Laden...
Sie sind hier:  Home  >  2009  >  Mai  -  Seite 2
Neueste

Wahl der Petersburger Ehrenbürger ohne Überraschungen

Von   /  22. Mai 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Das Petersburger Stadtparlament wählte gestern die zwei Ehrenbürger des Jahres 2009: den Petersburger Mitropolit Wladimir und den Dirigenten der Petersburger Philharmonie Juri Temirkanow. Während im vergangenen Jahr die Wahl des Zenit-Trainers und Ausländers Dick Advocaat für eine kleine Sensation gesorgt hatte, wählten die Abgeordneten diesmal jene Kandidaten, die ihnen von Gouverneurin und Vizegouverneur vorgeschlagen […]

mehr…
Neueste

Fotografie, Land- und Objektkunst aus Deutschland, Frankreich und Russland im Kulturzentrum „Puschkinskaja 10“

Von   /  22. Mai 2009  /  Aktuell, Ausstellung, Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Im alternativen Kulturzentrum „Puschkinskaja 10“ werden am kommenden Wochenende drei neue Ausstellungen eröffnet. Im „Gewächshaus“ („Parnik“) im Innenhof stellt die junge Fotografin Anastasia Basowa aus und in der „Türengalerie“ („Dwer“) der französische Objektkünstler Lorent Mazar. Das Museum für Nonkonformistische Kunst stellt das Werk des Deutschen Kurt Fleckenstein vor.

mehr…
Neueste

Klassik-Konzert mit Christoph Hammer auf historischem Flügel

Von   /  21. Mai 2009  /  Kultur, Musik, Ticker  /  Keine Kommentare

eva/mitg.- Am 23. Mai am 19 Uhr findet im Instrumentenmuseum des Scheremetew-Palasts ein Konzert des Münchner Pianisten Christoph Hammer mit Musik süddeutscher und österreichischer Komponisten der Klassik statt. Das Konzert wird auf einem Wirt-Hammerflügel von 1820 aus dem Instrumentenmuseum ausgeführt. Christoph Hammer (geb. 1966) hat sich auf historische Instrumente und ihre Aufführungspraxis spezialisiert. Seit 1996 […]

mehr…
Neueste

Tall Ship Races-Baltic 2009: Windjammer-Regatta in Petersburg

Von   /  21. Mai 2009  /  Aktuell, Ticker, Verkehr  /  1 Kommentar

TOPTICKER.– Vom 11. bis 14. Juli wird Petersburg die Teilnehmer der internationalen Segel-Regatta „Tall Ship Races – Baltic 2009“ beherbergen, an der rund hundert Segelschiffe unterschiedlicher Grösse teilnehmen. Während vier Tagen wird die Newa entlang des Leutnant-Schmitt-Ufers mit Segelmasten und Flaggen aller Herren Länder gespickt sein.

mehr…
Neueste

Schweizer Vertretung in Petersburg wird im Juni eröffnet

Von   /  21. Mai 2009  /  Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Anfang Juni kann die Eidgenossenschaft ihre neue Residenz auf der Petrograder Seite an der uliza Blochina 25, unweit der Metrostation „Sportivnaja“ (siehe Karte) eröffnen. Die Visa-Abteilung wird wird jedoch wie bisher am Tschernischewski-Prospekt 17 betrieben. Die Schweiz ist erst seit 1998 wieder diplomatisch in der ehemaligen russischen Hauptstadt präsent. Das Honorarkonsulat, das durch den […]

mehr…
Neueste

Deutsche Schule Petersburg nimmt im September den Betrieb auf

Von   /  20. Mai 2009  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Heimat-Östereich, Heimat-Russland, Heimat-Schweiz, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Nachdem die Deutsche Schule Petersburg eine neue Bleibe auf der Wassili-Insel gefunden hat, ist der Schulbetrieb ab dem kommenden September gesichert. Es werden bereits die ersten Anmeldungen entgegen genommen.

