Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2009  -  Seite 8
Neueste

Markus Zohner: Die Wiederentdeckung der Bernsteinstrasse – zu Fuss von Venedig nach St. Petersburg

Von   /  25. September 2009  /  Aktuell, Kultur  /  Keine Kommentare

eing./eva.- Auf seiner über 4000 Kilometer langen Wanderung von Venedig nach St. Petersburg hat der schweizer Künstler mittlerweile sein Ziel erreicht. Der schweizer Theaterregisseur, Schriftsteller und Fotograf Markus Zohner hat auf seiner Fussreise von Venedig nach Petersburg  einen alten Handelsweg neu entdeckt, der vergleichbar mit der Seidenstrasse Länder und Kulturen miteinander verbindet.

mehr…
Neueste

Europatag und Tag der offenen Tür im Deutschen Generalkonsulat

Von   /  23. September 2009  /  Aktuell, Heimat-Deutschland  /  Keine Kommentare

Nemafisha.- Am 26. September öffnet das Generalkonsulat seine Türen und lädt zu einem vergnüglichen Nachmittag in der ul. Furschtatskja 39 ein. Ein buntes Programm mit Ausstellung, Musik und Filmen erwartet Sie! Besuchen Sie die Plakatausstellung 20 Jahre friedliche Revolution und erfahren Sie Näheres über die Hintergründe, die zum Fall der Mauer geführt haben.

mehr…
Neueste

Affäre Sedelmayer: Berliner Gericht bewilligt Beschlagnahmung von „Russlandhaus“ zur Schuldentilgung

Von   /  23. September 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Das Russland-Haus an der Friedrichstraße in Berlin soll laut Gerichtsbeschluss einem Insolvenzverwalter übergeben werden. Das berichtet die Tageszeitung „Kommersant“ am Dienstag. Damit wurde einer Klage des deutschen Unternehmens Franz Sedelmayer entsprochen, der von Russland eine Schuldentilgung in Höhe von mehr als vier Millionen Euro verlangt. Das Gebäude ist im Besitz des russischen Staats für […]

mehr…
Neueste

Keine Suzuki-Autofabrik in Petersburg

Von   /  23. September 2009  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Nach langem Zögern hat der japanische Autohersteller Suzuki das Projekt eines Werks bei St. Petersburg endgültig begraben, schreibt die Nachrichtenagentur Regnum. Das Baugelände, das dem Konzern von der Stadt zugeteilt wurde, gibt Suzuki zurück. Falls sich die Pläne noch ändern sollten, würde man auf einem anderen Gelände bauen, liess die Firmenleitung verlauten. In diesem […]

mehr…
Neueste

Präsident Medwedew in der Schweiz Tag II: Mischa, Mascha und eine Tuba im Röntgengerät

Von   /  22. September 2009  /  Heimat-Schweiz, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Nachdem der erste Tag von Präsident Medwedews Staatsbesuch mit Gesprächen und der Unterzeichnung von vier Abkommen besetzt war, ging das russische Staatsoberhaupt am zweiten Tag auf eine kleine Schweizerreise. In Bern übergab seine Frau Swetlana offiziell die beiden Jungbären Mischa und Mascha der Stadt Bern. Die beiden eingebürgerten Wappentiere stammen aus Ussurien im Fernen […]

mehr…
Neueste

Petersburger Strategen wollen Wladiwostok an China verpachten

Von   /  22. September 2009  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Um ihre Wirtschaft auf hohe Touren zu bringen, sollte die russische Fernoststadt Wladiwostok laut Experten die Hälfte ihres Territoriums für 75 Jahre an China verpachten.  Das in Petersburg ansässige Forschungsinstitut Leontief Centre hat im Auftrag der Wladiwostoker Stadtverwaltung eine Entwicklungsstrategie für die Zukunft konzipiert, berichtet die Nachrichtenseite K2kapital.com am Freitag. Eines der Szenarien, das […]

mehr…
Neueste

Hauskrach an der Staatlichen Universität eskaliert: Journalismus-Fakultät wird durchsucht

Von   /  22. September 2009  /  Aktuell, Ticker  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- An der Journalismus-Fakultät der Staatlichen Petersburger Universität läuft seit gestern morgen eine Hausdurchsuchung wegen der Anschuldigung der Dekanin Marina Schischkina wegen Unterschlagung von Budget-Geldern in der Höhe von rund 750.000 Rubel (umgerechnet zirka 17.000 Euro).

