Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Wirtschaft
Neueste

Coronavirus in St. Petersburg: Restaurants und Einkaufszentren geöffnet – endlich!

Von   /  28. Juli 2020  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Nach einer viermonatigen Durststrecke konnten schliesslich auch das Petersburger Gastgewerbe und die Shopping-Malls wieder ihre Türen öffnen. Der einheimische Tourismus soll durch einen Cash-Back-Anreiz gefördert werden. Die letzten Tage brachten eine starke Zunahme von Covid-Todesopfern mit sich.

mehr…
Neueste

Lenenergo soll Kronstadts Energieversorgung erneuern

Von   /  26. Juni 2020  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Die Sankt-Petersburger „LENENERGO“ hat laut einer Pressemelduing endlich die Möglichkeit, das Wärme und Stromnetzwerke der „Oboronenergo“ in Kronstadt zu erwerben. Aufgrund des früheren Status als gesperrte Stadt und Marinehafen war die Strom- und Wärmeversorgung lokal durch eine Firma des Verteidigungsministeriums organisiert. In die Infrastruktur auf der Kotlininsel wurde sehr wening investiert und sie befindet sich […]

mehr…
Neueste

Neues Eissstadtion auf dem SKK Gelände

Von   /  14. Juni 2020  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

FSB Werbung

Die Zweck GmbH „SKA Arena“ welche das neue Eisstadion auf dem Grundstück des ehem. SKK (Sport- Konzert Komplex) baut, hat gestern die Pläne eines neuen Parks um Eisstadion vorgestellt. In der Konzessionsvereinbarung mit der Stadt ist die Schaffung einer Ausgleichsfläche vorgesehen . Gemäß dem Investor soll im Anschluss an den Park-Pobjedy also ein weiterer Bürgerpark […]

mehr…
Neueste

Russland nach dem Lockdown: „Der Staat setzt auf grosse Betriebe mit strategischer Bedeutung“

Von   /  3. Juni 2020  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Das Coronavirus hat auch die russische Wirtschaft gelähmt, nun wird sie langsam wieder hochgefahren. Die Aussichten sind wie vielerorts düster. Wer hatte es besonders schwer während des Lockdowns, wer sind die Gewinner? Welche Prioritäten hat der russische Staat – dies erklärt der Russland-Kenner und Ökonom Daniel Rehmann im Herold-Interview. 

mehr…
Neueste

Gewinner der Corona-Krise – die Zustelldienste

Von   /  3. April 2020  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die durch die Corona-Pandemie verursachten wirtschaftlichen Schäden sind kaum zu beziffern. Es gibt nur ganz wenige Gewerbe, in denen das Geschäft gerade wegen des Virus um so besser läuft – die Apotheken, der Detailhandel und die Zustellungsdienste.

mehr…
Neueste

Alle Sankt-Petersburger Zigarettenfabriken stillgelegt

Von   /  1. April 2020  /  Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Die grossen Zigarettenfabriken in St. Petersburg und im Leningrader Oblast haben ihre Arbeit eingestellt und die Mitarbeitet in die Quarantäne geschickt. Die Regierung hat sie aus der Liste gestrichen, welche alle Ausnahmen von der Quarantäne als „wesentlichen Güter“ festlegte. Nur für die Versorgung der Bürger wichtige Produkte und einige Non-Food Hersteller können die Produktion weiterführen. […]

mehr…
Neueste

Petersburger Wirtschaft gebeutelt durch Virus und Ölpreis

Von   /  31. März 2020  /  Aktuell, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Der sinkende Ölpreis riss auch den Rubelkurs auf Rekordtiefe. Die Petersburger Regierung hat nun Hilfsmassnahmen für die Wirtschaft angekündigt.Das Corona-Virus wird tiefe Löcher in das staatliche Budget reissen.

