Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft  >  Energie  -  Seite 3
Neueste

EU-Staaten haben Energieverbrauch reduziert und wollen Gasabkommen mit Russland revidieren

Von   /  6. Oktober 2010  /  Energie, Nachbarn, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die EU-Staaten haben wegen der Wirtschaftskrise Energie gespart und wollen die Gasabkommen mit dem russischen Energiekonzern Gazprom revidieren, die für mehrere Jahrzehnte abgeschlossen wurden. Gazprom sieht der Angelegenheit gelassen entgegen, weil die Gasverträge auf der „Take or Pay“-Formel beruhen. Demnach muss der Verbraucher die vertraglich fixierten Gasmengen komplett bezahlen. Die neuen Verträge werden ebenfalls […]

mehr…
Neueste

IFC will Energieeffizienz in Russland fördern

Von   /  1. September 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Die internationale Finanzorganisation IFC will in Russland im kommenden Finanzjahr etwa 1,2 Milliarden US-Dollar investieren. Wie IFC-Vizepräsident Jyrki Koskelo in einem RIA-Novosti-Interview am Montag bekannt gab, will die Organisation vor allem auf Projekte zur Energieeffizienz setzen. „80 Prozent von dem, was wir hier tun werden, wird die Entwicklung der Energieeffizienz sein“, sagte er. Aber auch […]

mehr…
Neueste

Nordstream Pipeline ist in Wyborg angekommen

Von   /  29. Juli 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  2 Kommentare

RIAN/mm – Nach über 1220 Kilometern hat das erste von 2 Rohren den russischen Anlandungsbereich der Nord Stream-Pipeline erreicht. Wie die Pressestelle von Nord Stream am Mittwoch mitteilte, wird der zweite Strang innerhalb der nächsten Tage ebenfalls an Land gezogen. In der Zwischenzeit werden der Bau des 1,5 Kilometer langen Landabschnitts und der Infrastruktur im […]

mehr…
Neueste

Vladimir V. Kotenev wird neuer Hauptgeschäftsführer bei der Gazprom Germania GmbH

Von   /  6. Juli 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Die Gesellschafterversammlung der Gazprom Germania GmbH hat den ehemaligen Botschafter der Russischen Föderation in der BRD, Vladimir V. Kotenev, zum neuen Hauptgeschäftsführer der Gazprom Germania GmbH bestellt. Er wird Nachfolger von Hans-Joachim Gornig, der das Unternehmen seit seiner Gründung 1990 leitet. Die Ernennung wird nach Einholung von noch nötigen Genehmigungen wirksam. Vladimir Kotenev wurde im […]

mehr…
Neueste

Russland macht erstes schwimmendes AKW flott

Von   /  30. Juni 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Russlands erstes schwimmendes Atomkraftwerk ist am Mittwoch in St. Petersburg vom Stapel gelaufen. Solche Anlagen sollen vor allem in der Arktis zum Einsatz kommen. Wie der Chef der russischen Atomholding Rosatom, Sergej Kirijenko, mitteilte, sollen noch einige Ausrüstungen an Bord installiert werden. Im Jahr 2012 werde das AKW dann dem Auftraggeber zur Verfügung gestellt. […]

mehr…
Neueste

Nord Stream: Franzosen haben keine Sonderrechte erhalten

Von   /  22. Juni 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der französische Gasversorger GdF Suez ist wie geplant als fünfter Partner bei der Ostsee-Pipeline Nord Stream eingestiegen, hat aber kein Vetorecht erhalten. Wie die russische Zeitung Kommersant am Dienstag unter Berufung auf Branchenkreise berichtete, war gerade das der Stein des Anstoßes in den Verhandlungen zum Beitritt der Franzosen zum Projekt. „Länger als ein Jahr […]

mehr…
Neueste

Kaliningrad plant Puffer gegen Gasengpässe

Von   /  22. Juni 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Um die Energieversorgung der russischen Ostsee-Exklave Kaliningrad zu sichern, soll dort im kommenden Jahr ein riesiger Gasspeicher zum Teil in Betreib gehen. Der Gasspeicher werde insgesamt eine Kapazität von 230 Millionen Kubikmeter haben, sagte ein Sprecher der Gebietsverwaltung Kaliningrad am Montagabend RIA Novosti: „Reservoire für 80 Millionen Kubikmeter Gas sollen bereits im nächsten Jahr […]

