Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2010  >  September  -  Seite 2
Neueste

Magna und Hyundai eröffnen im September bei St. Petersburg ihre Fabriken

Von   /  16. September 2010  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der kanadische Autozulieferer Magna International übergibt am 21. September und nicht am 21. Oktober, wie es früher hieß, bei Petersburg eine Fabrik für die Produktion von Originalteilen ihrer Bestimmung. Das sagte der Generaldirektor des russischen Tochterunternehmens von Magna International, Alexander Nowolozkij, am Donnerstag der Nachrichtenagentur RIA Novosti. Nowolozkij teilte jedoch nicht mit, wie groß […]

mehr…
Neueste

Jelisejewski-Kaufhaus am Newski neu vermietet

Von   /  16. September 2010  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Nach langer Zeit der Ungewissenheit wurde das Gebäude des populären Jelisejewski – Kaufhauses am Newski-Prospekt an die zum Baukonzern “Adamant” gehörende Firma OOO “Paritet” verpachtet. Für 21 Millionen Rubel (umgerechnet rund 518.000 Euro) wurde das denkmalgeschützte Gebäude, bestehend aus drei Räumen mit einer Gesamtfläche von 996,6 Quadratmetern auf drei Etagen für die kommenden zehn […]

mehr…
Neueste

Waldentmüllung – eine Neue Bewegung

Von   /  16. September 2010  /  Heimat-Russland, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – „Wir haben diesen Ort in einem Tag gesäubert – Sie können ihn für Jahre so Sauber behalten – bitte nicht mehr verschmutzen“ – Solche Schilder wurden von den Teilnehmern der ökologischen Veranstaltung -„Life Spring“ fuer eine lebendige Natur in den Wäldern und Ufern überall in Russland installiert. Die Initative fand in und rund […]

mehr…
Neueste

Jan Dunning erobert Hauptsitz der Lenta-Supermarktkette mit Waffengewalt zurück

Von   /  15. September 2010  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

eva.- In einem zweiten Anlauf gelang es gestern dem ehemaligen Lenta-Generaldirektor Jan Dunning seinen Platz im Petersburger Hauptquartier zurück zu erobern und seinen Konkurrenten Sergei Juschenko zu vertreiben. Nachdem der erste “Sturm” des Verwaltungsgebäudes von seinem Konkurrenten Sergei Juschenkos vereitelt werden konnte, traf Dunning gestern abend mit einem bewaffneten Kommando an der Uliza Sawuschkina 112 […]

mehr…
Neueste

Handgemenge konkurrenzierender Lenta-Supermarkt-Direktoren von der Polizei aufgelöst

Von   /  14. September 2010  /  Aktuell, Wirtschaft  /  1 Kommentar

Von Eugen von Arb Am Montagnachmittag kam es vor dem Petersburger Hauptquartier der Lenta-Supermarktkette zu einem Handgemenge von Vertretern konkurrenzierender Firmenteilhaber, schreibt der “Kommersant”. Der im Juli abgesetzte Generaldirektor Jan Dunning, der die Aktionäre TGP Capital und WTB Kapital vertritt, versuchte sich Zugang zu dem Gebäude an der Uliza Sawuschkina zu verschaffen.

mehr…
Neueste

Russischer Reederei-Gigant steckt Milliarden in Schelf-Projekte

Von   /  14. September 2010  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Russlands größte Frachtreederei Sovcomflot hat am Dienstag einen neuen arktischen Tanker erhalten und will Milliarden Dollar in weitere Projekte auf dem Kontinentalschelf investieren. Der in St. Petersburg gebaute und Sovcomflot nun zur Verfügung gestellte Tanker „Kyrill Lawrow“ ist 260 Meter lang und soll Öl und Gaskondensat vom Schelf-Vorkommen Priraslomnoje in der Barentssee transportieren. Sovcomflot-Chef […]

mehr…
Neueste

Tauchkapseln für Kriegsmarine aus Petersburg sollen Tests im Atlantik absolvieren

