Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft  >  Tourismus  -  Seite 2
Neueste

Abgeschreckt – Touristen und Ausländer halten sich fern von Russland

Von   /  7. Februar 2015  /  Aktuell, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Trotz des billigen Rubels und des neuen Flughafens halten sich die ausländischen Gäste fern von Petersburg – zu bedrohlich sind die Wolken am Polit-Himmel. Die einzige Hoffnung für das Hotelgewerbe sind die einheimischen Touristen. Auch die Ausländergemeinde Russland ist angesichts der bedrohlichen politischen Situation massiv zusammengeschmolzen.

mehr…
Neueste

Kommentar: „Intourist“ lebt – neue russische Visa-Bestimmungen gegen Individualtouristen

Von   /  27. Januar 2015  /  Aktuell, Reisen, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Wer noch vor dem Mauerfall aufgewachsen ist, erinnert sich noch daran, wie damals die Visumsanträge der Ostblockstaaten ausgefüllt werden mussten – das war vielleicht kompliziert! Auf dem russischen Fragebogen mussten ausser dem Arbeitgeber mögliche Verwandte in der UdSSR, eine Namensänderung oder Emmigration aus der Sowjetunion angegeben werden.

mehr…
Neueste

Russisches Visum wird wieder „sowjetischer“

Von   /  19. Januar 2015  /  Aktuell, Reisen, Service, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Der föderale Migrationsdienst Russlands (FMS) führt ein neues Visa-Antragsformular ein, schreibt Fontanka.ru. Wie zu sowjetischen Zeiten muss dort wieder die beabsichtigte Reiseroute in Russland angegeben werden. Ausserdem werden in dem neuen Formular, das ab dem 26. Januar gilt, ausführliche Angaben über die Personen verlangt, die den Antragssteller einladen oder ihm eine Unterkunft bieten. Die […]

mehr…
Neueste

20 Prozent weniger russische Touristen in Estland

Von   /  13. Januar 2015  /  Aktuell, Nachbarn, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Wie das Amt für Statistik in Tallinn meldete, übernachteten im vergangenen November insgesamt 216.000 Touristen in Hotels – das bedeutet einen Anstieg von drei Prozent zum selben Monat im Vorjahr. Gleichzeitig wurde ein Rückgang von 20 Prozent bei den Buchungen aus Russland registriert.

mehr…
Neueste

Russische Tourismusindustrie: bis zu 50 Prozent weniger ausländische Gäste

Von   /  16. September 2014  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Krimkrise und der Krieg in der Ostukraine haben Touristen aus Westeuropa und den USA erschreckt. Das heimische Tourismusgewerbe rechnet mit einem katastrophalen Einbruch bei den Besucherzahlen – auch Geschäftsreisende kommen weniger.

mehr…
Neueste

Angesehene Petersburger Reiseagentur „Solvex Tournee“ bankrott

Von   /  10. September 2014  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Das grosse Sterben in der russischen Reisebranche ist noch nicht zu Ende. Am 8. September erklärte sich der renommierte Petersburger Reiseunternehmer „Solvex Tournee“ offizielle für zahlungsunfähig – tausende von Touristen sitzen im Ausland fest oder werden von den Hotels vor die Tür gesetzt. Das Bild ist bereits bestens bekannt – eine wartende Menge vor […]

mehr…
Neueste

Ukraine-Konflikt führt zu Antipathien gegenüber russischen Touristen

Von   /  9. September 2014  /  Politik, Reisen, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Im polnischen Badeort Zoppot wurde der Fall eines Gastwirts bekannt, der neben dem Eingang seines Lokals bekannt machte, dass Russen hier nicht bedient würden. Damit und mit einer gelb-blauen Flagge protestierte Jan Hermanowicz gegen die Rolle Russlands im Konflikt um die Ostukraine. Als er darauf angesprochen wurde, dass seine Massnahme rassistisch oder diskriminierend sei, […]

