Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft  -  Seite 46
Neueste

Zahlenund Fakten (2006)

Von   /  19. Mai 2008  /  Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Sankt Petersburg in Zahlen – Stand 2006 Einwohnerzahl 4,581 Mio.(Stand: 1.1.2006) Umfang des regionalen Sozialproduktes (2005) 618,7 Mrd. Rbl (rd. 18,5 Mrd. Euro) .. Reale Veränderung gegenüber dem Vorjahr 8,40% Wachstum der Industrieproduktion (2005, Veränderung gegenüber dem Vorjahr) 4,20% Bruttoanlageinvestitionen (2005) 154,1 Mrd. Rbl .. Veränderung gegenüber dem Vorjahr 9,70% Reale Geldeinkommen der Bevölkerung (2005, […]

mehr…
Neueste

Bekannte Investitionen in 2008 in St. Petersburg

Von   /  19. Mai 2008  /  Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Ausgewählte Investitionsprojekte in St. Petersburg. Veröffentlicht von der Stadtverwaltung 1Q 2008 Ausgewählte neuere Investitionsprojekte in St. Petersburg / Gebiet Leningrad Investor Vorhaben Investitionssumme Elqotec (Finnland) Bau eines Werkes für elektronische Komponenten (Nachrichtentechnik) 120 Mio. $ (1997/2005) Alcan Packaging Bau eines Werkes für Aluverpackung 35 Mio. $ Bosch Siemens Haushaltsgeräte Bau eines Werkes für Haushaltsgeräte (Kältegeräte) […]

mehr…
Neueste

SPERBANK ROSSIYA

Von   /  2. April 2008  /  Glossar, Wirtschaft  /  1 Kommentar

mm.- Mit Stand Jan. 2008 hält die russische Zentralbank nur noch 56,7% Anteil an der grössten Russischen Bank. Die „Sperbank Rossiya“ ist in Russland in jedem Ort anwesend in dem sich eine Behörde befindet, meist gleich neben der Post. Sie ist die inoffizielle Amtskasse für nahezu alle Vorgänge, welche einen Bürger bei seinem Leben in […]

mehr…
Neueste

„МРОТ“ als Strafmass bleibt uns noch lange erhalten.

Von   /  19. Dezember 2007  /  Glossar, Typisch Russland, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Anlässliche einer Umstellung des städtischen Strafkatalogs für Ordnungswiedrigkeiten bei 11 Gesetzwerken von МРОТ (Минимальный размер оплаты труда oder auf Deutsch Mindestlöhne)auf Rubel, stellen wir uns die Frage, ob Strafen auch in Zukunft ohne den Bezug an die Mindestlöhne ausfallen.

mehr…
Neueste

Auch Hyundai invistiert in neues Werk

Von   /  18. Dezember 2007  /  Aktuell, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

St. Petersburg. Die Hyundai Motor Company wird ein neues Autowerk im Industriegebiet von Kamenka im Leningrader Gebiet erstellen. Die Investitionssumme beträgt 270 Millionen Euro. Es werden weitere Investitionen von Zulieferern in einer Grössenordung von ca. 200 Millionen Euro erwartet. Das entsprechende Abkommen wird in Seoul von der Gouverneurin Valentina Matvienko und Präsident des südkoreanischen Konzerns, […]

mehr…
Neueste

Streik bei Ford für die Feiertage unterbrochen

Von   /  18. Dezember 2007  /  Aktuell, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

St. Petersburg, Der seit 4 Wochen dauernde Streik im Fordwerk in Wsewoloschsk bei St. Petersburg ist seit Gestern für die bis nach den Feiertagen im Januar ausgesetzt worden. Gemäs der Gewerkschaft geht es um die Möglichkeit den Mitarbeitern etwas Geld für das wichtigste Fest im Jahreszyklus zu verdienen. Ob dann weitergestreikt wird ist noch nicht […]

mehr…
Neueste

Neueröffnung der Bibliothek für Wirtschaft und Recht

Von   /  8. Dezember 2007  /  Wirtschaft  /  Keine Kommentare

In der Ul. Blagodatnaya 20 wurde nach einem Jahr Umbau die blitzblank „gestylte“ Spezial Bibliothek № 4 für Wirtschaft und Recht wiedereröffnet. Ein Lesesaal mit über 20 PC-Arbeitsstationen, eine gutsortierte Spezialbibliothek für Wirtschaft und Recht; in der modernen Umgebung etwas deplaziert wirkendes aber sehr freundliches Personal, und eine Belletristische Stadtteilbibliothek ergänzen das Angebot.

mehr…
Neueste

hit-expo.ru

Von   /  8. Dezember 2007  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

HIT expo PC-Messe in St. Petersburg – eine Nachlese in Bildern Am Eindrücklichsten ist diese von einem Moskauer Institut entwickelte Kugel in der sich Spieler, Einsatzkräfte oder Feuerwehrleute in einer richtigen 3D Welt bewegen können. Egal in welche Richtung der Spieler geht oder rennt die Virtuelle Welt um Ihne macht die Bewegung analog mit. Ein […]

mehr…
Neueste

IT Sicherheit mit Securemaker

Von   /  3. Dezember 2007  /  Wirtschaft  /  Keine Kommentare

SECUREMAKER ist ein (noch) kostenloses Sicherheits Paket fuer Window Betriebssysteme XP und Vista. Es beinhaltet keinen Virenscanner aber durch revolutionäre kombination und dynamischen Einstellungen verhindert das Programm das schädliche Software oder Viren auf Ihren PC gelangen. Sie können alle Einstellungen fein ab und einstellen. Spürbar ist die verbesserung der PC Geschweindigkeit. Sie können diese durch […]

mehr…
Neueste

Mitsubishi (MMC) und PSA (Citroen, Peugot & Renault) planen Joint Venture in Russland.

