Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2012  -  Seite 2
Neueste

Am Ende des menschlichen Kosmos angelangt – Boris Strugatzki ist tot

Von   /  21. November 2012  /  Aktuell, Kultur, Literarisches  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Nach Arkadi Strugatzki (1991 verstorben) ist nun auch sein Bruder Boris als „menschliche Stimme“ der zeitgenössischen Science Fiction-Literatur verstummt. Die beiden hinterlassen einen literarischen Kosmos, in der Millionen von Menschen Freiheit, Abenteuer und Auseinandersetzung mit sich selbst und mit ihrer Umgebung fanden, die ihnen in der realen Welt fehlte.

mehr…
Neueste

Kommentar: Petersburger Dialog – Geld ist der beste Kitt, wenn die Freundschaft Risse hat

Von   /  20. November 2012  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Politik  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Da hilft kein Schönreden – auch wenn man am Ende protokollarisch-freundschaftlich lächelte: Der diesjährige Petersburger Dialog ging mit deutlichen Misstönen über die Bühne. Sie waren bereits vor der Ankunft Angela Merkels in Moskau aus dem Bundestag zu vernehmen, wo man mit einer Petition seine Beunruhigung angesichts der russischen Politik in Sachen […]

mehr…
Neueste

Nestlé ruft Kakao wegen Salmonellengefahr zurück – Russland betroffen?

Von   /  19. November 2012  /  Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der weltgrößte Lebensmittelkonzern Nestlé hat in den USA hergestelltes Kakaopulver der Marke Nesquik wegen Salmonellengefahr zurückgerufen. Der russische Verbraucherschutz filzt nun vorsorglich die russischen Läden auf den vielleicht gefährlichen Schoko-Drink. Wie die Internetzeitung Gazeta.ru unter Berufung auf die Verbraucherschutzbehörde Rospotrebnadsor für Sankt Petersburg berichtet, unternimmt die Behörde im russischen Handel „Maßnahmen, um das genannte […]

mehr…
Neueste

Putin will weitere Gerichtsinstanzen nach St. Petersburg umsiedeln

Von   /  19. November 2012  /  Justiz, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian./eva.- Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich für den Umzug des Höchsten Schiedsgerichts, des Obersten Gerichts und des Gerichtsdepartements beim Obersten Gericht nach St. Petersburg ausgesprochen. Sie sollen möglicherweise in den geplanten Neubauten am Europa-Ufer untergebracht werden. Da die Gerichte immer mehr Arbeit hätten, sollte die physische Erweiterung nicht auf Kosten des Stadtzentrums von Moskau, […]

mehr…
Neueste

Schwerer Zwischenfall während Fussballspiel Dynamo-Zenit

Von   /  19. November 2012  /  Aktuell, Sport, Stadtnachrichten, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Während eines Fußballspiels zwischen Dynamo Moskau  und Zenit Sankt Petersburg am 17. November im Stadion in Chimki bei Moskau wurde abgebrochen, nachdem Fans Feuerwerkskörper auf das Spielfeld geworfen hatten und der Torwart von Dynamo Moskau, Anton Schunin, eine Hornhautverbrennung am Auge erlitten hatte.

mehr…
Neueste

Vor 175 Jahren: Russland geht auf die Schiene

Von   /  14. November 2012  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

rian.- Am 11. November vor 175 Jahren wurde die erste Bahnstrecke in Russland zwischen St. Petersburg und Pawlowsk eingeweiht. Sie bildete den Auftakt für den Bau eines der größten Bahnnetze weltweit. Russland hat nach den USA (194.700 km) das zweitgrößte Schienennetz der Welt. (Fotogalerie)

mehr…
Neueste

Zunehmende Taschendiebstähle in Helsinki

Von   /  14. November 2012  /  Justiz, Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Die Anzeigen von Taschendiebstählen in der Periode vom Januar bis Oktober dieses Jahres beträgt rund 6800 Fälle – das sind 1000 mehr als im vergangenen Jahr, meldet Fontanka.fi. Laut Angaben der Polizei Helsinki geschehen die Diebstähle vor allem am Abend in der Umgebung von Restaurants oder in den Trams. www.fontanka.ru

mehr…
Neueste

Was macht eine Stadt interessant? Vortrag über «City Branding» im Loft Projekt «Etagi»

Von   /  14. November 2012  /  Aktuell, Gesellschaft, Heimat-Deutschland  /  Keine Kommentare

pd.- Am 17. November hält Prof. Dr. Axel Kolaschnik im Rahmen der Vortragsreihe «City  Culture» ein Referat zum Thema «Top Down» vs. «Co-Creation» –  Official City Branding faces Creative  Citizens. Was macht eine Stadt  interessant? Was unterscheidet sie  von anderen Städten und warum  sollten Touristen sie besuchen,  Firmen und andere wichtige  Institutionen sich gerade in […]

mehr…
Neueste

Die einmaligen Momente auf dem alltäglichen Arbeitsweg

Von   /  13. November 2012  /  Aktuell, Bilder, Foto-Blog, Gesellschaft, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Unser Leben ist immer ein Weg – und immer ein Weg zu sich selber. Wir gehen ihn manchmal in der Dunkelheit, manchmal im Regen, stets der Sonne entgegen. Ständig sind wir auf der Suche nach dem Weg zum persönlichen Glück. Diese Fotoserie zeigt auch einen Weg. Den täglichen Arbeitsweg begehen wir […]

mehr…
Neueste

Das Skulpturenmuseum feiert ein Doppeljubiläum

Von   /  12. November 2012  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur, Museum, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Das Petersburger Skulpturenmuseum, das sich um sämtliche freistehende Skulpturen und Denkmäler St. Petersburgs kümmert, ist 80 Jahre alt. Der Ausstellungssaal des Skulpturenmuseums wurde vor genau zehn Jahren eröffnet – mit zwei Ausstellung feiert man die beiden Geburtstage (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

