Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft  >  Energie  -  Seite 4
Neueste

Gazprom-Tochter gewinnt Prozess gegen Kartellamtsentscheidung

Von   /  13. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Gazprom Neft, eine Tochter der Energieholding Gazprom, ist vom Petersburger Schiedsgericht im Prozess gegen eine Entscheidung des Kartellamtes freigesprochen und von einer Geldstrafe von rund 4,7 Milliarden Rubel (109 Millionen Euro) befreit worden. Aus einer Mitteilung des Unternehmens geht hervor, dass „das Schiedsgericht von St. Petersburg und des Leningrader Gebiets die Akten des Kartellamtes […]

mehr…
Neueste

Kein Atommüll-Endlager in Kaliningrad

Von   /  3. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- In der russischen Ostsee-Exklave Kaliningrad, wo ein AKW entstehen soll, wird es keine Endlager für radioaktive Abfälle und abgebrannte Kernbrennstäbe geben. „Nach dem vorgeschriebenen Abklingen soll das gesamte radioaktive Material aus der Region transportiert werden“, erklärte Igor Kanyschew, Sprecher der russischen Atomholding Rosatom, am Donnerstag. Die Station mit zwei Reaktoren soll im östlichen Teil […]

mehr…
Neueste

Estland sträubt sich gegen Nord Stream-Unterwasser-Pipeline

Von   /  2. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Nord Stream AG, der Projektbetreiber der nordeuropäischen Gaspipeline, hat die ablehnende Haltung des estnischen Parlaments gegen die Verlegung der Gaspipeline auf dem Boden der Ostsee zur Kenntnis genommen. Laut seiner Mitteilung sieht das Unternehmen keine wissenschaftlichen Grundlagen für die negative Einschätzung der Umweltaspekte des Projektes durch estnische Experten. „Nord Stream bemüht sich nach wie […]

mehr…
Neueste

Litauen will seine Energieversorgung mit Flüssiggas sichern

Von   /  2. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die litauische Präsidentin Dalia Grybauskaite will die Energiesicherheit ihres Landes durch einen verstärkten Seetransport von verflüssigtem Erdgas (LNG) erhöhen. Wie litauische Medien am Donnerstag berichteten, hatte Frau Grybauskaite, die zu einem Arbeitsbesuch in Belgien weilt, den Vorschlag des belgischen Unternehmens Exmar nach Versorgung Litauens mit LNG auf dem Seeweg mit dem belgischen Regierungschef Herman […]

mehr…
Neueste

Russland und Italien besprechen Kooperation bei AKW-Bau im Gebiet Kaliningrad

Von   /  13. Oktober 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der italienische Energiekonzern Enel hat Interesse für das Projekt zum Bau des Atomkraftwerkes Baltijskaja im Gebiet Kaliningrad bekundet und verhandelt mit dem russischen Energieunternehmen Inter RAO UES über verschiedene Varianten der Kooperation. Wie zuvor gemeldet worden war, hatte der russische Premier Wladimir Putin den Bau des AKW Baltijskaja im Gebiet Kaliningrad (nordwestliche Exklave Russlands) […]

mehr…
Neueste

Zweiter Strang der Gasleitung Minsk-Vilnius-Kaunas-Kaliningrad vollendet

Von   /  15. September 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.-Gazprom beendet am heutigen Mittwoch den Bau des zweiten Stranges der Gaspipeline Minsk-Vilnius-Kaunas-Kaliningrad. Nach einer Steigerung der Kapazität der Verdichterstation „Krasnosnamenskaja“ im Jahre 2010 wird die Leistung der Gasleitung von heutigen 1,4 Milliarden Kubikmeter auf 2,5 Milliarden Kubikmeter pro Jahr zunehmen. Die „rote Fuge“ der Gaspipeline wird unweit von der litauischen Stadt Kaunas zusammengeschweißt. An […]

mehr…
Neueste

IKEA wirft ein schlechtes Licht auf Lenenergo

Von   /  17. Juli 2009  /  Aktuell, Energie, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm. Im Juni hat der IKEA  Gründer Ingvar Kamprad in einem Radiointerview mit dem schwedischen Radio P1 schwere Vorwürfe gegen die Energieversorger für seine beiden St. Petersburger „MEGA“ Malls erhoben. Ende Juni klagte IKEA dann auch schon beim Moskauer Arbitrage Gericht gegen seine Lieferanten. Die Firma IKEA hat in St. Petersburg 2 „MEGA“ Einkaufszentren mit […]