mehr…
Neueste

Food Trends 2020 in St. Petersburg und Russland

Von   /  8. Februar 2020  /  Aktuell, Gesellschaft, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm.- In den letzten Jahren hat das weltweite Interesse an neuer Lebensmitteltechnologie, auch Russland erreicht. Laut Target Global hat das Marktvolumen in Russland 1,4 Milliarden Dollar überschritten. Bis zum globalen Niveau von 324 Milliarden Dollar ist es jedoch noch ein weiter Weg, aber das Entwicklungspotenzial dieses Segments ist hoch. Russische Unternehmen sind auch recht gut […]

mehr…
Neueste

Rettung für einige Wohnungskäufer im verkorksten Stadteil Nowodewjatkino

Von   /  7. Februar 2020  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Im Norden der Stadt, auf dem Leningrader Gebiet hat sich bei Nowodewjatkino ein Gebiet von Neubauten aus dem Jahr 2014 zur Katastrophe für die Käufer entwickelt. Es ist nicht ersichtlich ob Inkompetenz, die Finanzkrise 2014 mit den nachfolgenden Bank-Sanktionen oder schlichte Kriminelle Energie der Baufirmen dazu geführt hat, das jetzt ein ganzer neuer Stadtteil halbfertig […]

mehr…
Neueste

Visafreiheit für Touristen aus China aufgehoben, Flugverkehr weitgehend eingestellt

Von   /  2. Februar 2020  /  Aktuell, Flughafen, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

corona sars Virus

mm.- Russland hat  ab  dem ersten Februar die Visafreiheit für Touristen aus China  sowie  die Ausstellung von Arbeitsvisa aufgehoben. Die Anweisung des neuen russischen Ministerpräsidenten Michail Mischustin steht im Zusammenhang mit dem Ausbruch des Coronavirus 2019-nCoV. Dem Dokument zufolge wurden das Innen- und das Außenministerium angewiesen, den Erhalt von Dokumenten und die Ausstellung von Arbeitsvisa […]

mehr…
Neueste

Bringen neue Low-Coster den Flughafen Pulkowo in den siebten Himmel?

Von   /  28. Januar 2020  /  Aktuell, Flughafen, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- An einer Pressekonferenz informierte die Leitung des Petersburger Flughafens Pulkowo über dessen Entwicklung und Zukunftsaussichten. Die Lockerung der Zulassungsbedinungen für Airlines soll für einen neuen Boom von Billigfluggesellschaften sorgen – und auch die Grossen könnten vermehrt wieder Heimweh nach Petersburg bekommen.

mehr…
Neueste

Daniel Rehmann: „In Russland schwingt immer noch ein Abwehrreflex mit“

Von   /  14. Januar 2020  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Russlands Wirtschaft wächst im Kriechgang. Oberste Priorität bleibt die Stabilität angesichts immer neuer amerikanischer Sanktionen – daran hat sich auch 2020 nichts geändert. Für Investitionen gibt es in einzelnen Bereichen immer noch gute Möglichkeiten, doch bis anhin kann Russland punkto Offenheit und Abbau bürokratischer Hürden noch viel von seinem Vorbild China […]

mehr…
Neueste

Hunderte Touristen mit E-Visa am Petersburger Flughafen steckengeblieben

Von   /  30. Dezember 2019  /  Aktuell, Gemeinde, Konsulate, Luftverkehr, Service, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die neuen elektronischen Visa für St. Petersburg erwiesen sich einerseits als Knüller. Andererseits wurden seit Oktober knapp 2000 TouristInnen wegen fehlerhafter Anträge bei der Grenzkontrolle abgewiesen und zurückgeschickt.

mehr…
Neueste

Schweizerisch-russischer Wirtschafts-Workshop in Petersburg

Von   /  1. Dezember 2019  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Zum dritten Mal fand an der Wirtschaftshochschule St. Petersburg (HSE) und im Schweizer Technopark «Mobahaus» ein schweizerisch-russischer Workshop zum Thema «Digitalisierung und internationales Service Management» statt.