mehr…
Neueste

Deutscher Engineering-Konzern NUKEM will in AKW-Bau in Russland einsteigen

Von   /  13. Juni 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der deutsche Engineering-Konzern NUKEM will nach eigenen Angaben in Projekte zum Bau von Atomkraftwerken in Russland einsteigen. Interesse bestehe unter anderem für das geplante Baltische Atomkraftwerk in der russischen Ostsee-Exklave Kaliningrad um das frühere Königsberg. Das sagte NUKEM-Geschäftsführer Ulf Kutscher am Freitag in der unterfränkischen Stadt Alzenau in Bayern. Sein Konzern rechne mit der […]

mehr…
Neueste

Putin: EdF steigt im Juni bei South Stream ein

Von   /  30. April 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der Einstieg des französischen Stromkonzerns EdF beim Pipelineprojekt South Stream wird im Juni mit der Unterzeichnung eines entsprechenden Abkommens besiegelt. Das kündigte Russlands Regierungschef Wladimir Putin in Mailand an. EdF werde einen Anteil von bis zu 20 Prozent übernehmen, sagte Putin am Montag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Italiens Premierminister Silvio Berlusconi. Bei seiner […]

mehr…
Neueste

Nord Stream: Gazprom legt erstes Unterwasser-Rohr der Ostsee-Pipeline

Von   /  7. April 2010  /  Aktuell, Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Der russische Gaskonzern Gazprom hat am Dienstag ein erstes Unterwasser-Rohr der Ostsee-Pipeline gelegt. Das teilte das Unternehmen unter Berufung auf Konzern-Chef Alexej Miller mit. Offiziell soll der Startschuss für die 7,5 Milliarden Euro teure Pipeline am 9. April bei Wyborg an der Grenze zu Finnland gegeben werden. Zur feierlichen Zeremonie werden ranghohe Vertreter der […]

mehr…
Neueste

Nord Stream – Verlegeschiff für Unterwasser-Pipeline ist eingetroffen

Von   /  30. März 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die Vorbereitungen auf den Bau der Ostsee-Pipeline (Nord Stream) gehen weiter: Am Dienstag ist das Rohr-Verlegeschiff Castoro 6 vor der schwedischen Insel Gotland vor Anker gegangen, wo Anfang April die Bauarbeiten beginnen sollen. Wie der Projektbetreiber Nord Stream AG mitteilte, befindet sich das Schiff rund 675 km vom Startpunkt der Pipeline nahe Wyborg in […]

mehr…
Neueste

Stromtransit: Innerrussische Elektroenergielieferungen durch Weißrussland vereinbart

Von   /  24. März 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Das russische Energieministerium begrüßt das Übereinkommen zwischen dem russischen Unternehmen FSK UES und dem weißrussischen Konzern Belenergo über den Transit von Elektroenergie durch das weißrussische Energienetz in das Energiesystem von Kaliningrad, heißt es in einer Mitteilung des Ministeriums. FSK UES und Belenergo haben am Montag einen Vertrag über die Transitlieferungen von Strom für die […]

mehr…
Neueste

Russland schlägt Finnland Zusammenarbeit bei Schiffbau und Atomkraft vor

Von   /  23. März 2010  /  Aktuell, Energie, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Russlands Regierungschef Wladimir Putin hat Finnland den gemeinsamen Bau von eisgängigen Schiffen und sonstiger Technik für den Einsatz in der Arktis vorgeschlagen. „Wir sollten alle Vorteile der Kooperation im Schiffbau nutzen. Es geht um den gemeinsamen Bau von Schiffen und um Servicedienste“, sagte der Premier am Montag bei einem Treffen mit finnischen Geschäftsleuten in […]

mehr…
Neueste

Litauen öffnet seine Energieversorgung für russische Firmen

Von   /  12. März 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.-  Das Verfassungsgericht von Litauen hat den Verkauf von 34 Prozent der Anteile am heimischen Gasversorger Lietuvos dujos an den russischen Staatskonzern Gazprom als rechtmäßig eingestuft. Der Kaufvertrag im Wert von umgerechnet rund 29 Millionen Euro, bei dem der baltische Staat die Mehrheit an Lietuvos dujos und damit die Möglichkeit, die Gaspreise für Großindustrie zu […]

mehr…
Neueste

Nord Stream dementiert Berichte über Fernkabel-Verlegung entlang zukünftiger Pipeline

