Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft  >  Automotive  -  Seite 5
Neueste

Protektionismus auf dem russischen Automarkt – höhere Zollgebühren auf Importwagen und ihre Folgen

Von   /  23. Dezember 2008  /  Aktuell, Automotive, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Keine „schöne Bescherung“ für die russischen Autobauer: Ab dem 11. Januar werden in Russland die Zolltarife für die Einfuhr von Pkw’s ausländischer Produktion erhöht. Darüber schreibt das Wirtschaftsmagazin „$martMoney“ vom Montag. Ab Januar werden die Zollgebühren für Importautos 30 statt früher 25 Prozent des Gesamtwertes betragen. Vor dem Hintergrund dieser Erhöhung klettern die Pkw-Preise […]

mehr…
Neueste

Krise: Petersburger Ford- und Opel-Werke stellen Produktion vorübergehend ein

Von   /  9. Dezember 2008  /  Aktuell, Automotive, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian./eva.- Angesichts der Finanzkrise will das Ford-Produktionswerk bei St. Petersburg eine Produktionspause vom 24. Dezember bis 21. Januar einlegen. „Die Entscheidung über einen vorübergehenden Produktionsabbau ist auf die allgemeine Marktsituation und die Senkung der Verkaufsprognosen in der Autobranche zurückzuführen“, teilte der Konzern am Montag mit. Außerdem ermögliche diese Pause, sich auf die geplante Aufnahme der […]

mehr…
Neueste

Magna expandiert in Russland trotz Krise

Von   /  3. Dezember 2008  /  Aktuell, Automotive, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der kanadische Hersteller von Autoteilen Magna plant zwei weitere Produktionsstätten in Russland – in Sankt Petersburg und in Kaluga, schreiben russische Zeitungen am Montag. Das Unternehmen hat auf dem Gelände der Ischora-Werke für drei Jahre 12 000 Quadratmeter an Räumlichkeiten gepachtet, bis sie in Schuschary ihr eigenes Werk gebaut hat.

mehr…
Neueste

Dmitri Medwedew eröffnete das neue General-Motors Werk in Schuschari

Von   /  9. November 2008  /  Aktuell, Automotive, Kommentar:, Wirtschaft  /  1 Kommentar

mm.- Bericht und Milchmädchenrechnug: Wie der Herold bereits berichtet – Der St. Petersburger Auto „Cluster“ ist um ein neues Werk und nach oben korregierte 1700 Arbeistplätze reicher. General Motors startet offiziell die Produktion in der neuen Fertigungstätte in Schuschari bei St. Petersburg. Der Präsident der russischischen Födertation hat sich den Spass nicht nehmen lassen und […]

mehr…
Neueste

<small>Delegation aus Sachsen wirbt für die Autozulieferindustrie</small>

Von   /  19. Oktober 2008  /  Aktuell, Automotive, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

SMWA. -Sachsens Doppelminister Jurk wirbt in St. Petersburg für das „Autoland Sachsen“ Vom „Autoland Sachsen “ in die „boomtown“ der Automobilindustrie Russlands: Der sächsische Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit Thomas Jurk ist heute mit einer 30-köpfigen Delegation nach St. Petersburg gereist. Bei seiner Kurzreise geht es vor allem um die Zusammenarbeit in der Automobil- und […]

mehr…