Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker  >  Aktuelle Artikel

USA planen starke Vertretung beim Wirtschaftsforum in St. Petersburg

Von   /  21. April 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

rian.- Die USA schicken eine repräsentative Delegation zum bevorstehenden Weltwirtschaftsforum in Sankt Petersburg. Das teilte US-Botschafter John Byerley am Freitag bei einem Treffen mit der Gouverneurin der Stadt an der Newa, Valentina Matwienko, mit.

Er bezeichnete das Forum, das vom 4. bis 6. Juni stattfinden soll, als ein wichtiges Ereignis. „Ich will nicht nur Regierungsmitglieder, sondern auch unsere Investoren mitbringen.“ Matwienko sagte ihrerseits, dass die USA beim vorjährigen Forum durch eine repräsentative Delegation vertreten gewesen seien. „Es gab viele produktive Treffen, die für beide Seiten von Nutzen waren.“ Sie rechne auch in diesem Jahr mit einer starken US-Vertretung.

www.rian.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Paul Ammann in Russland: „Ich finde es gut, dass sie an ihr eigenes Land glauben“

mehr…