Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2009  -  Seite 10
Neueste

Das Pressemuseum zeigt den propagandistischen „Krieg hinter der Front“ von 1914

Von   /  28. August 2009  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

eva.- Das kleine Pressemuseum an der Moika zeigt in einer Ausstellung den Propaganda-Krieg, den all jene erlebten, die im August 1914 nicht an die Front fuhren. Weil sich damals niemand unabhängig per Internet, Radio oder Fernsehen über das Geschehen an der Front informieren konnte, war man auf die zensierte und patriotisch gestimmte Presse angewiesen.

mehr…
Neueste

Avtotor-Werk in Kaliningrad erweitert Produktpalette um BMW X5 und X6

Von   /  27. August 2009  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Autohersteller Avtotor Holding nimmt die Produktion der Offroader BMW X5 und BMW X6 in seinem Werk im Gebiet Kaliningrad auf. Das teilte ein Sprecher der Verwaltung der russischen Exklave an der Ostsee am Donnerstag RIA Novosti mit. Wie er ausführte, stellt der Betrieb bereits BMW-Autos der 3. und der 5. Serie sowie […]

mehr…
Neueste

„Hüst- und Hott-Politik“ der russischen Ermittler im Fall „Arctic Sea“

Von   /  27. August 2009  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Im Fall des entführten, aber inzwischen befreiten Frachters „Arctic Sea“ hatte ein Vertreter der russischen Staatsanwaltschaft zum ersten Mal eingeräumt, dass das Schiff auch etwas anderes als Holz an Bord gehabt haben könnte. „Wir schließen diese Möglichkeit nicht aus“, sagte der Chefermittler der russischen Staatsanwaltschaft, Alexander Bastrykin, am Mittwoch der Zeitung „Rossijskaja Gaseta“. Um […]

mehr…
Neueste

Wirtschaftskrise: Litauen spart an Diplomaten und Vertretungen

Von   /  26. August 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Finanzkrise verschont auch das lettische Außenministerium nicht: Vilnius erwägt die Schließung von drei bis zwölf Auslandsvertretungen. Wie das Info-Portal „Lrt.lt“ unter Berufung auf den Außenminister Vygaudas Usackas berichtet, ist dieser Schritt mit einer Finanzierungskürzung für das nächste Jahr verbunden. Momentan hat Litauen 32 Botschaften bzw. Konsulate im Ausland und sieben Vertretungen bei internationalen […]

mehr…
Neueste

Petersburger Hundebesitzer werden an die Leine genommen

Von   /  26. August 2009  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Petersburgs erstes Hundegesetz steht kurz vor der Annahme durch das Stadtparlament – mit einer Reihe von Massnahmen soll vor allem die Sicherheit verbessert werden. Wie praxisreif die neuen Bestimmungen sind, die das Leben der Hundebesitzer und der Hunde selbst deutlich einschränken, bleibt offen.

mehr…
Neueste

1. September – der wahre Beginn des russischen Geschäftsjahres

Von   /  26. August 2009  /  Aktuell, Heimat-Russland, Termine, Typisch Russland, Wirtschaft  /  1 Kommentar

mm. St. Petersburg zeigt sich dieser Tage von seiner schönsten Seite. Sonnige Abende mit dem herrlichen, typischen warmen Licht das die Gebäude vergoldet und die Besucher der Stadt verzaubert. Das satte Grün der Parks und das dichte Laub lässt vergessen, das die Blätter hier erst im Mai und Juni dicht in den Baumkronen stehen.  Was […]

mehr…
Neueste

70 Jahre nach dem Hitler-Stalin-Pakt: Litauen zwischen Eigenständigkeit und Annäherung zum russischen Nachbarn

Von   /  25. August 2009  /  Geschichte, Ticker, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Anlässlich des 70. Jahrestags der Unterzeichnung des Hitler-Stalin-Pakts am 23. August sprach RIA Novosti mit dem litauischen Historiker und Politiker Arvydas Anusauskas über die Position Litauens zu den Ereignissen jener Jahre und seine Sicht auf die künftige Entwicklung der russisch-litauischen Beziehungen. Anusauskas war bis vor kurzem noch Abteilungsleiter im Forschungszentrum über Genozid und Widerstand […]

mehr…
Neueste

Wird Riga bald zum Glücksspiel-Paradies?