mehr…
Neueste

Baltika auf Medallienjagt

Von   /  19. Mai 2009  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm: St. Petersburg, Der „Superior Taste Award“ in Brüssel ist ein sehr angesehenes Event und wichtiger Branchenleistungsvergleich. Die Auszeichnungen für herausragender Lebensmittel werden jedes Jahr vom Europäischen Kulinarischen Institut und der Internationalen Sommelier Vereinigung in Brüssel vergeben. In einer Blindverkostungen werden die Produkte bewertet, und kein so mächtiger Markenname kann die Jury beeinflussen. Die „Superior […]

mehr…
Neueste

Petersburger Weltgetreideforum: Russland steigt zum Exportleader auf

Von   /  19. Mai 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russland als einer der größten Getreideexporteure soll eine wichtige Rolle bei der Überwindung der globalen Lebensmittelkrise spielen. Diese Meinung äußerte der Leiter der russischen Präsidialverwaltung, Sergej Naryschkin in Moskau. Zudem solle Russland zur Schaffung eines neuen Getreidemarktes beitragen.

mehr…
Neueste

Kinderstreit: Finnischer Diplomat schmuggelt Vater und Sohn Salonen über die russische Grenze

Von   /  19. Mai 2009  /  Aktuell, Ticker  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- Der Streit eines russisch-finnischen Erhepaars um ihren Sohn endete mit einer spektakulären Schmuggelaktion über die russisch-finnische Grenze. Vergangene Woche wurde bekannt, dass der Finne Paavo Salonen seinen Sohn Anton bei seiner in der Stadt Balachna bei Nischni-Nowgorod abgeholt hatte und mit ihm verschwunden war. Die Mutter Rimma Salonen hatte daraufhin die Polizei mobilisiert und […]

mehr…
Neueste

Metrostation „Wasiliostrowskaja“ im Stau

Von   /  18. Mai 2009  /  Aktuell, Metro, Verkehr  /  1 Kommentar

mm: In der U-Bahn-Station «Wasiliostrowskaja» wird eine der 3 Rolltreppen für Reparaturen still gelegt. Was normalerweise nur Achselzucken verursacht, ist auf der Wasiliinsel eine mittlere Katastrophe. Die Metrostation hat die meisten Passagieren pro „Eingang“. Die grossen Umsteigestationen im Zentrum haben mehr Passagiere aber auch 2-3 Ausgänge in welche sich der Strom der Metrobenutzer verteilt wird. […]

mehr…
Neueste

Umfrage: Russinnen und Russen gehen immer seltener ins Museen

Von   /  18. Mai 2009  /  Kultur, Museum, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Zahl der Bürger, die sich für keine Museen interessieren, ist in Russland seit dem Vorjahr um zehn Prozent gestiegen, 53 Prozent gestehen ein, seit einigen Jahren kein Museum besucht zu haben, jeder Fünfte war überhaupt niemals in einem Museum. Dies sind die Ergebnisse einer Umfrage, die das Russische Institut für Meinungsforschung am 9. […]

mehr…
Neueste

Nacht der Museen in Sankt Petersburger Smolny-Kathedrale durch anonymen Anruf gestört

Von   /  17. Mai 2009  /  Aktuell, Ticker  /  Keine Kommentare

TOP-TICKER rian: Die Sankt Petersburger Polizei sucht nach einem anonymen Anrufer, der die Aktion „Nacht der Museen“ in der Smolny-Kathedrale sabotiert hat. In der späten Nacht zum Sonntag bekam die Zentrale des Zivilschutzes in Sankt Petersburg per Telefon eine anonyme Bombenwarnung. Mitarbeiter der Rechtsschutzorgane haben in der Smolny-Kathedrale anderthalb Stunden lang vergebens nach der Bombe […]

mehr…
Neueste

Sichere Trinkwasserversorgung für Sankt Petersburg

Von   /  15. Mai 2009  /  Aktuell, Wirtschaft, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

russland.ru – Ein Komplettsystem für sichere Trinkwasserverssorgung in Sankt Petersburg, gleichbleibend hohe Wasserqualität für rund fünf Millionen Einwohner. So lautet das gemeinsame Ziel von Vodokanal Sankt Petersburg, dem Ver- und Entsorgungsunternehmen der Stadt, dem Wasser- und Abwasserspezialisten New Technologie Plus, Moskau, und Orbit Logistics Europe GmbH, Leverkusen. Als Systemhaus für Prozessüberwachung und -management hat Orbit […]

mehr…
Neueste

In Russland wird am schärfsten sichtbar, dass es keine fertige Antwort auf den Zusammenbruch der Utopie vom besseren Leben gibt