mehr…
Neueste

Deutsche Schule St. Petersburg festlich eröffnet

Von   /  21. September 2009  /  Aktuell, Heimat-Deutschland  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Mit einem Festakt, zahlreichen prominenten Gästen, vielen Kindern, ihren Eltern und Lehrern wurde am vergangenen Wochenende die Deutsche Schule St. Petersburg offiziell eröffnet. Zwar hatte die Schule bereits am 1. September ihren Betrieb aufgenommen, doch fehlte noch das Fest, mit dem dieser historische Schritt besiegelt wurde (siehe Fotogalerie unten).

mehr…
Neueste

Dirigent Gergijew und Unternehmer Jewtuschenkow wurden zu Honorarkonsulen von Luxemburg

Von   /  20. September 2009  /  Kultur, Musik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Der Chefdirigent des Petersburger Mariinski-Theaters, Valeri Gergijew, und der Präsident der russischen Finanzkorporation „Sistema“, Wladimir Jewtuschenkow, sind laut luxemburgischen Medienberichten vom Donnerstag zu Honorarkonsulen Luxemburgs in Russland geworden. Der symbolische Eid wurde vom luxemburgischen Außenminister Jean Asselborn entgegen genommen. Der Titel eines Honorarkonsuls wird für einen besonderen Beitrag zur Festigung der bilateralen zwischenstaatlichen Beziehungen […]

mehr…
Neueste

Das Begegnungszentrum lädt am Tag der Sprachen zur „Clownprüfung“ mit dem Galli-Theater Dresden ein

Von   /  20. September 2009  /  Aktuell, Kultur  /  Keine Kommentare

eva./drb.- Den Europäischen Tag der Sprachen am 26. September feiert das Deutsch-Russische Begegnungszentrum im Dom Molodeschi „Rekord“ gemeinsam mit dem Galli-Theater aus Dresden und allen, die einen lustigen und interessanten Abend verbringen möchten. Im Vordergrund stehen dabei die Wertschätzung aller Sprachen und Kulturen Europas sowie das Bewusstmachen über die Vorteile von Sprachkenntnissen.

mehr…
Neueste

Ernst Steinmann neuer Schweizer Generalkonsul in St. Petersburg

Von   /  18. September 2009  /  Heimat-Schweiz, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) hat Ernst Steinmann zum neuen Schweizer Generalkonsul in St. Petersburg ernannt – er hat seine Tätigkeit ab Mitte September aufgenommen. Steinmann war seit 2006 Leiter des konsularischen Schutzes im EDA und löst den bisherigen Generalkonsul Urs Strausak nach drei Jahren Dienst in Petersburg ab. Ernst Steinmann wurde […]

mehr…
Neueste

Präsident Medwedew bringt zwei russische Bären nach Bern

Von   /  18. September 2009  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Das Wahrzeichen Berns erhält Nachwuchs aus dem Land der Bären – als Geschenk zu ihrem Besuch in der Schweiz bringen der russische Präsident Dmitri Medwedew und seine Frau Swetlana zwei Bären mit. Die beiden Jungbären sind sie bereits im Bärengraben eingetroffen, wo sie eine viermonatige Quarantäne hinter sich bringen müssen, bevor sie öffentlich gezeigt […]

mehr…
Neueste

Der JCI St. Petersburg ist der Club für die Unternehmer von morgen

Von   /  17. September 2009  /  Adressen, Aktuell, Organisationen-Vereine, Service, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

Von Markus Müller Die Junior Chamber Internation JCI* in St. Petersburg hat 2009 einen erfolgreichen Blitzstart hingelegt. Die jungen Mitglieder organisieren aus dem Stand Diskussionen und Trainingsveranstaltungen rund um alle Themen die ein zukünftiger Unternehmer benötigt. Öffentlichkeitsarbeit, Zeitmanagement, Diskussionskultur, Kooperation und Vernetzung mit den existierenden Wirtschaftsverbänden, praktische Anwendung des gelernten bei der Organisation eigener Events, […]

mehr…
Neueste

Opel-Deal: Magna und Sberbank wollen 170 Millionen Euro in Russland investieren

Von   /  16. September 2009  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Als neue Opel-Eigner würden der kanadische Autozulieferer Magna und die russische Sberbank 170 Millionen Euro in Russland investieren, berichten die russischen Zeitungen „Wedomosti“ und „Kommersant“ am Dienstag. Der Vertreter der Bundesländer in der Opel-Treuhand, Dirk Pfeil, wirft Magna vor, auf Kosten Deutschlands Opel-Technologien in Russland nutzen zu wollen. Ihm zufolge will Opel, das auf […]

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Hund, Wurst – Politik!

