Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Verkehr  -  Seite 23
Neueste

Petersburger Ringautobahn soll bis 2010 fertig sein

Von   /  31. Juli 2008  /  Aktuell, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Laut Boris Muraschow, dem Leiter des Bauprojekts der Autobahn um Petersburg, soll der Bau im Frühling 2010 beendet sein, meldet die St. Petersburg Times. Das letzte 32 Kilometer lange Teilstück im Westen der Stadt bauen die Moskauer Firmen Flora und Inschtransstroi. In einem weiteren Schritt wird die Autobahn von zwei auf drei Spuren in […]

mehr…
Neueste

Deutsche Jacht vor Sankt Petersburg gestrandet

Von   /  23. Juli 2008  /  Aktuell, Hafen, Heimat-Deutschland, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian.- Eine deutsche Jacht ist am Dienstag beim Einlaufen in den Seehafen Sankt Petersburg gestrandet. Wie der russische Zivilschutz RIA Novosti mitteilte, waren an Bord der Jacht Deutsche, die jedoch unversehrt geblieben waren. Nach rund einer Stunde sei die Jacht von einem Rettungsboot wieder flott gemacht und in den Sankt Petersburger Hafen geschleppt worden. www.rian.ru

mehr…
Neueste

BMW-Fahrer schiesst auf Sammeltaxi – eine Verletzte

Von   /  16. Juli 2008  /  Aktuell, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Auf dem Zemski Pereulok im Primorsker Stadtteil kam es gestern zu einer Schiesserei. Nachdem ein Sammeltaxi einem schwarzen BMW den Weg abgeschnitten hatte, holte dieser die „Marschrutka“ ein, und ein Mann auf dem Beifahrersitz schoss zweimal auf das Taxi. Die Pistolenschüsse zertrümmerten Fensterscheiben, und eine Passagierin musste mit Augenverletzungen ins Spital gebracht werden. Zwar […]

mehr…
Neueste

Petersburg-Helsinki per Fähre – ab August wieder möglich

Von   /  12. Juli 2008  /  Aktuell, Fähren-Flug-Bahn, Reisen, Verkehr  /  1 Kommentar

eva.- Wie die Wochenzeitung „Tschas Pik“ meldet, wird ab August der Fährverkehr zwischen Helsinki und Petersburg wiede aufgenommen. Das Schiff soll die Strecke jeden zweiten Tag befahren und das sogar im Winter. Die Überfahrt soll rund 50 Euro kosten.

mehr…
Neueste

Schnell-Schneller-Selbstmord: Fahradfahren in St. Petersburg

Von   /  1. Juli 2008  /  Fahrrad, Mein Recht, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm-  Hier eine Bildergallery meines ersten Fahrradunfalls in St. Petersburg. wie bereits lange vermutet, ist Fahrradfahren in St. Petersburg eine-  statistisch gesehen „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ tödliche Angelegenheit.  Einen Tag, nachdem die Gouverneurin, Valentina Matwijenko im Fernsehen den Bau von mehr Fahrradwegen ankündigte, wurde ich mangels eines solchen zum Schuldigen ein einem Unfall. Der Fahrer kommt […]

mehr…
Neueste

Finnlines Fähre – Lübeck – St. Petersburg

Von   /  24. Juni 2008  /  Adressen, Fähren-Flug-Bahn, Verkehr  /  Keine Kommentare

Mit Finnlines nach St. Petersburg Jetzt Last-Minute-Angebot nutzen und 25% sparen Mit Finnlines nach St. Petersburg (lifepr) Lübeck, 19.06.2008 – Finnlines bietet auf seiner Verbindung von Lübeck nach St. Petersburg jetzt Restplätze auf einigen Sommer-Abfahrten zum Sparpreis an. Kurzentschlossene Schnellbucher können die außergewöhnliche Ostsee-Kurzreise jetzt mit 25% Preisnachlaß buchen. So kostet z.B. die einwöchige Rundreise […]

mehr…
Neueste

Fahrradwerkstatt im Hinterhof

Von   /  19. Juni 2008  /  Adressen, Aktuell, Fahrrad, Verkehr, Werkstatt & Teile  /  Keine Kommentare

mm- die spz-online.ru bricht immer gerne eine Lanze für kleine und mittlere Business die sich unter den schwierigen Umständen behaupten. Werden Sie ja von der Bevölkerung auf eine Stufe mit jeglichen „Businessmen“ der unfeinen Sorte gestellt, und von den Behörden mangels „Umsatzvolumen“ bestenfalls in Ruhe gelassen, öfter jedoch massiv behindert. Heute möchte ich Ihnen eine […]

mehr…
Neueste

FOTOBLOG: Die Anitschkow-Brücke ist eingepackt

Von   /  16. Juni 2008  /  Aktuell, Bilder, Kultur, Verkehr  /  1 Kommentar

eva.- Im Rahmen der Renovation des Newski Prospekts wurden die bekannten Pferdeskulpturen von Pjotr Klodt eingepackt. Unter der Brücke ist während der Renovation nur einer von drei Brückenbogen für die Schifffahrt freigegeben.

mehr…
Neueste

Petersburger Auto-Brände: Zwei Verdächtige verhaftet

Von   /  14. Juni 2008  /  Aktuell, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Nach einer Serie von bisher drei Autobränden in Petersburg, hat die Polizei laut einer Mitteilung von Fontanka.ru nun zwei zwanzigjährige Männer verhaftet. Die Reihe von Brandstiftungen begann Anfang Juni, und wurden von der Polizei mit ähnlichen Fällen in Moskau in Verbindung gebracht. In der Hauptstadt sind seit Ende Mai rund dreissig Autos von unbekannter […]

mehr…
Neueste

Die Bauerbeiten am Pulkovo Tunnel beginnen.