Von   /  13. Mai 2009  /  Aktuell, Kultur, Typisch Russland  /  1 Kommentar

Interview vom Eurasischen Magazin mit Kai Ehlers www.russland.ru In der Entwicklung seiner Wirtschaft hat Russland einst einen weitgehend anderen Weg genommen als Westeuropa. Wer reich wurde, sah sich dem Verdacht ausgesetzt, sich auf Kosten der Gemeinschaft bereichert zu haben. Darauf konnte schließlich der reale Sozialismus aufbauen. Heute entsteht in Russland etwas, das über den realen […]

mehr…
Neueste

Kultur: „Der eherne Sitzer“ – Schemjakins Peter der Grosse ist eine Touristenattraktion

Von   /  12. Mai 2009  /  Aktuell, Kultur  /  Keine Kommentare

Michail Schemjakins Peter der Grosse regt zum Denken und Schmunzeln an. Die seltsame Figur steht für die Schwäche der Grossen und jene Menschlichkeit, die in Schemjakins Werk einen wichtigen Platz einnimmt. Von Eugen von Arb Auch bei noch so prominenter Platzierung kommt es leicht vor, dass man in dieser Stadt völlig acht(ungs)los an einem Standbild […]

mehr…
Neueste

Mehr als 20 Länder am Weltgetreideforum vertreten

Von   /  12. Mai 2009  /  Ticker  /  Keine Kommentare

Die Lenkung der Weltgetreidereserven wird beim bevorstehenden Welt-Getreideforum am 6. und 7. Juni in St. Petersburg im Vordergrund stehen. Das teilte Arkadi Slotschewski, Präsident des Russischen Getreideverbandes, am Dienstag auf einer Pressekonferenz bei RIA Novosti mit. Er verwies darauf, dass der Verwaltung der Reserven in Bezug auf die Stabilisierung des Markts eine große Bedeutung zukomme. […]

mehr…
Neueste

Putin lädt Japans Ex-Premier Koizumi zu Wirtschaftsforum nach Petersburg ein

Von   /  12. Mai 2009  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Premier Wladimir Putin hat bei einer Versammlung der Gouverneuere Russlands und Japans die positive Dynamik der Wirtschaftsbeziehungen mit Japan gewürdigt und den Ex-Regierungschef Japans, Junichiro Koizumi, eingeladen, am Petersburger Wirtschaftsforum im kommenden Juni teilzunehmen. Laut Putin wird derzeit die russisch-japanische Zusammenarbeit im Weltraum fortgesetzt. Es gebe gute Aussichten auf dem Gebiet von […]

mehr…
Neueste

Typisch Russland: Provinzler – die von hier, die nicht von hier sind.

Von   /  10. Mai 2009  /  Aktuell, Typisch Russland  /  1 Kommentar

Von Eugen von Arb Zum Glück bin ich nicht von hier – das heisst, zum Glück. bin ich nicht einer von hier, der nicht von hier ist. Ich meine damit die zugezogenen Russen aus der Provinz, auf die man hier in Petersburg gerne hinunterschaut. In Gesprächen unter Städtern sind Worte, wie „glucho“ (abgelegen, öde) oder […]

mehr…
Neueste

Hier tickt die Wirtschaft: Meldungen aus dem St. Petersburger Wirtschaftsleben

Von   /  9. Mai 2009  /  Aktuell, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

von Markus Müller Die Schlagzeilen der Grossen Player in der Stadt sind nicht gut, aber die Bürger bereiten sich beschwingt auf den heutigen Feiertag zum Tag des Sieges „9. Mai“ vor. Das Wetter und die Stimmung ist weit besser als es die Schlagzeilen erwarten lassen. In fast allen Meldungen greift der Staat regulativ in die […]

mehr…
Neueste

Laserewski Brücke gesperrt

Von   /  9. Mai 2009  /  Ticker, Verkehr  /  2 Kommentare

mm – die Laserewski Brücke zwischen der Petrograder Seite und der Kristowski Insel wird vom 10. Mai 20:00 bis 12 Mai und am 16-17 Mai gesperrt.

mehr…