Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft  >  Flughafen  >  Aktuelle Artikel

Airportcity St. Petersburg nimmt den Betrieb auf

Von   /  24. Dezember 2011  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

Mit der Eröffnung eines Vier-Sterne-Hotels „Crown Plaza St. Petersburg Airport“ ist der erste Bauabschnitt des Aiport Centers in den Regelbetrieb gegangen.
Das Center besteh aus dem Hotel der InterContinental Hotels Group und der Bürotürme Jupiter und Airport mit insgesamt 17.000 m² Bürofläche.
Die Airportcity St. Petersburg wird von der Projektgesellschaft OAO AVIELEN A.G. entwickelt und befindet sich in  unmittelbarer Nähe zum internationalen Flughafen St. Petersburg „Pulkovo 2“.

Das Vier-Sterne Hotel Crowne Plaza St. Petersburg Airport, das von der Intercontinental Hotels Group betrieben wird, ist das einzige Hotel direkt am Flughafen. Es verfügt über 294 Zimmer und großzügige
Konferenzräumlichkeiten für bis zu tausend Besucher und ist insbesondere auf die Bedürfnisse internationaler Geschäftsreisender ausgerichtet. „Das neue Crowne Plaza St. Petersburg Airport zählt zu den
bemerkenswertesten Hotels der InterContinental Gruppe. Die renommierten Standards der Crowne Plaza Linie  werden entscheidend dazu beitragen, die Airportcity St. Petersburg zu einem populären Erholungsgebiet zu machen“, so Robert Kennedy, Vizepräsident Operations Russland und GUS sowie Vizepräsident Finanzen Europa der InterContinental Hotels Gruppe.

Zusätzlich zum Crowne Plaza Hotel sind im Rahmen der Airportcity drei moderne Bürogebäude mit einer vermietbaren Fläche von insgesamt 32.000 m² entstanden. Mit ihren 17.000 m², sind zwei der drei Tower direkt
neben dem Hotel, bereits eröffnet.

Text – mm

Bild – www.airportcity.spb.ru

 

 

    Drucken       Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Russisches Agenten-Medien-Gesetz: Deutsche Welle vorerst nicht auf Liste

mehr…