Von   /  22. November 2007  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

St. Petersburg Mitsubishi Motor Company (MMC) und das Wirtschaftsministerium gaben den Bau eines neuen Fertigungswerks bei St. Petersburg bekannt. Mitsubishi evaluiert den Standort St. Petersburg bereits seit Juli und dannach gaben sich die japanischen Delgationen in St. Petersburg, und bei potententiellen Teilelieferanten wie bei Avtokomponent (Lada, Wolga, GAZ) in Nischni Nowgorod, die Türklinken in die […]

mehr…
Neueste

Streik – Russlands Arbeiter entdecken den Arbeitskampf

Von   /  15. November 2007  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

In St. Petersburg erinnern die Namen vieler Orte an Aufstände, Streiks und Revolution. War die Arbeiterschaft vor Jahren froh überhaupt wieder in Lohn und Brot zu stehen, machen sich Heute die Schattenseiten des Wirtschaftswachstums bei den Lohnarbeitern am stärksten bemerkbar. Während die Politik der „gelenkten Demokratie“ vor den Wahlen keine Überraschungen mehr verspricht, entdecken die […]

mehr…
Neueste

Arbeitserlaubniss – Gesundheitszeugnis nicht Gesetzeskonform

Von   /  14. November 2007  /  Arbeit, Mein Recht, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Beschluss des Föderalen Antimonopoldienstes bzgl. der Erteilung medizinischer Bescheinigungen für ausländische Mitarbeiter Der Föderale Antimonopoldienst hat in dem Beschluss Nr. 3-7158-2 vom 20. September 2007 festgestellt, dass die Forderung der Föderalen Migrationsbehörde bezüglich des ausschließlichen Verzeichnisses der Aussteller medizinischer Bescheinigungen, die zum Erhalt einer Arbeitserlaubnis für ausländische Arbeitnehmer erforderlich ist, Artikel 15 des Gesetzes „Über […]

mehr…
Neueste

Immobilienpreise steigen weiter stabil

Von   /  13. November 2007  /  Aktuell, Wirtschaft  /  1 Kommentar

In den letzten 10 Jahren sanken die Immobilienpreise in St. Petersburg nur zwei mal. 1998 Infolge der Abwertungskrise und 2005 Aufgrund eines kurzfristigen spekulativen Überangebots. Seit dem steigen die Preise wieder. Etwas weniger volatil, dafür mit einem Plus von durschnittlich 2-3% pro Monat.

mehr…
Neueste

Wichtige Änderungen bei Visa

Von   /  12. November 2007  /  Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Mit der Regierungsverordnung Nr. 635 der RF vom 4. Oktober 2007 sind neue Visa-Bestimmungen in Kraft getreten, nach denen u.a. von jetzt an auch die Migrationsbehörde des russischen Innenministeriums berechtigt ist, Visa auszustellen, zu verlängern, wieder herzustellen oder zu annullieren. Die Grenzschutzbehörden des Föderalen Sicherheitsdienstes sind berechtigt, an den Grenzübergangstellen Visa zu verlängern oder ggf. […]

mehr…
Neueste

Umfang der Rechte von Vorzugsaktien

Von   /  12. November 2007  /  Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Nach dem Schreiben des Föderalen Dienstes für Finanzmärkte Nr. 07-VM-03/18750 vom 11. September 2007 führt jede Veränderung der Rechte von Vorzugsaktien zu einer Aktienausgabe durch Umwandlung bestehender Aktien in Aktien des gleichen Typs mit geändertem Rechtsinhalt. Daher ist eine staatliche Registrierung der Aktienausgabe erforderlich. Der Beschluss der Aktionärsversammlung, durch den die Rechte der betroffenen Aktien […]

mehr…
Neueste

Fernabsatz und Online Handel in Russland neu geregelt.

Von   /  10. November 2007  /  Wirtschaft  /  Keine Kommentare

VERORDNUNG DER RUSSISCHEN REGIERUNG NR. 612 „ÜBER DIE BESTÄTIGUNG DER REGELN ZUM FERNHANDEL“ VOM 27. SEPTEMBER 2007 Unter Fernhandel wird der Verkauf von Waren nach einem Einzelhandelskaufvertrag verstanden, der geschlossen wird, weil der Kunde von der durch den Verkäufer angebotenen Ware per Katalog, Prospekt, Faltblatt bzw. Fotos oder Fernmeldemittel erfährt. Diese Regeln erstrecken sich auf […]

mehr…