Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2009  -  Seite 5
Neueste

Russisches Verkehrsministerium stellt Flugbewilligung für Austrian Airlines und Swiss in Frage

Von   /  12. November 2009  /  Aktuell, Luftverkehr, Verkehr  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Das russische Verkehrsministerium kann die Flüge der Austrian Airlines nach Russland einschränken, weil die Fluglinie nicht mehr staatlich sei und damit das Recht auf Russland-Flüge laut einem Regierungsabkommen verloren hat. Das schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Mittwoch. Austrian Airlines unternimmt jede Woche 58 Flüge aus Wien nach Moskau, St. Petersburg, Jekaterinburg, Sotschi, Rostow am […]

mehr…
Neueste

Kommentar: Der Fall Alexei Dymowski oder: Youtube als neues „Hörrohr“ des russischen Präsidenten

Von   /  11. November 2009  /  Aktuell  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Manche drohen nur damit, manche tun es wirklich – wenn russische Staatsbürger oder Organisationen im Dickicht des russischen Bürokratendschungel verzweifeln, schreiben sie einen Brief direkt an den Staatspräsidenten. Es gibt sogar eine Stelle in der Präsidentenadministration, die solche Beschwerden ganz offiziell entgegen nimmt, und manchmal werden sie dann sogar vom Präsidenten […]

mehr…
Neueste

Rückzug von Opel-Magna-Deal bedeutet weniger Risiko für russische Autoindustrie

Von   /  9. November 2009  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva./rian.- Der geplatzte Opel-Magna-Deal hat auch Folgen für die russische Autoindustrie. Der Verkauf war seit Mai dieses Jahres eingefädelt worden, im September hatte GM vorläufig zugestimmt, 55 Prozent von Opel an eine Allianz des kanadischen Autozubehörherstellers Magna und der russischen Sberbank abzugeben, wobei die beiden Käufer jeweils 27,5 Prozent bekommen sollten. Sie sagten zu, 500 […]

mehr…
Neueste

„Mitki“ und Archäologen machen mit einer Ausstellung mobil gegen den Gazprom-Turm

Von   /  9. November 2009  /  Aktuell, Architektur, Ausstellung, Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Künstlervereinigung „Mitki“ engagiert sich zusammen mit Archäologen aus Nowgorod gegen das „Ochta-Zentr“ – und zwar mit einer Ausstellung. In ihrer Galerie zeigen die „Mitki“ Fotografien von Ausgrabungen, die im Bereich des Baugeländes gemacht wurden. Abgebildet sind Funde der ersten Nowgoroder Festung an der Ochta-Mündung aus dem 12. Jh. und den späteren schwedischen Befestigungen […]

mehr…
Neueste

Mobiles Internet in Petersburg erlebt Preissturz

Von   /  9. November 2009  /  Aktuell, Internet, Lifestyle, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Innerhalb eines Monats sind die Gebühren für mobiles Internet etwa um das Dreifache gefallen. Nach einer starken Preissenkung von MTS für unlimitiertes Internet haben auch die meisten anderen Firmen nachgezogen – mittlerweile bietet Beeline einen unlimitierten Zugang für 195 Rubel Monatsgebühr an, schreibt der „Kommersant“.

mehr…
Neueste

US-Experte: Eisschmelze gefährdet russische Militärbasen

Von   /  6. November 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Eisschmelze schürt laut dem US-Experten und Autor Roger Howard den politischen Kampf um arktische Rohstoffe zwischen Moskau und Washington und kann neue Militärgefahren für den russischen Norden bedeuten. „Die Eisschmelze lässt die Ausbeutung arktischer Lagerstätten realistisch aussehen. Diese Vorkommen machen laut Experteneinschätzungen bis 13 weltweiter Öl- und bis 30 Prozent Gasvorräte. Die Arktischen […]

