Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2010  -  Seite 6
Neueste

Öko-Aktivist und Journalist brutal zusammengeschlagen

Von   /  7. November 2010  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian./eva. Der Öko-Aktivist Konstantin Fetissow ist am Donnerstag in Chimki bei Moskau von Unbekannten überfallen und mit einem Baseball-Schläger lebensgefährlich verletzt worden. Das teilte Jewgenija Tschirikowa, Aktivistin der Bewegung für den Schutz des Chimki-Waldes. Nach ihren Worten war er „in der Nähe seines Hauses überfallen worden“. Ein Bruchstück vom Baseball-Schläger sei an der Stelle des […]

mehr…
Neueste

Petersburger Wissenschaftler testen Aids-Impfstoff am Menschen

Von   /  7. November 2010  /  Aktuell, Ticker, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- An der Petersburger Pawlow-Universität haben Wissenschaftler damit begonnen, einen Impfstoff gegen den Aids-Virus an Menschen zu testen, schreibt Fontanka.ru. Bisher wurde das Medikament nur in Tierversuchen erprobt, und nun ist man dazu übergegangen es an gesunden Freiwilligen zu testen.

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Was klebt am zähsten im ganzen Land? Die Wandreklame!

Von   /  6. November 2010  /  Aktuell, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Die schwere Holztür der Metrostation schwingt sich auf, und kalte Spätherbstluft bläst mir ins Gesicht. Mit heruntergeklappten Ohrenschützern und gesenktem Kopf ziehe ich in Richtung Büro. Nur mit kurzen Blicken nehme ich wahr, was sich um mich herum abspielt – ansonsten beschränkt sich meine Wahrnehmung auf mögliche Kollisionobjekte auf meinem Weg.

mehr…
Neueste

Auto mit drei Personen stürzt in den Fontanka-Kanal

Von   /  5. November 2010  /  Justiz, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- In der Nacht auf den 4. November etwa um Mitternacht raste der Wagen einer Petersburger Bewachungsfirma in den Fontanka-Kanal. Zwei der Insassen konnten sich selbst ans Ufer retten, ein dritter wurde vom Katastrophenschutz geborgen und ins Spital eingeliefert. Laut Augenzeugen fuhr der PKW vom Newski-Prospekt her entlang der Fontanka, stiess auf der Höhe der […]

mehr…
Neueste

Hausdurchsuchung und Verhaftungen am Tag der Nationalen Einheit in Petersburg

Von   /  5. November 2010  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Der “Tag der Nationalen Einheit” verlief in St. Petersburg verhältnismässig ruhig. Im Tschernischwski-Park veranstalteten die Nationalisten, darunter die Bewegung DNPI (Bewegung gegen illegale Migration) eine Kundgebung ab. Die meist vermummten Teilnehmer marschierten mit Flaggen und Transparenten durch den Park.

mehr…
Neueste

Deutschlands Aussenminister Westerwelle besucht erstmals Litauen

Von   /  4. November 2010  /  Heimat-Deutschland, Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

Die Beziehungen zu den östlichen Nachbarn Russland und Weißrussland sind ein wichtiges Thema beim Treffen der Außenminister von Litauen und Deutschland, Audronius Azubalis und Guido Westerwelle, am heutigen Dienstag in Vilnius. Das teilte der Pressedienst des litauischen Außenministeriums mit. Darüber hinaus werden die Minister die gegenseitigen binationalen Beziehungen, die Energiesicherheit und aktuelle Fragen der Nato-Agenda […]

mehr…
Neueste

Russischer Abgeordneter wurde erstmals Vizeparlamentschef in Lettland

Von   /  4. November 2010  /  Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Erstmals in der postsowjetischen Geschichte der baltischen Republik Lettland ist ein russischer Abgeordneter zum stellvertretenden Parlamentschef gewählt worden. Die Entscheidung wurde am Dienstag in der ersten Sitzung des Saeima (Parlament) der 10. Legislaturperiode getroffen, hieß es in der Hauptstadt Riga. Andrei Klementiev wurde als Vizeparlamentspräsident von der Vereinigung „Zentrum der Eintracht“ bestätigt. Gundars Daudze […]

mehr…
Neueste

Tag der Nationalen Einheit – was feiert Russland eigentlich am 4. November?

