Einnahmen. Serbische Fans fallen Ticketbetrügern zum Opfer.

mehr…
Neueste

Petersburger Wirtschaftsforum SPIEF 2018 thematisiert Vertrauenskrise in Politik und Wirtschaft

Von   /  1. Juni 2018  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF  /  1 Kommentar

eva.- Die hochrangige internationale Gästeschar am Petersburger Wirtschaftsforum interessierte der Wirtschaftskurs des wiedergewählten Präsidenten. Des weiteren wurden die mangelnde Fairness in der globalen Wirtschaft, sowie aktuelle Themen wie Kryptowährung, Blockchain und Digitalisierung der Wirtschaft angesprochen.

mehr…
Neueste

Proteste gegen «Zar Putin» in hundert russischen Städten

Von   /  6. Mai 2018  /  Aktuell, Politik  /  Keine Kommentare

eva.- Dem Aufruf des Oppositionellen Alexei Nawalny zur Demonstration gegen Präsident Putin folgten Menschen in rund hundert russischen Städten. An einigen Orten wurden Kundgebungen genehmigt, anderswo verboten – so auch in Petersburg, wo rund 233 Personen festgenommen wurden (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

Denkmal fuer den digitalen Widerstand

Von   /  27. April 2018  /  Ticker  /  Keine Kommentare

Im Leningrader Gebiet, haben einheimische Schüler ein Denkmal in Form des Telegram Logos installiert Für den Leiter der ländlichen Siedlung war das eine Überraschung. Gemäs seiner Information haben die Schulkinder ein Symbol des Cyberwiderstands mit Geldern des Abgeordneten Vladimir Petrov installiert. Am Vorabend baten sie ihn, beim Erwerb eines Computers zu helfen. Aber statt den […]

mehr…
Neueste

Maximaler Kollateralschaden bei allen Beteiligten

Von   /  22. April 2018  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

Nach der Massenweise Sperrung von IP Adressen durch die russische Internet und Medienaufsichtsbehörde Roskomnadsor am Wochenende funktioniert das Internet in Russland harzig bis gar nicht mehr. Nur das Ziel der Sperrung, der progressive Internet Messanger Telegram funktioniert fast ungestört und  (siehe Vorgeschichte) weicht derweil von Amazon  auf die Server von Google und anderen Web Service […]

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe 3/2018 erschienen

Von   /  17. April 2018  /  Aktuell, Druckausgabe  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im März und April 2018 auf 9 PDF-Seiten zusammenfasst. Darin wird unter anderem über die Deutsche Woche 2018, das Projekt eines neuen Dostojewski-Museums in Petersburg, die Blockierung des „Telegram“-Messengers  und vieles andere mehr berichtet. Unsere Blogschreiberin Emily Orlet erzählt von ihrer langen […]

mehr…
Neueste

Alles wie gehabt – nochmals sechs Jahre Putin

Von   /  19. März 2018  /  Aktuell, Politik  /  Keine Kommentare

eva.- Wladimir Putin ist wiederum für sechs Jahre zum russischen Präsidenten gewählt worden – mit rund 77 Prozent der Stimmen nach den offiziellen Zahlen. Opposition und Wahlbeobachter sprechen von massivem Wahlbetrug wie schon 2012. Gratulationen westlicher Regierungen an Putin bleiben aus.

mehr…
Neueste

Roskomnadsor warnte Facebook vor Inspektion

Von   /  14. Februar 2018  /  Blogsphäre, Ticker  /  Keine Kommentare

emo.- Die russische Internetaufsichtsbehörde Roskomnadsor (RKN) wird in der zweiten Hälfte von 2018 eine „umfassende Prüfung“ von Facebook durchführen. Dies wurde vom Vorsitzenden des Departements Alexander Scharow nach einem Treffen mit Vertretern des Unternehmens am 8. Februar verkündet. Der Aufsichtsbeamte möchte prüfen, inwiefern das soziale Netzwerk die Bedingungen der russischen Gesetzgebung erfüllt. Zur Erinnerung: Das […]

mehr…
Neueste

Das russische Web trauert: Internet-Pionier Anton Nosik verstorben

Von   /  11. Juli 2017  /  Aktuell, Medien  /  Keine Kommentare

eva.- Am 9. Juli starb überraschend der russische Internet-Pionier Anton Nosik an Herzversagen im Alter von 51 Jahren. Er gilt als Mann der ersten Stunde im russischen Internet-Journalismus – mit ihm geht eine Ära zu Ende.

mehr…
Neueste

Der Kreml liest mit – Messengerdienste in Russland zu Vorratsdatenspeicherung verpflichtet

Von   /  10. Juli 2016  /  Aktuell, Blogsphäre, Justiz, Medien  /  Keine Kommentare

eva.- Präsident Putin hat am 6. Juli ein Paket von Gesetzen zur verstärkten Kontrolle der Telekommunikationsdienste in Russland unterzeichnet. Unter anderem müssen Messengerdienste sämtliche Daten für ein halbes Jahr speichern und ihre Codes freigeben.

mehr…
Neueste

Mail.ru kauft Sozialnetzwerk Vkontakte und vergibt Pawel Durow

Von   /  29. September 2014  /  Aktuell, Blogsphäre, Internet, Justiz, Medien, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Mediengruppe Mail.ru gab den Kauf von 48 Prozent der Aktien des Sozialnetzwerks „Vkontakte“ bekannt. Gleichzeitig haben auch sämtliche Konfliktparteien ihre Ansprüche offiziell zurückgezogen. Ob Vkontakte-Mitbegründer Pawel Durow in die Firma zurückkehrt ist nach wie vor unbekannt.

mehr…
Neueste

Mitgründer von VKontakte knackt die Anonymität der Internetwährung BitCoin

Von   /  20. August 2014  /  Aktuell, Gesellschaft, Internet, Kleinanzeigen, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

<strong>mm.- Der ex VKontakte Mitgründer Lev Leviev hat eine halbe Million Euro in einen neuen Internet Service investiert, welcher die Transaktionen der virtuellen Internet Währung BitCoins analysiert und transparent macht.  </strong> <strong>Die Holländische Firma BlockCorp wurde dieses Jahr von Lev Leviev und dem in Russland geborenen Israeli Boaz Behar gegründet und konkurriert in dem Spezialgebiet […]

mehr…