mehr…
Neueste

Nationalisten- und Antinationalisten-Demos am „Tag der Einheit“

Von   /  5. November 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Am „Tag der Einheit“ versammelten sich rund 150 Anhänger nationalistischer Gruppierungen im Park des 50. Jahrestags der Oktoberrevolution. Mitglieder der „Slawischen Union“, der „Slawischen Gemeinde“ und der „Bewegung gegen illegale Immigration“ (DPNI) demonstrierten „für die Ehre Russlands“ und ein „grosses Russland“. Obschon die Kundgebung stark von Polizei und Omon-Truppen bewacht wurde, kam es zu […]

mehr…
Neueste

Panikkäufe in Apotheken – Petersburg bereitet sich auf die Schweinegrippe vor

Von   /  5. November 2009  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Während der letzten Tage sind praktisch sämtliche Bestände an Schutzmasken in den Petersburger Apotheken aufgekauft worden, schreibt „Moi Rayon“. Ausverkauft sind auch gewisse vorbeugende Medikamente. Tatsächlich tauchen eit vergangener Woche mehr und mehr Maskenträger im Petersburger Strassenbild auf – Auslöser ist vermutlich die Schweinegrippe-Epidemie in der Ukraine. Der Maskenmangel, der durch die Hamsterkäufe entstanden […]

mehr…
Neueste

„Nationale Identität durch sprachliche Identität“ – DeutschlehrerInnen aus dem ganzen GUS-Raum treffen sich in Petersburg

Von   /  5. November 2009  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Vom 7. bis 12. Dezember führt das Deutsch-Russische Begegnungszentrum St. Petersburg in Zusammenarbeit mit dem BiZ, dem Bildungs- und Informationszentrum der Russlanddeutschen, das Forum „Nationale Identität durch sprachliche Identität“ durch. Ziel des Forums ist die effektive Integration des Themas „Ethnische Identität der Deutschen in den GUS-Staaten“ in die Spracharbeit.

mehr…
Neueste

Russlands Kirchen kritisieren Margot Käßmanns Wahl zu Kirchenoberhaupt in Deutschland

Von   /  5. November 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die erstmals in der Geschichte der lutherischen Kirche erfolgte Wahl einer Frau zum Oberhaupt, zur Vorsitzenden des Rates der Evangelischen Kirchen Deutschlands kann laut kirchlichen Würdenträgern in Russland die Kontakte dieser Kirche mit der Russisch-Orthodoxen und mit der Römisch-katholischen Kirche erschweren. „Die Wahl von Margot Käßmann zum Oberhaupt der Evangelischen Kirche in Deutschland ist […]

mehr…
Neueste

Russlands Kriegsmarine will Hubschrauberträger in französischer Lizenz bauen

Von   /  5. November 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Führung der russischen Kriegsmarine hält es für notwendig, in Frankreich einen Hubschrauberträger der Mistral-Klasse sowie Lizenzen für den Bau von vier weiteren Schiffen dieser Art zu kaufen. „Wir wollen in Frankreich ein Schiff der Mistral-Klasse kaufen und vier Hubschrauberträger dieser Klasse in Lizenz, mit technischer Unterstützung Frankreichs bauen“, sagte der Erste Stellvertreter des […]

mehr…
Neueste

Lenin – Reisen – Shopping – Collagen – die Galerie Borey im November

Von   /  3. November 2009  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

Eine Ausstellung macht sich über Lenin und Stalin lustig, eine Künstlerin lebt und malt in Peking, ein Grafiker bittet die Konsumgesellschaft an die Kasse, eine Kirgisierin macht in Petersburg Collagen – die Galerie am Liteini-Prospekt eröffnet vom 3. bis 17. November eine Reihe von Ausstellungen.

mehr…
Neueste

Kein Atommüll-Endlager in Kaliningrad

Von   /  3. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- In der russischen Ostsee-Exklave Kaliningrad, wo ein AKW entstehen soll, wird es keine Endlager für radioaktive Abfälle und abgebrannte Kernbrennstäbe geben. „Nach dem vorgeschriebenen Abklingen soll das gesamte radioaktive Material aus der Region transportiert werden“, erklärte Igor Kanyschew, Sprecher der russischen Atomholding Rosatom, am Donnerstag. Die Station mit zwei Reaktoren soll im östlichen Teil […]

mehr…
Neueste

Ein Paradies für kleine Besucher – das Kindermuseum in Tscheljabinsk

Von   /  3. November 2009  /  Aktuell, Kultur, Museum  /  Keine Kommentare

russland.ru.- Museen sind in Russland noch selten kinderfreundlich ausgerichtet. Aber die Zeiten ändern sich, und entsprechende Angebote sind im Entstehen. russland.TV hat das Kindermuseum Tscheljabinsk besucht (Flash, iPod/ iPhone, Windows Media, ca. 3 min.).