mehr…
Neueste

Russland will bei Arktis-Erschließung aufs Tempo drücken

Von   /  23. Juni 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Vizepremier Sergej Iwanow hat gefordert, die Erschließung der arktischen Gebiete zu beschleunigen und die Ansprüche auf neue Schelfgebiete zu bekräftigen. „Ich muss leider feststellen: In letzter Zeit wurden keine Ölvorkommen in der Barentsee und Karasee entdeckt, keine Erkundungsbohrlöcher in der Ostsibirischen, Tschuktschen- und Laptewsee gebohrt“, so Iwanow am Freitag in einer Sitzung […]

mehr…
Neueste

Russland baut schnellen Brüter für China

Von   /  7. Mai 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Russland baut einen schnellen Brutreaktor für China. Das Petersburger Forschungsinstitut Atomenergoprojekt hat bereits mit den Planungsarbeiten begonnen. Es handle sich um einen Demo-Reaktor vom Typ BN-800 mit einer Leistung von 800 Megawatt, teilte der Direktor des Instituts, Leonid Resnikow, am Mittwoch mit. Der Liefervertrag mit China sei vorige Woche unterzeichnet worden. Der russische Kernkraftwerkbauer […]

mehr…
Neueste

Erstes schwimmendes AKW der Welt wird in Petersburg gebaut

Von   /  7. Mai 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die Sankt Petersburger Schiffswerft Baltiiski Sawod beginnt am 18. Mai mit dem Bau des ersten schwimmenden Atomkraftwerkes der Welt. Das teilte die Gouverneurin der Stadt an der Newa, Valentina Matwijenko, am Dienstag mit. Das geplante Kernkraftwerk sei weltweit einzigartig. „Wenn alles klappt, haben wir gute Chancen, in internationale Märkte einzusteigen.“ Baltijski Sawod gehört zur […]

mehr…
Neueste

Putin inspiziert die Petersburger Ringautobahn und trifft sich mit Schröder

Von   /  15. April 2009  /  Aktuell, Auto, Energie, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Bei seinem gestrigen Besuch in Petersburg befasste sich Premierminister Wladimir Putin in erster Linie mit dem Verkehr in der aktuellen wirtschaftlichen Krisensituation. Nach seiner Inspektion auf der Baustelle der südlichen Petersburger Ringautobahn präsentierte er zusammen mit Gouverneurin Valentina Matwijenko das angepasste Budget bis 2010. Das Teilstück mit einer Länge von 5,6 Kilometern soll bis […]

mehr…
Neueste

Gasprom erwägt Wiederbelebung des Flüssiggas-Projektes für Kanada

Von   /  11. April 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  1 Kommentar

rian.- Um seine Abhängigkeit vom Transitland Ukraine zu verringern, kann der russische Staatskonzern Gasprom (Gazprom) sein ausgesetztes Projekt „Baltisches Flüssiggas“, welches Flüssiggaslieferungen nach Kanada vorsah, wiederbeleben. Das sagte Stanislaw Zygankow, Leiter des Departments Außenwirtschaft des russischen Staatskonzerns, am Freitag in Moskau. Seinerzeit seien mehrere Projekte als unzweckmäßig ausgesetzt worden waren, sagte er. Nach dem Gaskonflikt […]

mehr…
Neueste

Petersburger Börse soll iranisches Öl verkaufen

Von   /  3. März 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Russland hat Iran vorgeschlagen, dessen Erdöl zum Teil an der neulich eröffneten Rohstoff-Börse in St. Petersburg zu verkaufen. Das teilte der russische Energieminister Sergej Schmatko, am Montag in Teheran mit. Nach seinen Worten wäre das eine vernünftige Entscheidung, weil die Erdöllieferanten sich gegenwärtig um die Differenzierung ihrer Handelsinfrastruktur kümmern müssten. Schmatko weilt als Co-Vorsitzender […]

mehr…
Neueste

Nord-Stream-Konferenz für Ende März in Petersburg geplant

Von   /  13. Februar 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Premier Wladimir Putin bespricht heute mit Joseph Daul, Leiter der EU-Abgeordnetendelegation von „Europäische Volkspartei-Europäische Demokraten“ (EVP-ED), die Ausrichtung einer Konferenz zum Nord-Stream-Projekt in diesem Frühjahr. Die Fraktion „Einiges Russland“ in der Staatsduma (Unterhaus des Parlaments) hatte zuvor eine Konferenz zum Thema „Nord-Stream-Projekt – Parlamentarische Dimension“ vom 30. März bis zum 2. April in St. […]

