Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft
Neueste

FSB erwirkt Urteil gegen Telegram Messenger

Von   /  17. Oktober 2017  /  Aktuell, Internet, RUIT, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Für die Nichtbeantwortung des FSB-Auskunftsverlangens zur Entschlüsselung von Nutzermeldungen hat am Montag dem 16. Oktober, das Gericht im Moskauer Meshanskybezirk die Londoner Telegram Messenger LLP zu einer Ordnungsstrafe von 800 Tausend Rubel (ca. 11886 €) verurteilt. Interfax zitiert die Richterin Julia Danilschik: „Die Firma Telegram Messenger LLP ist der Ordnungswiedrigkeit für schuldig befunden worden und […]

mehr…
Neueste

BMW will neues Werk für Komplettfertigung in Russland bauen

Von   /  10. Oktober 2017  /  Aktuell, Automotive, Nachbarn, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

spn.- Luxuskarossen des bayerischen Herstellers werden schon seit Jahren in Russland gebaut. Die Autos werden zerlegt nach Kaliningrad geliefert und dort zusammengeschraubt. Jetzt will der Münchner Konzern seine Autos für den russischen Markt komplett vor Ort fertigen.

mehr…
Neueste

Praktikum in Russland? – Die Türen stehen offen

Von   /  7. Oktober 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

spn.- In diesem Herbst haben 35 deutsche Studenten im Rahmen des Programms „Russland in der Praxis“ ein Praktikum in Russland absolviert. Deutsche Unternehmen in Russland stellen Praktikumsplätze zur Verfügung und haben so die Chance, Nachwuchskräfte mit frischen innovativen Ideen für ihre zukünftigen Arbeitsfelder zu gewinnen.

mehr…
Neueste

Daniel Rehmann: „Kryptowährungen könnten ein sehr positiver Impuls für die russische Wirtschaft sein“

Von   /  19. September 2017  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  1 Kommentar

Von Eugen von Arb Russlands Wirtschaft bewegt sich im Kriechgang, kann aber trotz allem ein schwaches Wachstum ausweisen – sogar die Automobilindustrie ist wieder zaghaft im Aufwind. Wesentliches wird sich jedoch laut dem Wirtschafts- und Russland-Experten Daniel Rehmann vor den Präsidentschaftswahlen von 2018 kaum ändern. Ein neuer Faktor könnte die Zulassung von Kryptowährungen in Russland […]

mehr…
Neueste

Rosneft-Aufsichtsrat: Schröder und Nowak als Kandidaten bestätigt

Von   /  10. September 2017  /  Aktuell, Energie, Heimat-Deutschland, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

spn./eva.- Der russische Ölkonzern Rosneft hat die Kandidaturen des russischen Energieministers Alexander Nowak und des deutschen Altkanzlers Gerhard Schröder, der den Vorsitz beim Aktionärsausschuss der Nord Stream AG führt, für seinen Aufsichtsrat bestätigt. Insgesamt stünden elf Kandidaten zur Wahl. Bei den restlichen neun Kandidaten handle es sich um Vorstandsmitglieder. Die Abstimmung soll auf der außerordentlichen […]

mehr…
Neueste

Neues Zenit-Stadion lässt Immobilienpreise auf Krestowski-Insel purzeln

Von   /  15. August 2017  /  Aktuell, Immobilien, Stadtnachrichten, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die Krestowski-Insel gilt als eine schicke Wohnadresse – das neue Stadion müsste diesen Status noch verbessern, müsste man meinen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall, die Wohnungspreise sinken, viele Besitzer von Elite-Wohnungen fühlen sich durch Fans und Verkehr gestört.

mehr…
Neueste

Petersburger Tourismus verdient kaum an chinesischen Gästen

Von   /  13. Juli 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Tourismus, Wirtschaft  /  1 Kommentar

eva.- Zwar reisten in den vergangenen „Sanktionsjahren“ als die westlichen Touristen ausblieben zehntausende Chinesinnen und Chinesen nach St. Petersburg, doch die hiesige Tourismusbranche sehen kaum etwas vom Geld der asiatischen Gäste. Schuld daran sind Dumpingpreise und Absprachen unter Reiseveranstaltern und Souvenir-Shopbesitzern.

mehr…
Neueste

Russlands Wirtschaft streckt die Fühler aus – nach Lateinamerika

Von   /  10. Juli 2017  /  Aktuell, Chemische Industrie, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Der Ruf des Petersburger Wirtschaftsforums ist nicht der beste – viele Beobachter finden, es sei lediglich ein Stelldichein für die oberen Zehntausend. Die interessanten „Nebenwirkung“ des Forums werden jedoch oft übersehen – zum Beispiel der Besuch einer 200-köpfigen Wirtschaftsdelegation aus Latinamerika und der Karibik am Rande des Forums.

mehr…
Neueste

Jetzt Lesen und später zahlen? Spiegel Plus, Laterpay und die Folgen für uns Auslandsdeutsche

Von   /  8. Juli 2017  /  Heimat-Deutschland, Internet, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Seit Spiegel Online immer mehr Informationen nur noch gegen das Bezahlsystem „Laterpay“ zum Lesen freigibt habe ich mich an den Gedanken gewöhnt, das ich wie früher für die Tageszeitung halt Geld auf den Tisch legen muss. Gezahlt habe ich dann aber dennoch nie. Ob das System erfolgreich ist oder nicht kann ich von hier nicht […]

mehr…
Neueste

Marine-Rüstungssalon 2017: mehr Schiffe, weniger Flugzeuge

Von   /  29. Juni 2017  /  Aktuell, Militärtechnik, Stadtnachrichten, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Beim diesjährigen Rüstungssalon auf dem Lenexpo-Gelände waren in der Luft klare Abstriche gemacht worden – um so mehr Schiffe zeigten sich an der Messe. Die westlichen Sanktionen gegenüber Russland im Waffensektor wurden offenbar gelockert.

