Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker  >  Aktuelle Artikel

Putin lädt Japans Ex-Premier Koizumi zu Wirtschaftsforum nach Petersburg ein

Von   /  12. Mai 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

rian.- Der russische Premier Wladimir Putin hat bei einer Versammlung der Gouverneuere Russlands und Japans die positive Dynamik der Wirtschaftsbeziehungen mit Japan gewürdigt und den Ex-Regierungschef Japans, Junichiro Koizumi, eingeladen, am Petersburger Wirtschaftsforum im kommenden Juni teilzunehmen.

Laut Putin wird derzeit die russisch-japanische Zusammenarbeit im Weltraum fortgesetzt. Es gebe gute Aussichten auf dem Gebiet von Nanotechnologien und Energiewirtschaft. Er teilte mit, dass geplant sei, heute eine Reihe von wichtigen Dokumenten zu unterzeichnen, darunter über die Zusammenarbeit im Nuklearbereich. „Derzeit werden umfassende Gemeinschaftsprojekte, darunter im Energiebereich, in die Tat umgesetzt“, führte Putin aus.

www.rian.ru

[ad#2]

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Petersburger Gouverneur Poltawtschenko ausgewechselt

mehr…