Von   /  26. Februar 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Die Nord Stream AG, Betreiber der gleichnamigen Gaspipeline, die vom russischen Wyborg über den Boden der Ostsee bis nach Greifswald verlaufen soll, hat die Medienberichte über eine geplante gleichzeitige Verlegung eines Unterwasser-Fernkabels auf der Pipeline-Route dementiert. Laut früheren finnischen Medienberichten soll gleichzeitig mit der Gasleitung Nord Stream, deren Bau im Frühjahr beginnt, auf dem Boden […]

mehr…
Neueste

Zahlen oder im Dunkeln sitzen – Ikea im Kampf mit dem siebenköpfigen Drachen Korruption

Von   /  18. Februar 2010  /  Aktuell, Energie, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Korruption gehört zu Russland wie Wodka und Pelmeni – so ist es zumindest im Bewusstsein all jener verankert, die in diesem Land leben, beziehungsweise überleben wollen. Sie beginnt bei einigen hundert Rubel, die manche Autofahrer extra für ein Rendez-vous mit der Verkehrspolizei bei sich tragen, und reichen bis hin zu Millionen […]

mehr…
Neueste

Petersburg mit Rekord-Stromverbrauch – über 7000 Megawatt!

Von   /  26. Januar 2010  /  Aktuell, Energie, Ticker, Wirtschaft  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- Am 25. Januar verzeichneten die Stadt Petersburg und das Leningrader Gebiet einen neuen Rekord-Tagesverbrauch von 7287 Megawatt. Damit wurde der Rekord vom 7. Februar 2006 gebrochen als bei Minus 25 Grad Celsius 7050 Megawatt Strom bezogen wurden.

mehr…
Neueste

Litauer haben sich in Silvesternacht vom Kernkraftwerk Ignalina verabschiedet

Von   /  5. Januar 2010  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die Einwohner des litauischen Ortes Visaginas haben in den ersten Minuten des neuen Jahres mit einer Lampion-Aktion vom Atomkraftwerk Ignalina Abschied genommen. Die Lampions sollten Hoffnung und eine sichere und helle Zukunft im Alltag versinnbildlichen. Der zweite Energieblock des litauischen Atomkraftwerkes Ignalina, das 75 Prozent des Energiebedarfs des Landes deckt, wurde entsprechend Litauens Verpflichtung […]

mehr…
Neueste

Österreich will in Gasprojekt South Stream einsteigen

Von   /  15. Dezember 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Österreichs Außenminister Michael Spindelegger hat bei der österreichisch-russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) in Wien den Wunsch einer Beteiligung am Gasprojekt South Stream bestätigt. Dem Minister zufolge wird das Projekt künftig eine wichtige Rolle bei der Gasversorgung spielen. Wien wolle aber gemeinsam mit seinen Partnern auch an dem alternativen Gasprojekt Nabucco teilnehmen, um die Gas-Lieferwege zu diversifizieren. […]

mehr…
Neueste

Litauen strebt Anschluss an polnisches Energiesystem an

Von   /  16. November 2009  /  Energie, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Litauen will seiner Präsidentin Dalia Grybauskaite zufolge mit Polen bei der Vereinigung der Energiesysteme beider Länder zusammenarbeiten. „Litauen ist zu einer engen Zusammenarbeit mit Polen bei der Umsetzung des Projektes zur Vereinigung der Energiesysteme bereit und wird darauf hinarbeiten, dass dieses Projekt von der Europäischen Kommission mit Mitteln aus der neuen EU-Finanzperspektive für das […]

mehr…