mehr…
Neueste

Russisch-finnischer Grenzverkehr nimmt ab

Von   /  8. September 2014  /  Nachbarn, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Im August 2014 wurden 948.000 Personen registriert, welche die russisch-finnische Grenze überschritten – das sind im Vergleich zum Vorjahr 8,5 Prozent und zum August 2012 2,7 Prozent weniger, schreibt fontanka.fi. Den stärksten Rückgang verzeichnet der Übergang bei Brusnitschnoe (-16 Prozent), danach folgen Torfjanowka (-9 Prozent) sowie der Eisenbahn-Grenzübergang Wyborg-Vainikkala (-8 Prozent). Einzig der Übergang […]

mehr…
Neueste

Krimkrise: Petersburger Tourimusbranche mit gemischten Gefühlen für 2014

Von   /  25. März 2014  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Während die einen Vertreter der Tourismusbranche eine Abnahme von Reisen ausländischer Touristen nach St. Petersburg vermelden und dies auf die gespannte politische Situation nach der Besetzung der Krim durch Russland zurückführen, versichern die anderen, alles sei in Butter. Noch ist kein klarer Trend zu verzeichnen, und man hofft, dass sich die Situation bis zur […]

mehr…
Neueste

Zögerlicher Start für Wifi in Petersburger Metro

Von   /  21. Januar 2014  /  Medien, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Seit Mitte Januar funktioniert in der Petersburger Metro ein kostenloses Wifi-Netz. Gemäss einer Mitteilung des Komitees für Informatik und Kommunikation ist rund die Hälfte der Stationen mit W-Lan ausgerüstet. Allerdings funktioniert das Netz nicht überall wie vorgesehen und die Geschwindigkeit ist deutlich schlechter als in der Moskauer Metro, schreibt Fontanka.ru In der russischen Hauptstadt […]

mehr…
Neueste

3-Tage-Visafreiheit auch für Flugpassagiere – aber nur mit Einschränkungen

Von   /  7. November 2013  /  Aktuell, Luftverkehr, Reisen, Ticker, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Forderung der russischen Tourismusindustrie besteht schon lange und wurde teilweise auch umgesetzt. Seit 2009 können Fähr- und Kreuzfahrttouristen für drei Tage visafrei nach St. Petersburg kommen, was zu einer starken Zunahme von Besuchern geführt hat. Seither verlangen auch andere Städte nach einem solchen Privileg, denn man erhofft sich damit, die jährlichen Touristenzahlen, die […]

mehr…
Neueste

Aussichtsplattform auf dem Mariinski-2 eröffnet

Von   /  17. Juli 2013  /  Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus  /  Keine Kommentare

eva.- Auf dem Gebäude der neuen Mariinsky-Bühne wurde eine öffentlich zugängliche Aussichtsplattform eröffnet, schreibt „Moi Rayon“. Sie ist allerdings nur eine knappe Stunde vor Konzertbeginn zugänglich, und der Eintritt kostet 100 Rubel. Von der Terasse, die nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern fasst, ist der Theaterplatz, die Nikolai-Kirche und der Stadtteil Kolomna zu überblicken. Die […]

mehr…
Neueste

Petersburger Flughafen während G-20-Gipfel praktisch gesperrt

Von   /  18. März 2013  /  Aktuell, Luftverkehr, Politik, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- Wie vermutet, wird der Flughafen Pulkovo während des Gipfeltreffens im kommenden Herbst praktisch nur für VIP-Delegationen benutzbar sein. Wie bereits während des G-8-Gipfels 2006 wird die Sperrung voraussichtlich vom 4. September (ab Mitternacht) bis und mit 7. September dauern.

mehr…
Neueste

Russen investieren mehr als halbe Milliarde in der Schweiz – Bau von „Village Royale“ bewilligt