Von   /  24. August 2009  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Nil Usakovs, der erste russischstämmige Bürgermeister von Riga im postsowjetischen Lettland, hat vorgeschlagen, in der Hauptstadt eine Casino-Insel einzurichten. Wie das Internet-Portal Delfi berichtete, könnten dadurch auf Glückspiele versessene, betuchte Touristen aus Russland angelockt werden. Zum 1. Juli dieses Jahres war in Russland ein Gesetz in Kraft getreten, nach dem das Glückspielgeschäft nur noch […]

mehr…
Neueste

15. Tauch-Weltmeisterschaft in St. Petersburg

Von   /  24. August 2009  /  Event, Sport, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Bis am 29. August geht in Petersburg die 15. Tauch-Weltmeisterschaft über die Bühne, schreibt „Moi Rayon“. In zwei Schwimmzentren der Stadt kämpfen 350 Taucherinnen und Taucher aus über dreissig Ländern um Auszeichnungen. Ein Tauch-Event von solchem Rang und Umfang wird in Petersburg zum ersten Mal durchgeführt – die Organisatoren hoffen, in den kommenden Jahren […]

mehr…
Neueste

Bubble-Baba-Challenge: Der Wildwasser-Trip mit der Sexpuppe

Von   /  23. August 2009  /  Aktuell, Fotogalerien, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Am 29. August findet in Losewo wiederum der Bubble-Baba-Challenge statt. Hunderte Frauen und Männer werden zusammen mit ihrem aufgeblasenen Sexy-Partner die Strudel der Vuoksa hinunter rauschen – bisher sind über 600 Personen angemeldet. Wenn der Sommer in Karelien zu Ende geht und die Schul- und Semesterferien fast abgelaufen sind, haut das […]

mehr…
Neueste

„Arctic Sea“ – Nato war die ganze Zeit orientiert und sagte nichts?

Von   /  23. August 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian/eva.-Vier Tage nach der Befreiung des Frachters „Arctic Sea“ hat ein Moskauer Gericht am Freitag die acht mutmaßlichen Entführer verhaftet. Auch die Besatzungsmitglieder befinden sich vorläufig in Haft – solange bis erwiesen sei, dass sie mit der Entführung nichts zu tun hätten, liess die Staatsanwaltschaft verlauten. Nach Angaben der Ermittler handelt es sich bei den […]

mehr…
Neueste

Mehr Fabriken, weniger Autos – Petersburger Autoindustrie weiterhin im Kriechgang

Von   /  21. August 2009  /  Automotive, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die schwierige Situation der hiesigen Autoindustrie hält weiterhin an, die meisten Werke sind von Produktionsunterbrüchen, Kurzarbeit und Zwangsurlaub betroffen. Trotz der schwachen Nachfrage produziert das neue Nissan-Werk, das erst in diesem Jahr eröffnet worden ist. Die Situation ist paradox: Obschon mehr Autofabriken existieren, werden deutlich weniger Wagen produziert. Seit Januar dieses Jahres stellten Toyota, […]

mehr…
Neueste

Leichter Engel auf tonnenschwerem Bein – die Alexandersäule wird 175 Jahre alt

Von   /  21. August 2009  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur  /  Keine Kommentare

So leicht und elegant sie auch aussieht, so aufwändig sind Bau und Unterhalt – die Alexandersäule auf dem Schlossplatz ist Peterburgs höchste Skulptur. Ein ganzes Heer war nötig, um die Säule aufzurichten. „Das 8. Weltwunder“ wird 175 Jahre alt, und das städtische Skulpturenmuseum hat ihr eine ganze Ausstellung gewidmet.