mehr…
Neueste

Online Formular für das kostenlose elektronische Visum nach St. Petersburg

Von   /  29. Oktober 2019  /  Auto, Fahrrad, Schiffahrt, Ticker, Tourismus, Tourismus, Verkehr  /  3 Kommentare

Seit dem ersten Oktober 2019 ist es möglich, kostenlose Einreisevisa für Sankt Petersburg und den Leningrader Oblast in elektronischer Form zu erhalten. Es ist nicht Notwendig eine Einladung nach Russland vorzuweisen. So kann jeder Mensch, der für ein Paar Tage nach St. Petersburg kommen möchte sein Visum unkompliziert online beantragen. Die angegebene Bearbeitungsdauer ist 4-5 […]

mehr…
Neueste

Wizz Air fliegt St. Petersburg an

Von   /  23. Oktober 2019  /  Luftverkehr, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  1 Kommentar

Am 26. September gab die Britische Tochtergesellschaft, der ungarischen Flugline WIZZ Air bekannt, daß der Flugbetrieb nach St. Petersburg aufgenommen wird.  Heute wurden bekannt, das schon morgen ab dem 24.  Oktober 2019, die ersten Flüge nach London Luton und Budapest abheben.

mehr…
Neueste

Fussball-WM sei Dank: Elektronische Express-Visa für Petersburg

Von   /  22. Juli 2019  /  Aktuell, Tourismus, Wirtschaft  /  1 Kommentar

eva.- Die Fussball-Weltmeisterschaft hat gezeigt, dass die erleichterte Einreise per Fan-ID den Russland-Tourismus stark stimuliert. Nach Wladiwostok und Kaliningrad werden nun auch Reisen in die Region St. Petersburg dank einem (vorläufig) kostenlosen elektronischen Visum vereinfacht. Ab dem 1. Oktober wird deshalb mit einem starken Zuwachs an Touristen gerechnet.

mehr…
Neueste

SPIEF2019: Brutale Festnahme eines Journalisten überschattet Wirtschaftsforum

Von   /  11. Juni 2019  /  Aktuell, Wirtschaft  /  1 Kommentar

eva.- (aktualisiert) Das Petersburger Wirtschaftsforum wurde durch die Festnahme des Journalisten Iwan Golunow vom kremlkritischen Internet-Medium „Meduza“ überschattet. Redaktionen und Journalistenverbände reagierten mit Protesten in den Medien und öffentlichen Kundgebungen – nach einer Woche kam Golunow überraschend frei.

mehr…
Neueste

SPIEF2019: Zweiter Tag – Wahlgeschenke und Bauvorhaben für viel Geld

Von   /  7. Juni 2019  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF  /  Keine Kommentare

eva.- Der US-Unternehmer Michael Calvey kam nicht ans PMEF. Im Beisein Putins wurden viele Bau-Projekte in der Stadt präsentiert, die offensichtlich Teil der Wahlkampagne des Kreml-Kandidaten Alexandr Beglow für den Gouverneursposten sind. Der Oppositionelle Nawalny verspottete das Forum als „Party“ der Kreml-Nomenklatura.

mehr…
Neueste

SPIEF2019: Erster Tag – kommt Calvey oder kommt er nicht?

Von   /  6. Juni 2019  /  Aktuell, Wirtschaft, Wirtschaftsforum SPIEF  /  Keine Kommentare

eva.- Das Petersburger Wirtschaftsforum (SPIEF/PMEF) lief am ersten Tag voll an – auf internationaler, nationaler und regionaler Ebene wurde empfangen, verkündet, diskutiert. Neben der Entwicklung der kriechenden russischen Wirtschaft beschäftigte die Öffentlichkeit die Frage, ob der verhaftete amerikanische Unternehmer Michael Calvey am Forum teilnehmen darf oder nicht.

mehr…