Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Verkehr  >  Aktuelle Artikel

„Marschrutki“ sollen vom Newski verschwinden

Von   /  28. Mai 2008  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Die populären Sammeltaxis sollen ab Herbst nach den Sanierungsarbeiten nicht mehr auf dem Newski-Prospekt verkehren, schreibt die Lokalzeitung „Tschas Pik“ in ihrer jüngsten Ausgabe. Gleichzeitig soll eine eigene Fahrspur für die städtischen Verkehrsmittel (Bus und Trolleybus) angelegt und das Chaos zu Stosszeiten zu entflechten. Während sich die einen Passagiere über die grössere Bewegungsfreiheit der Busse freuen, werden andere den teilweise günstigeren Tarifen der „Marschrutki“ nachtrauern.

Bild: eva.- Die tägliche Blechkolonne soll sich in Zukunft schneller fortbewegen.

www.chaspik.spb.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Admiratltesky Werft erhält Auftrag zum Bau von 9 Fishtrawlern

mehr…