mehr…
Neueste

Kernenergie: Rosatom zu Kooperation mit Siemens bereit

Von   /  5. Februar 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Russland ist zu einer allseitigen Kooperation mit Siemens in der Atombranche bereit. Das erklärte der russische Regierungschef Wladimir Putin am Dienstag in Moskau. „Wir können von der Umsetzung einzelner – bislang erfolgreicher – Projekte zur Anbahnung einer umfassenden Partnerschaft zwischen Siemens und unserem (Atom-)Konzern Rosatom übergehen“, sagte Putin bei einem Treffen mit Vertretern der […]

mehr…
Neueste

Putin bietet neuer Gas-Allianz Sitz in St. Petersburg an

Von   /  23. Dezember 2008  /  Aktuell, Energie, Wirtschaft  /  3 Kommentare

rian.- Die geplante Organisation von Gasexporteuren ist kein politisches Instrument, versichert Wladimir Putin. Er schlägt vor, dass die neue Allianz in St. Petersburg residiert. „Russland ist bereit, diese Organisation zu beherbergen, ihr einen diplomatischen Status zu gewähren und alle Unterhaltungskosten zu übernehmen“, sagte der russische Premier am Dienstag bei einem Ministertreffen des Forums Gas exportierender […]

mehr…
Neueste

Wasser und Strom werden um 25 Prozent teuerer

Von   /  14. November 2008  /  Aktuell, Energie, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Ab dem kommenden Jahr werden die Wohnnebenkosten stark angehoben – alles wird happig teurer: Elektrizität (25 Prozent), Warmwasser und Heizung (24 Prozent), Wasser und Abwasser (24,5 Prozent) und Abfallentsorgung (15 Prozent). Wie der Vizegouverneur Michail Osejewski erklärte, hängt die starke Teuerung mit einem massiven Preisanstieg beim Erdgas zusammen. Dieses wird in der ersten Hälfte […]

mehr…
Neueste

Gazprom-Turm – die Stadt Petersburg steigt aus dem Projekt aus

Von   /  10. November 2008  /  Aktuell, Energie, Wirtschaft  /  1 Kommentar

eva.- Nachdem die Stadtregierung vergangene Woche in letzter Minute die erste Tranche von 2,94 Milliarden Rubel (umgerechnet 850 Millionen Euro) an den Bau des „Ochta-Zentr“ aus dem Jahresbudget 2009 gestrichen hatte, gab sie gestern ihren völligen Ausstieg aus dem Gemeinschaftsprojekt mit Gasprom bekannt. Konkret bedeutet das, dass die Stadt auch folgenden Jahres-Raten von insgesamt fast […]

mehr…
Neueste

Baubeginn des neuen Atomkraftwerks in Sosnowy Bor

Von   /  7. November 2008  /  Aktuell, Energie, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva./rian.- Mit einer Zeremonie wurde der Bau des ersten Blocks des neuen Atomkraftwerks LAES-2 in Sosnowy Bor (Leningrader Gebiet) begonnen. Verläuft alles nach Plan, wird der Block bereits 2013 ans Netz gehen. Die zweite Reaktoranlage soll 2014 in Betrieb gesetzt werden. Die neuen Anlagen, welche die Reaktoren vom Tschernobyl-Typ des AKWs Leningradskaja ersetzen sollen, werden […]

mehr…
Neueste

Gazprom und E.ON-Ruhrgas wollen Joint Venture für Energieeinsparung gründen

Von   /  1. November 2008  /  Energie, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Gasmonopolist Gazprom und der deutsche Energiekonzern E.ON-Ruhrgas planen für 2009 die Gründung eines Joint Venture im Bereich Energieeinsparung und erneuerbare Energien. Das teilte Gazprom am Freitag in Moskau mit. Eine dahin gehende Absichtserklärung wurde am Vortag in München von Gazprom-Vizevorstandschef Alexander Medwedew und E.ON-Ruhrgas-Chef Bernhard Reutersberg unterzeichnet. „Die Gewährleistung stabiler Gaslieferungen und […]

mehr…