mehr…
Neueste

Auslandinvestitionen in Petersburg sinken um einen Drittel

Von   /  21. August 2009  /  Aktuell, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Im Vergleich zum Vorjahr hat das Volumen ausländischer Investitionen in St. Petersburg um 35,1 Prozent abgenommen und beträgt für das erste Halbjahr 2009 insgesamt 1,4 Milliarden Dollar, schreibt der „Kommersant“. Das städtische Kommitees für Investitionen und strategische Projekte (KISP) begründet die schlechten Zahlen mit der Weltwirtschaftskrise, wegen der in vielen Firmen und Konzernen jegliche […]

mehr…
Neueste

„Arctic Sea“- Entführern drohen hohe Freiheitsstrafen

Von   /  21. August 2009  /  Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian.- Die acht Entführer des Trockenfrachters „Arctic Sea“ mit einer russischen Besatzung sind zu den Ermittlungen nach Moskau gebracht worden. Nach der Feststellung ihrer Staatsbürgerschaft werden die Regierungen dieser Länder unverzüglich benachrichtigt, teilte das russische Außenministerium mit. Der Trockenfrachter „Arctic Sea“ war Ende Juli in der Ostsee gekapert worden und wurde am 16. August durch […]

mehr…
Neueste

Arbeitslosigkeit in Estland höher als erwartet

Von   /  21. August 2009  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die Zahl der registrierten Arbeitslosen in Estland hat im Juni die Marke von 92 000 erreicht. Das sind 13,5 Prozent der erwerbsfähigen estnischen Bevölkerung. Wie die estnische Statistikbehörde am Freitag mitteilte, ist die Zahl der Arbeitslosen im zweiten Quartal gegenüber den ersten drei Monaten dieses Jahres um 13 000 gestiegen. Im ersten Quartal war […]

mehr…
Neueste

Mirax Group steht vor einem Eigentümerwechsel

Von   /  21. August 2009  /  Ticker, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

Der St. Petersburger Eigentümer der  „Mirax Group“ Sergej Polonsky (36j) gab auf seinem Webblog bekannt, dass seine Firma vermutlich den Eigentümer wechseln wird.  Die Mirax Group ist Immobilien-Developer und baut unter anderem den berühmten „Federation Tower“ in Moskwa – City – das höchste Gebäude in Russland. (siehe Fotos aus der 59 und 61 Etage) Der […]

mehr…
Neueste

Lettland: Riga feiert Puschkins Geburtstag mit neuem Denkmal

Von   /  20. August 2009  /  Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Ein Denkmal für Alexander Puschkin soll in diesem August anlässlich des 210. Geburtstags des großen russischen Dichters in der lettischen Hauptstadt Riga errichtet werden. Wie die Internetfassung der lettischen Zeitung „Chas“ am Donnerstag mitteilte, sollte das Denkmal bereits an Puschkins Geburtstag am 6. Juni eingeweiht werden. Wegen der Wahlen ins Europaparlament und in die […]

mehr…
Neueste

Baltikum – Schlupfloch für massive Kapitalflucht aus Russland

Von   /  20. August 2009  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Rund 300 Milliarden Rubel (6,7 Milliarden Euro) sind seit Anfang 2009 vor allem über Banken der Baltischen Staaten aus Russland in Offshore-Gebiete abgewandert. Das berichtet die russische Agentur für Finanzaufsicht (Rosfinmonitoring) am Montag. Laut der Behörde nimmt die Kapitalausfuhr aus Russland über Offshore-Unternehmen, die von Kreditorganisationen in Drittländern gegründet wurden, offenbar zu. Die wichtigsten […]

mehr…
Neueste

Private Fahrzeugprüfer und Anmeldung werden eingeschränkt

Von   /  20. August 2009  /  Auto, Ticker, Verkehr  /  1 Kommentar

mm.- die privaten Anmeldestellen für Kraft-Fahreuge und Technische Überprüfung (= TÜV / MFK) sollen wieder geschlossen werden. Die MРЭО „Межрайонный регистрационно-экзаменационный“ = Stadtweiten Registrierungs- und Technischeüberwaschungs Abteilungen  der Verkehrsaufsicht des  Гибдд. Межрайонный регистрационно-экзаменационный отдел Государственной инспекции безопасности дорожного движения. Wie Fontanka.ru berichtet werden ca. 50% aller Anmeldungen und auch der Fahrzeugprüfungen von diesen Privaten Orgranisationen […]

mehr…