Von   /  16. September 2009  /  Aktuell, Typisch Russland  /  3 Kommentare

Von Eugen von Arb Man sagt, die Russen könnten während eines Gesprächs am Küchentisch alle Probleme der Menschheit lösen, seien aber nicht im Stande ihre eigene Wasserleitung zu flicken, die schon seit Jahren tropft. Russen sind oft ein wenig realitätsfern, dafür lassen sie sich jederzeit gerne auf eine leidenschaftliche Diskussion ein – Auslöser kann alles […]

mehr…
Neueste

Russland könnte bald auf Umschlagskapazitäten der baltischen Häfen verzichten

Von   /  15. September 2009  /  Hafen, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die russischen Unternehmen werden ihren Güterumschlag über die Häfen in den baltischen Republiken voraussichtlich in zwei bis drei Jahren einstellen. Wie Russlands Vizeregierungschef Sergej Iwanow am Freitag in Kaliningrad (Königsberg) sagte, sollen in dieser Zeit die Ostseehäfen bei St. Petersburg und im Gebiet Kaliningrad ausgebaut werden. „In zwei bis drei Jahren werden wir die […]

mehr…
Neueste

Zweiter Strang der Gasleitung Minsk-Vilnius-Kaunas-Kaliningrad vollendet

Von   /  15. September 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.-Gazprom beendet am heutigen Mittwoch den Bau des zweiten Stranges der Gaspipeline Minsk-Vilnius-Kaunas-Kaliningrad. Nach einer Steigerung der Kapazität der Verdichterstation „Krasnosnamenskaja“ im Jahre 2010 wird die Leistung der Gasleitung von heutigen 1,4 Milliarden Kubikmeter auf 2,5 Milliarden Kubikmeter pro Jahr zunehmen. Die „rote Fuge“ der Gaspipeline wird unweit von der litauischen Stadt Kaunas zusammengeschweißt. An […]

mehr…
Neueste

Angeschlagene Fluggesellschaft KD Avia stellt Flüge ein

Von   /  15. September 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die überschuldete Kaliningrader Fluggesellschaft KD Avia hat am Samstag ihren letzten Flug unternommen, nachdem die Russische Luftfahrtbehörde Rosaviazia ihr die Lizenz entzogen hatte. Wie ein Sprecher der Rosaviazia mitteilte, dürfen Passagiere, die die Tickets der KD Avia bereits gekauft hatten, binnen 55 Tagen mit anderen russischen Airlines fliegen. Vorige Woche hatte ein russisches Schiedsgericht […]

mehr…
Neueste

Kommentar: Mordfall Starowoitowa – die zweite Runde, eine Nullrunde?

Von   /  15. September 2009  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Die Ankündigung der Petersburger Justiz, den Mordfall Galina Starowoitowa nach der Verhaftung des Mafioso Michail Gluschenko neu aufzurollen, hat für Aufsehen gesorgt. Im Prozess von 2005 waren zwar der Mörder der Politikerin und Menschenrechtlerin und der Organisator des Attentats, nicht aber ihre Auftragsgeber verurteilt worden. Jetzt sind sowohl die Angehörigen des […]

mehr…
Neueste

Hochhaus-Streit in Petersburg: Gerichtsklage gegen Bau von Gazprom-Turm abgewiesen

Von   /  14. September 2009  /  Aktuell, Architektur, Kultur, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Ein Bezirksgericht von Sankt Petersburg hat die Klage auf den Widerruf des Beschlusses über den Bau eines 400 Meter hohen Gazprom-Hauses in unmittelbarer Nähe zum historischen Stadtkern abgewiesen. Das teilte der Kläger und Koordinator der „Bewegung für Bürgerinitiativen“, Jewgeni Koslow, RIA Novosti mit. Dem Bauprojekt war bei öffentlichen Anhörungen am 1. September grünes Licht […]

mehr…