Von   /  4. November 2010  /  Aktuell, Geschichte, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

Heute ist ein offizieller Feiertag in Russland. Aus dem Tag der Oktoberrevolution am 7. November hat Russland einen Arbeitstag gemacht und als Ersatz muss jetzt der 4. November herhalten. Viele wissen nicht, dass heute Feiertag ist und erst recht nicht, was eigentlich gefeiert werden soll. Am 4. November wird in Russland der Tag der Nationalen […]

mehr…
Neueste

Lenta-Direktorenstreit: Jan Dunning verlässt überraschend Chefsessel und Russland

Von   /  3. November 2010  /  Aktuell, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Jan Dunning, der im September mit einem bewaffneten Kommando das Petersburger Hauptquartier der Lenta-Supermarktkette gestürmt und seinen Rivalen Sergei Juschenko vertrieben hatte, hat gekündigt und das Land verlassen, schreibt Fontanka.ru.

mehr…
Neueste

Germanwings stellt Strecke nach St. Petersburg ein und expandiert von Moskau nach Hannover

Von   /  2. November 2010  /  Aktuell, Flughafen, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm. – Der Flughafen Pulkovo hat zum Ende Oktober die 7 Millionen Passagiergrenze erreicht und damit einen Rekord aufgestellt. Dennoch wird ab dem seit 27. Oktober gültigen Winterflugplan die Lufthansatochter Germanwings St. Petersburg nicht aufgeführt. Der St. Petersburger Herold sprach mit Andreas Engel, Pressesprecher International von Germanwings über die Gründe. SPH: Sehr geehrter Herr Engel […]

mehr…
Neueste

Seltener Fund in Kaliningrad: Bernstein von mehr als zwei Kilo

Von   /  2. November 2010  /  Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Einen 2,172 Kilo schweren Bernstein-Klumpen haben Fachleute im Vorkommen  Primorski in der Nähe der Siedlung Jantarny (in der russischen Exklave Kaliningrad) entdeckt. Das teilte der amtierende Generaldirektor des Bernsteinkombinats Kaliningrad Juri Muchin mit, ohne das Entdeckungsdatum zu nennen. Zum ersten Mal seit der Gründung des Kombinats im Juni 1947 weihten die Priester der russisch-orthodoxen […]

mehr…
Neueste

Russischer Schiffbauer OSK und Frankreichs Marinewerft DCNS gründen Konsortium

Von   /  2. November 2010  /  Aktuell, Armee - Militär, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die russische Schiffbauholding OSK (United Ship Building Company/USBC) und die französische Marine-Werft DCNS (Direction des Constructions Navales, Systemes et Services) gründen ein Konsortium. Ein entsprechender Vertrag sei am Montag unterzeichnet worden, wie USBC-Präsident Roman Trozenko vor der Presse in St. Petersburg sagte. Das Konsortium werde Zivil- und Kriegsschiffe bauen. „Das langjährige Abkommen sieht auch […]

mehr…
Neueste

Aufgepasst beim Flirt: Betäubungs-Diebin macht Newski-Prospekt unsicher

Von   /  1. November 2010  /  Justiz, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Die Petersburger Polizei fahndet nach einer Diebin, die ihre männlichen Opfer in Cafés am Newski Prospekt kennenlernt und sie nach einem Flirt in deren Unterkunft mit Klofelin betäubt und ausraubt. Die junge Frau treibt ihr Unwesen bereits seit einem Monat – mittlerweile existiert eine Aufnahme von ihr, die eine Überwachungskamera geschossen hat. Die Polizei […]

mehr…
Neueste

Über hundert Festnahmen bei Demo für Versammlungsfreiheit in Petersburg

Von   /  1. November 2010  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Obrigkeit und Polizei zeigten gegenüber der politischen Opposition unerwartete Härte. An der Kundgebung für den Verfassungsartikel 31 waren Polizei und Omon-Sonderpolizei mit einem Reisenaufgebot präsent und verhafteten insgesamt 113 Teilnehmer.