Lettland auf dem Weg zum Euro

Von   /  7. November 2012  /  Nachbarn, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die lettische Regierung hat am Dienstag nach eigenen Angaben dem vom Finanzministerium ausgearbeiteten Gesetzentwurf über die Einführung des Euro in der Republik Lettland zugestimmt. Entsprechend dem Dokumententwurf sollen die Preise für Waren und Dienstleistungen ab drei Monaten vor der Umstellung auf den Euro und innerhalb von sechs Monaten danach in beiden Währungen angegeben werden. […]

mehr…
Neueste

Umfrage: Petersburger beschäftigen Gesundheit, Alkoholismus, Drogensucht und Wohnprobleme

Von   /  7. November 2012  /  Aktuell, Gesellschaft, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Bei einer Strassenumfrage der Agentur für soziale Information (ASI), bei der PetersburgerInnen nach Problemen der Stadt gefragt wurden, die sie am meisten beschäftigen, wurde von 52 Prozent das Stichwort „SchKCh“ genannt.

mehr…
Neueste

International Women’s Club lädt zum Winterbazar

Von   /  7. November 2012  /  Aktuell, Gemeinde, Ticker  /  Keine Kommentare

pd.- Am 25. November veranstaltet die Petersburger Sektion des International  Women’s Club (IWC) den traditionellen Winterbazar im Hotel „Astoria“, dessen  Erlös einer sozialen Institution zufliesst.

mehr…
Neueste

Kinder aus finnisch-russischer Familie von Sozialdienst freigegeben

Von   /  7. November 2012  /  Justiz, Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Die vier Kinder der finnisch-russischen Familie Savgorodnaja, die im Oktober von der finnischen Sozialbehörde ins Kinderheim gebracht worden waren, sind wieder zuhause bei ihren Eltern, schreibt Fontanka.ru. Der Sozialdienst hatte wegen Verdachts auf Misshandlung reagiert und damit für einen aussenpolitischen Eklat gesorgt. Empört hatte die  Eltern und die russischen Behörden vor allem der Umstand, […]

mehr…
Neueste

Petersburger Nationalbibliothek vor Kündigungswelle

Von   /  6. November 2012  /  Aktuell, Kultur, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Petersburger Nationalbibliothek will einen Sechstel ihrer Angstellten freistellen. Das geht aus einem Dokument der Bibliotheksleitung hervor, das von Unbekannten im Internet veröffentlicht wurde und für Aufsehen sorgte.

mehr…
Neueste

Tag der nationalen Einheit und „Russischer Marsch“ mit Verhaftungen

Von   /  6. November 2012  /  Justiz, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- In Petersburg wurde der Tag der nationalen Einheit, mit dem die Befreiung Moskaus von den polnischen Eroberern am 4. November vor genau 400 Jahren gefeiert wird, mit einem Gottesdienst und einem Kreuzgang begangen. Zum Gottesdienst in der Kasaner Kathedrale und dem anschliessenden Marsch zur Isaakskathedrale kamen nach unterschiedlichen Angaben zwischen 5.000 und 15.000 Personen. […]

mehr…
Neueste

Fortsetzung der Suche nach verscharrten Revolutionsopfern gefordert

Von   /  5. November 2012  /  Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Michail Fedotov, Menschenrechtsbeauftragter des russischen Präsidenten hat den Petersburger Gouveneur Georgi Poltavtschenko gebeten, für die Fortsetzung der Grabungen bei der Peter- und Paulsfestung zu sorgen. Es geht um ein Massengrab aus den Jahren 1917 bis 1919 bei der Golovkin-Bastion, in dem die Überreste von 112 Menschen gefunden wurden. Bisher wurden nur  30 Prozent des […]

mehr…
Neueste

Volks-Kaufhaus nach vorübergehender Schliessung wieder geöffnet

Von   /  5. November 2012  /  Justiz, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Das „Narodni“-Kaufhaus hat gemäss einem entsprechenden Gerichtsbeschluss seine Türen wieder geöffnet. Zwar fehle es im Sortiment noch an Fleisch und Milchprodukten, schreibt Fontanka.ru, doch alles übrige sei vorhanden – zu densenselben niedrigen Preisen wie früher.Wegen verdorbener Frischwaren und unhygienischer Lagerung war der Laden während eines Monats von der Kontrollbehörde geschlossen worden. Die Schliessung war […]

mehr…
Neueste

Dem russischen Internet gehts an den Kragen – schwarze Liste für Webseiten eröffnet

Von   /  5. November 2012  /  Aktuell, Blogsphäre, Gesellschaft, Justiz, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Am 1. November ist das von der Präsident Putin unterzeichnete Gesetz zur Erfassung von Interntseiten mit verbotenem Inhalt in Kraft getreten. Darauf werden Webseiten eingetragen und nach einer Vorwarnung des Halters geschlossen.

mehr…
Neueste

John Neumeier und das Hamburg Ballet am Festival “Djagilew.Postscriptum” 2012

Von   /  4. November 2012  /  Aktuell, Hamburg, Heimat-Deutschland, Kultur, Tanz  /  Keine Kommentare

pd.- Das diesjährige Petersburger Tanzfestival “Djagilew.Postscriptum” steht ganz im Zeichen des weltberühmten Choreographen John Neumeier, der dieses Jahr seinen 70. Geburtstag feiert. Das von ihm gegründete Hamburg Ballett wird im kommenden Jahr 40 Jahre alt.In diesem Jubiläumsjahr, das gleichzeitig mit dem Deutschlandjahr in Russland über die Bühne geht, tritt die Hamburger Truppe in der ganzen […]

mehr…