mehr…
Neueste

Estland sträubt sich gegen Nord Stream-Unterwasser-Pipeline

Von   /  2. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Nord Stream AG, der Projektbetreiber der nordeuropäischen Gaspipeline, hat die ablehnende Haltung des estnischen Parlaments gegen die Verlegung der Gaspipeline auf dem Boden der Ostsee zur Kenntnis genommen. Laut seiner Mitteilung sieht das Unternehmen keine wissenschaftlichen Grundlagen für die negative Einschätzung der Umweltaspekte des Projektes durch estnische Experten. „Nord Stream bemüht sich nach wie […]

mehr…
Neueste

Litauen will seine Energieversorgung mit Flüssiggas sichern

Von   /  2. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die litauische Präsidentin Dalia Grybauskaite will die Energiesicherheit ihres Landes durch einen verstärkten Seetransport von verflüssigtem Erdgas (LNG) erhöhen. Wie litauische Medien am Donnerstag berichteten, hatte Frau Grybauskaite, die zu einem Arbeitsbesuch in Belgien weilt, den Vorschlag des belgischen Unternehmens Exmar nach Versorgung Litauens mit LNG auf dem Seeweg mit dem belgischen Regierungschef Herman […]

mehr…
Neueste

General Motors startet Opel-Produktion in Kaliningrad

Von   /  2. November 2009  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der US-Konzern General Motors (GM) hat in der russischen Ostsee-Exklave Kaliningrad die Produktion von zwei Modellen seiner deutschen Tochter Opel aufgenommen. Der erste Wagen lief vergangene Woche im Montagewerk Awtotor in Kaliningrad vom Band. Nach Worten von Awtotor-Generaldirektor Waleri Gorbunow ist geplant, jährlich 25.000 Wagen des Modells Astra und 6000 des Modells Zafira jährlich […]

mehr…
Neueste

Strassenausstellung mit Meisterwerken des Russischen Museums bestätigt Zunahme von Vandalismus

Von   /  1. November 2009  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Ausstellung mit Bildkopien aus dem Russischen Museum in den Strassen Petersburgs wird vielfach beschädigt oder verunstaltet. Die Meisterwerke Repins, Aiwasowskis oder Vasnezows, die man im Sommer in der Öffentlichkeit aufgehängt hat, werden mit Farbe beschmiert, mit Sprüchen bekritzelt und teilweise mit roher Gewalt kaputt gemacht. Den üblen Vandalismus schreibt die Museumsleitung in ihrer […]

mehr…
Neueste

Strassentunnel nach Puschkin eröffnet

Von   /  1. November 2009  /  Auto, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Die Strecke Petersburg – Puschkin wird durch einen neuen Strassentunnel entlastet, schreibt Fontanka.ru. Durch ihn wird nicht nur ein Teil des Verkehrs „abgeleitet“, der die Pulkowoer Chaussee zu Stosszeiten praktisch zum Stillstand brachte, sondern auch die Verkehrssicherheit erhöht. Die gefährliche Abzweigung nach und von Puschkin auf der Höhe der Pulkowoer Höhen, an der bereits […]

mehr…
Neueste

Petersburger Gouverneurin zu offiziellem Besuch in Helsinki

Von   /  30. Oktober 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Gouverneurin von St. Petersburg Valentina Matwijenko besucht Finnland, wo sie sich mit der finnischen Präsidentin Tarja Halonen trifft und eine Vorlesung an der Universität Helsinki zur strategischen Partnerschaft zwischen Russland und Finnland hält. Matwijenko, die eine Delegation von Beamten aus St. Petersburg leitet, will auch das Hauptquartier des finnischen Konzerns Fortum besuchen, der […]

mehr…