mehr…
Neueste

BMW prüft die Übernahme des ehemaligen GM Opel Werks in St. Petersburg

Von   /  14. Juni 2017  /  Aktuell, Automotive, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm.- BMW sondiert mit dem russischen Industrie- und Handelsministerium die Möglichkeit im stillgelegten Werk der amerikanischen General Motors  ins St. Petersburg die Fertigung aufzunehmen. Wie die lokale Wirtschafzszeitung DP berichtet, verhandelt  das deutsche Unternehmen mit Minister Denis Manturow die Konditionen in dem seit März 2015 stillgelegten ehemaligen OPEL Werk bei Schuschari  am südlichen Stadtrand. Über […]

mehr…
Neueste

Petersburg will Passagierhafen mit neuer Fährlinie auslasten

Von   /  7. Juni 2017  /  Aktuell, Tourismus, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Nach dem Verkauf der Fährgesellschaft St. PeterLine an ein italienisches Unternehmen versuch die Petersburger Stadtregierung ein Konzept für eine neue Fährlinie zu entwickeln. Einerseits will sie den Fährtourismus beleben, andererseits will die Stadt den neuen Passagierhafen, in den sie investiert hat, besser amortisieren.

mehr…
Neueste

Kosmetik-Branche: Zeichen für eine Aufteilung bei „Rive-Gauche“

Von   /  7. Juni 2017  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm.- Die Milliardäre Pavel und Larisa Karaban teilen Ihr gemeinsames Geschäft auf. Zur Zeit sortieren und bewerten Sie Ihr noch gemeinsames russische Vermögen  unter dem der 25% Anteil an der  Parfümeriekette  „Rive Gauche“ mit einem Gesamtumsatz von 30 Milliarden Rubel, hervorzuheben ist. Mehrere Quellen auf dem Petersburger Markt  meldeten der lokalen Businesszeitung Delevoi Peterburg „DP“, […]

mehr…
Neueste

SPIEF 2017: Optimismus und Pessimismus nahe beisammen

Von   /  4. Juni 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF  /  Keine Kommentare

eva.- Tatsächlich war diesjährige Forum zum ersten Mal nach mehreren Jahren politischen und wirtschaftlichen Katzenjammers wieder von einem gewissen Optimismus geprägt. Die wirtschaftlichen Beziehungen erhielten etwas mehr Drive, und in der Politk redet man nun wieder ohne erhobene Zeigefinger miteinander.

mehr…
Neueste

SPIEF 2017 in Zahlen: Das Forum wird immer grösser und teurer

Von   /  3. Juni 2017  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF  /  Keine Kommentare

eva.- Die Kosten für das Petersburger Wirtschaftsforum sind den letzten drei Jahren um 70 Prozent angestiegen. Gleichzeitig stieg der Beitrag für eine Teilnahme am Forum um einen Viertel an. Das und einige andere Zahlen zum SPIEF.

mehr…
Neueste

SPIEF 2017: Putins Kommentare zu Rüstungswettlauf, Kurilen, Hacker, Bundestagswahlen

Von   /  1. Juni 2017  /  Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaftsforum SPIEF  /  Keine Kommentare

spn./eva.- Der russische Präsident Wladimir Putin kam am ersten Tag des St. Petersburger Internationalen Wirtschaftsforums (SPIEF) mit den Chefs russischer und internationaler Nachrichtenagenturen zusammen und äusserte sich zu wichtigen Themen der Aussenpolitk. „Eine multipolare Welt etabliert sich, dies passiert nicht zuletzt dank Russlands Kampf um seine Interessen. Ich möchte unterstreichen: um seine legitimen Interessen. Das […]

mehr…
Neueste

SPIEF 2017 eröffnet – Aussenminister Lawrow trifft Gäste

Von   /  1. Juni 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

spn.- Der russische Außenminister Sergej Lawrow trifft sich am 1. Juni im Rahmen des internationalen Wirtschaftsforums in St. Petersburg mit UN-Generalsekretär António Guterres sowie mit den Außenministern von Serbien und Ungarn treffen, heißt es aus dem Außenministerium in Moskau.

mehr…
Neueste

Föderations-Cup: Fahrverbot für Petersburger Kanalschiffe drastisch gelockert

Von   /  31. Mai 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Das drakonische Fahrverbot für Petersburger Kanalschiffe während des FIFA-Föderations-Cups wurde im letzten Moment gelockert. Trotzdem erhielten die Schiffsbetreiber viele Absagen.

mehr…
Neueste

Lux Express vom Baltischen Bahnhof zum Busbahnhof umgezogen

Von   /  29. Mai 2017  /  Aktuell, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Das Busunternehmen „Lux Express“, das zwischen Russland, Finnland und dem Baltikum verkehrt, hält nicht mehr am Baltischen Bahnhof. Die Buslinie verzeichnet eine starke Zunahme an Passagieren.

mehr…
Neueste

Petersburger Wirtschaftsforum SPIEF auf der Suche nach Gleichgewicht für Weltwirtschaft

Von   /  16. Mai 2017  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

spn.- Das diesjährige Internationale Wirtschaftsforum in Sankt Petersburg findet vom 1. bis 3. Juni statt. Das Dachthema lautet „Auf der Suche nach neuer Balance in der globalen Wirtschaft“. Nach Angaben der Organisatoren werden unter anderem der indische Premierminister Narendra Modi sowie UN-Generalsekretär Antonio Guterres und der österreichische Bundeskanzler Christian Kern in der Stadt an der […]

mehr…