Von   /  14. September 2010  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Der in St. Petersburg ansässige Schiffsbauer Admiralty Shipyards will demnächst zwei im Auftrag des russischen Verteidigungsministeriums gebaute Tauchkapseln testen und rechnet mit neuen Exportaufträgen für U-Boote. Wie der Chef des Unternehmens Wladimir Alexandrow am Dienstag mitteilte, sollen die Tauchkapseln Rus und Konsul im Oktober Testeinsätze im Atlantik absolvieren. Geplant seien Einsätze in sechs Kilometern […]

mehr…
Neueste

Das Ende der Lässigkeit – Septemberimpressionen im Rückstau

Von   /  14. September 2010  /  Aktuell, Auto, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm – Der September ist der erste wirkliche Arbeitsmonat seit dem Ende des Mai. Die Schulen und Universitäten haben Ihren Betrieb wiederaufgenommen, die Menschen kehren von Ihren Datschen an die Arbeitsplätze zurück. Die Wirtschaft bereitete sich auf eine 5 Monatige Herbst-Winterrally vor, und die Nachfrage steigt überall rapide an. Für viele Branchen beginnt jetzt die […]

mehr…
Neueste

WWF-„Pandahaus“ zum „grünsten“ Haus Russlands gekürt

Von   /  13. September 2010  /  Ticker  /  Keine Kommentare

Das Projekt eines Öko-Bürogebäudes der Internationalen Umweltstiftung WWF ist zum Sieger des ersten russlandweiten Wettbewerbs „Green Awards“ geworden. „Die wichtigste Idee des Projekts ist, das erste „grüne“ Bürogebäude in Russland zu bauen, das die Umwelt minimal belastet, angenehm für die Mitarbeiter ist und dabei niedrige Bau- und Betriebskosten hat“, hieß es in einer WWF-Pressemitteilung. Wie […]

mehr…
Neueste

Irlands und Russlands Präsidenten treffen sich zum Arbeitbesuch

Von   /  9. September 2010  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

russland.ru – Der Präsident Russlands, Dmitri Medwedew, trifft sich heute mit dem Staatsoberhaupt von Irland, Mary McAleese. Der Arbeitsbesuch der irischen Präsidentin in Moskau und St. Petersburg ist der erste in der Geschichte der 1973 aufgenommenen diplomatischen Beziehungen zwischen Russland und Irland. Auf der Tagesordnung der Verhandlungen zwischen Medwedew und McAleese werden Fragen der bilateralen […]

mehr…
Neueste

Medwedew und Janukowitsch fahren bei Autorally Petersburg – Kiew mit

Von   /  9. September 2010  /  Auto, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

Die Präsidenten Russlands und der Ukraine Dmitri Medwedew und Viktor Janukowitsch wollen an der Autorally St.Petersburg – Kiew teilnehmen. „Am 17. September werden die Präsidenten an den Veranstaltungen zum 100. Jahrestag der Autorally um den Preis des Zaren Nikolaus II. teilnehmen“, sagte die Kreml-Pressesprecherin Natalia Timakowa am Donnerstag. Die beiden Staatschefs werden einen Teil der […]

mehr…
Neueste

Baubeginn des neuen Pulkovo-Flughafenterminals im Oktober 2010

Von   /  9. September 2010  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Ende Oktober sollen die ersten Bauarbeiten am neuen Pulkovo-Terminal über die Bühne gehen, teilte Sergei Emdin, Direktor des verantwortlichen Konsortiums “OOO Vosdushnie Vorota Severnoi Stolizi” (Investoren Fraport und Bank VTB) mit.

mehr…
Neueste

Abra-Kadabra – Zauberausstellung hinter Spiegeln

Von   /  8. September 2010  /  Aktuell, Kultur  /  Keine Kommentare

ime.- Von 10. September bis 13. Oktober findet in Petersburg eine originelle Märchen-Ausstellung statt. Alle Exponaten kann und muss man mit Hände anfassen und fotografieren! Worum geht es? Dem Namen nach könnte man annehmen, die Ausstellung sei mit dem Buch von Alice im Wunderland verbunden.