mehr…
Neueste

Russische Marine bekommt zehn neue Kriegsschiffe

Von   /  31. Oktober 2010  /  Armee - Militär, Ticker  /  Keine Kommentare

Die russische Kriegsmarine wird in den nächsten zehn Jahren an die zehn neuen Ozean-Fregatten bekommen. Das teilte ein Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums RIA Novosti am heutigen Freitag mit. Das erste Kriegsschiff der Ozeanzone – eine Fregatte des Projekts 22350 „Admiral Gorschkow ist bereit vom Stapel des Schiffbauwerkes „Nördliche Werft“ Petersburg laufen. Die Fregatte wird in […]

mehr…
Neueste

Lehrerin im Klassenzimmer zusammengeschlagen – Öffentlichkeit schockiert

Von   /  31. Oktober 2010  /  Aktuell, Justiz, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Vor den Augen ihrer Klasse wurde eine junge Lehrerin vom Stiefvater einer Schülerin brutal zusammengeschlagen. Der Mann drang während des Unterrichts in die Schule ein und schlug die Frau zu Boden, wo er sie mit Fusstritten tracktierte. Mit einer Hirnerschütterung musste sie hospitalisiert werden, konnte mittlerweile aber wieder nach Hause zurückkehren.

mehr…
Neueste

Afro-Petersbürgerin Justine Da Costa: “Eigentlich bin ich eine richtige russische Tante”

Von   /  30. Oktober 2010  /  Aktuell, PetersBürger  /  2 Kommentare

Dunkelhäutig sein in einem weissen Land ist nicht einfach – schon gar nicht in einem wie Russland, würde man meinen. Doch Justine Da Costa, Tochter des ersten offiziell getrauten afrikanisch-russischen Paars, fühlt sich hier zuhause. Erstaunte und schiefe Blicke auf der Strasse übersieht sie buchstäblich.

mehr…
Neueste

Denkmal für repressierte Katholiken bei St. Petersburg eingeweiht

Von   /  30. Oktober 2010  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Ein Denkmal für die Katholiken der UdSSR, die zu Stalins Zeiten den politischen Repressionen zum Opfer gefallen sind, ist am Donnerstagabend auf dem Sankt Petersburger Lewaschowo-Gedenkfriedhof, auch Lewaschowo-Heide genannt, eingeweiht worden. Wie der Informationsdienst der Moskauer Erzdiözese der Gottesmutter am Freitag mitteilte, wurde die Einweihungszeremonie von Erzbischof Pavel Pezzi aus Moskau geleitet. Die Teilnehmer […]

mehr…
Neueste

Öl-Pipeline von Samara bis Ostsee fertiggestellt

Von   /  29. Oktober 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Pipelinebetreiber Transneft hat am Donnerstag die letzte Naht am zweiten Strang des Baltischen Pipeline-Systems (BPS)  geschweißt. Die feierliche Zeremonie wurde vom Ostsee-Hafen Ust-Luga bei St. Petersburg nach Nowokujbyschewsk im Gebiet Samara live übertragen, wo unter Vorsitz von Regierungschef Wladimir Putin eine Beratung zu Problemen der Entwicklung der Ölbranche stattfand. Der erste Strang […]

mehr…
Neueste

Herold-Druckausgabe Oktober 2010 erschienen

Von   /  29. Oktober 2010  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

eva.- Heute ist die Druckausgabe des St. Petersburger Herolds erschienen, die das Geschehen im Oktober auf neun PDF-Seiten zusammenfasst. Unter anderem wird über die Eröffnung des neuen Hafenterminals in Ust-Luga, über eine österreichische Autorenlesung, über den Bau des neuen Eremitage-Museums im Generalstab und die Fotoausstellung „Ultramemory“ im Staatlichen Fotozentrum berichtet.

mehr…