Von   /  7. August 2012  /  Heimat-Schweiz, Immobilien, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Das schweizerische Bundesgericht hat die Klage einer Umweltorganisation zurückgewiesen und erlaubt den Bau der noblen Hotelanlage „Le Village Royale“ in der Schweizer Gemeinde Mollens (Kanton Wallis), die von einer russischen Firma errichtet wird, berichten Schweizer Medien. „Wir werden alles tun, um noch in diesem Jahr mit dem Bau zu beginnen, zuallererst mit Straßen und […]

mehr…
Neueste

Russland für Touristen – Land der Kontraste

Von   /  19. Juni 2012  /  Gesellschaft, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  2 Kommentare

rian.- In ausländischen Reiseführern wird Russland häufig als Land der Alkoholiker, Verbrecher und rücksichtslosen Beamten charakterisiert, die mit Blaulicht durch den Stadtverkehr brettern, schrieb die Zeitung „Nowyje Iswestija“ Ende der vergangenen Woche.  Im vergangenen Jahr ist die Zahl der ausländischen Touristen in Moskau um zwölf Prozent gestiegen. Bis 2016 soll sie laut amtlichen Prognosen um […]

mehr…
Neueste

Zugverbindung Petersburg – Tallinn ist ab Ende Mai wieder in Betrieb

Von   /  11. Januar 2012  /  Aktuell, Eisenbahn, Nachbarn, Reisen, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Pünktlich zum Stadtgeburtstag am 27. Mai soll die Bahnverbindung mit der estnischen Hauptstadt wieder belebt werden. Die Verbindung wurde bereits zweimal wegen politischer und wirtschaftlicher Krisen stillgelegt – ausserdem ist die Konkurrenz durch Bus und Flug relativ stark.

mehr…
Neueste

Internationales Tourismussforum auf der LenExpo

Von   /  12. Oktober 2011  /  Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm – Die 5. internationale Fachmesse für Reiseveranstalter aus den GUS Staaten findet vom 12-14 Oktober auf dem LenExpo Gelände auf der Wasiliinsel statt. Sie wendet sich Organisatoren von Business Events und Kongressen, Geschäftsreiseveranstalter, Hotels und Hotelketten, Kongress- und Businesszentren, Autovermietung. Der „INWETEX – CIS TRAVEL MARKET 2011“ ist die grösste Messe dieser Art nordwestlich […]

mehr…
Neueste

Visa-Hürden: Touristen meiden Russland

Von   /  23. Juni 2011  /  Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Wegen der komplizierten Visa-Verfahren machen ausländische Touristen weiter einen großen Bogen um Russland. Das wurde beim gestrigen Treffen der Touristikbranche in Moskau festgestellt, schreibt die Zeitung „Moskowski Komsomolez“. „Der Russische Verband der Reiseunternehmer hat das Außenministerium zur Bildung einer Arbeitsgruppe aufgerufen, die sich mit der Lösung dieses Problems und den Entwicklungsperspektiven des Tourismus in […]

mehr…
Neueste

Russische Reiseveranstalter bitten Russland und Deutschland um Visaerleichterungen

Von   /  14. April 2011  /  Ticker, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Verband der Tourismusindustrie RST hat Russland und Deutschland aufgefordert, die zu Herbstende eingeführten strengeren Einreiseregeln wieder zu lockern. Russland hatte am 1. November 2010 die Verfahren zur Erteilung von Einreisevisa für deutsche Bürger verschärft. Das Außenministerium in Moskau begründete den Schritt mit der Verkomplizierung der deutschen Visaformalitäten für die Russen. Der russische […]

mehr…
Neueste

Minihotels in St. Petersburg werden reguliert

Von   /  5. April 2011  /  Ticker, Tourismus, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm. In einer gemeinsamen Sitzung des Städtischen Investitionsausschuss, der regionalen Polizei (ГМВД), dem Trourismus Board und dem Verband der Kleinen und Mittleren Unternehmen unter der Leitung der Gouverneurin Valentina Matwijenko wurden strenge Auflagen fuer Minihotels beschlossen. Die vielen kleinen Hotels, welche sich in Wohngebäuden befinden sollen ein Minimum an Standards betreffend Emissione, Lärm, Brandschutz und […]

mehr…