mehr…
Neueste

Petersburg ist Zentrum des neuen russischen Militärbezirks „West“

Von   /  7. September 2010  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russland hat einen neuen Militärbezirk bekommen. Er heißt West und ist anstelle der zusammengelegten Militärbezirke Moskau und St. Petersburg entstanden. Walerij Gerassimow, Vizechef des russischen Generalstabs, sagte am Freitag, der Militärbezirk West mit dem Hauptquartier in St. Petersburg funktioniere seit 1. September. Drei weitere neue Militärbezirke sollen nach Angaben des Verteidigungsministeriums ab 1. Oktober […]

mehr…
Neueste

Boris und Arkadi Strugatzkis Science Fiction-Klassiker neu auf Deutsch herausgegeben

Von   /  7. September 2010  /  Aktuell, Kultur, Literarisches  /  1 Kommentar

Von Roland Bathon Mit dem etwas einfallslosen Titel „Strugatzki 1“ eröffnet der Heyne-Verlag aktuell eine Buchreihe, in der ausgewählte Romane der russischen Science Fiction-Legenden Boris und Arkadi Strugatzki neu veröffentlicht werden. Mit den Werken „Die bewohnte Insel“, „Ein Käfer im Ameisenhaufen“ und „Die Wellen ersticken den Wind“ macht die Trilogie rund um den Raumfahrer Maxim […]

mehr…
Neueste

Sapsan-Hochgeschwindigkeitszüge bald auch zwischen Moskau und Kiew?

Von   /  6. September 2010  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

Die Bahnverbindung zwischen Moskau und Kiew soll bald erheblich verbessert werden. Dazu ist der Einsatz des Hochgeschwindigkeitszuges Sapsan ins Auge gefasst. „Vorige Woche habe ich mich mit dem Chef der russischen Eisenbahn RZD Jakunin getroffen. Man will den Sapsan nach Kiew fahren lassen“, sagte der ukrainische Botschafter in Russland, Wladimir Jeltschenko, bei einem Treffen mit […]

mehr…
Neueste

Russland entscheidet bis Jahresende über Kauf französischer Hubschrauberträger

Von   /  6. September 2010  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russland will bis Jahresende eine Entscheidung über den Kauf französischer Hubschrauberträger vom Typ Mistral treffen. Das teilte der russische Botschafter in Frankreich, Alexander Orlow, am Freitag mit. Russland will den Lieferanten per Ausschreibung bestimmen. Obwohl Hubschrauberträger auch in den Niederlanden, Spanien und Südkorea gebaut würden, habe das französische Schiff gute Chancen auf den Sieg, […]

mehr…
Neueste

Petersburger Schule in Darmstadt – Erinnerungen architektonischer Landschaften

Von   /  6. September 2010  /  Aktuell, Architektur, Ausstellung, Heimat-Deutschland, Kultur  /  Keine Kommentare

pd.- Seine „Architektur-Landschaften“ zeigt der aus Sankt-Petersburg stammende, in Frankfurt lebende Maler und Architekt Ilja Belotserkovski vom 10. bis 18. September im Darmstädter Architekturbüro fs-architekten, welches für den Ausstellungszeitraum in eine Galerie umgewandelt wird.

mehr…
Neueste

Ranking russischer Hochschulen: Petersburg liegt hinter Moskau und Wolgograd

Von   /  4. September 2010  /  Sport  /  Keine Kommentare

rian.- RIA Novosti hat gemeinsam mit der Moskauer Hochschule für Wirtschaft im Auftrag der Gesellschaftskammer eine Rangliste der russischen Hochschulen erstellt, welche die Bedeutung der jeweiligen Ausbildungsanstalt auf dem Bildungsmarkt widerspiegeln soll. Das Ranking wurde aufgrund der Durchschnittsnoten erstellt, welche die immatrikulierten jungen Leute zuvor bei der staatlichen einheitlichen Reifeprüfung bekommen hatten, und umfasst 360 […]

mehr…
Neueste

Marine-Hauptquartier zieht doch nach St. Petersburg um

Von   /  4. September 2010  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die russische Marine hält an dem Plan fest, ihren Hauptstab von Moskau nach Sankt Petersburg zu verlegen, kann jedoch den ursprünglichen Termin bis Jahreswechsel nicht einhalten. Ein ranghoher Offizier des Verteidigungsministeriums hatte am Freitagvormittag RIA Novosti mitgeteilt, dass das Verteidigungsministerium auf die zuvor beschlossene Verlegung des Marine-Hauptquartiers in die Stadt an der Newa verzichtet […]

mehr…