Von   /  13. Juni 2008  /  Aktuell, Mein Recht, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm, mr-spb- An Petersburg einziger „Berstrecke“ bei den Pukovo Hügeln sind schlimme Unfälle an der Tagesordnung. Immer wieder werden Fahrzeuge, welche nach den Schlössern Richtung Puschkin und Pavlosk abbiegen, von denm ungebremst den Hügel runterfahrenden Schwerverkehr überrollt. So starb vor einem Jahr hier auch eine Deutsche Touristin deren Reisegruppe im Bus abbiegen wollte. Die Stadt […]

mehr…
Neueste

Russland baut bis 2015 neuen Atom-Eisbrecher

Von   /  10. Juni 2008  /  Aktuell, Verkehr, Wirtschaft  /  2 Kommentare

rian.- Russland wird bis zum Jahr 2015 einen neuen Atom-Eisbrecher bauen. Das teilte Sergej Kirijenko, Chef der Atomholding Rosatom, am Montag in Murmansk (Nordrussland) mit. Das Konstruktionsbüro Eisberg in Sankt Petersburg beginne bereits mit der Ausarbeitung eines entsprechenden Baukonzeptes, sagte Kirijenko. Es handle sich um einen Eisbrecher einer neuen Generation, der sowohl auf Flüssen als […]

mehr…
Neueste

PEF: Die Bevölkerung steht wegen des Wirtschaftsforums im Stau

Von   /  7. Juni 2008  /  Aktuell, Bilder, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Während sich im Konstaninowski-Palast und auf dem Lenexpo-Gelände die Prominenz aus Politik und Wirtschaft trifft, versucht die Stadtbevölkerung das Wirtschaftsforum irgendwie zu überleben oder einfach zu ignorieren. „Petersburg im Zentrum der Aufmerksamkeit!“, „Petersburg, die aufstrebende Wirtschaftsmetropole!“ – man müsste meinen, die Bewohner müssten glücklich und stolz sein über den Senkrechtstart ihrer Stadt während der […]

mehr…
Neueste

Busunfall mit deutschen Touristen bei Sankt Petersburg

Von   /  7. Juni 2008  /  Aktuell, Bilder, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian.- Fünf Menschen sind gestern bei einem Verkehrsunfall in Puschkin bei Sankt Petersburg verletzt worden. Nach Angaben der Verkehrspolizei kollidierten ein Bus mit deutschen Touristen und zwei Pkws. „Unter den Verletzten gibt es keine Ausländer“, teilte ein Polizeisprecher mit. www.rian.ru

mehr…
Neueste

„Marschrutki“ sollen vom Newski verschwinden

Von   /  28. Mai 2008  /  Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Die populären Sammeltaxis sollen ab Herbst nach den Sanierungsarbeiten nicht mehr auf dem Newski-Prospekt verkehren, schreibt die Lokalzeitung „Tschas Pik“ in ihrer jüngsten Ausgabe. Gleichzeitig soll eine eigene Fahrspur für die städtischen Verkehrsmittel (Bus und Trolleybus) angelegt und das Chaos zu Stosszeiten zu entflechten. Während sich die einen Passagiere über die grössere Bewegungsfreiheit der […]

mehr…
Neueste

Sankt Petersburg vom Wasser aus neu entdecken

Von   /  27. Mai 2008  /  Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Petersburger Kanäle – Ein Ausflug in die ursprüngliche Perspektive der Erbauer.

mehr…
Neueste

Bestechung der Verkehrspolizei GAI? Für Ausländer nicht mehr nötig!

Von   /  30. Januar 2008  /  Aktuell, Kultur, Lifestyle, Mein Recht, Typisch Russland, Verkehr  /  Keine Kommentare

Schmiergeld im Strassenverkehr – viel zu teuer.

mehr…
Neueste

Auch Hyundai invistiert in neues Werk

Von   /  18. Dezember 2007  /  Aktuell, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

St. Petersburg. Die Hyundai Motor Company wird ein neues Autowerk im Industriegebiet von Kamenka im Leningrader Gebiet erstellen. Die Investitionssumme beträgt 270 Millionen Euro. Es werden weitere Investitionen von Zulieferern in einer Grössenordung von ca. 200 Millionen Euro erwartet. Das entsprechende Abkommen wird in Seoul von der Gouverneurin Valentina Matvienko und Präsident des südkoreanischen Konzerns, […]

mehr…
Neueste

Streik bei Ford für die Feiertage unterbrochen

Von   /  18. Dezember 2007  /  Aktuell, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

St. Petersburg, Der seit 4 Wochen dauernde Streik im Fordwerk in Wsewoloschsk bei St. Petersburg ist seit Gestern für die bis nach den Feiertagen im Januar ausgesetzt worden. Gemäs der Gewerkschaft geht es um die Möglichkeit den Mitarbeitern etwas Geld für das wichtigste Fest im Jahreszyklus zu verdienen. Ob dann weitergestreikt wird ist noch nicht […]

mehr…
Neueste

Ligowskij Prospekt nach Umbau wieder eröffnet.

Von   /  18. November 2007  /  Verkehr  /  Keine Kommentare

Am 17.11.2007 wurde der Umbau des Ligowskij Prospekts offiziell Abgeschlossen. Die Trasse für die Strassenbahn und den Autoverkehr wurden komplett erneuert. Auch alle Bäume zwischen dem Moskauer Bahnhof und dem Witebksij Prospekt sind entfernt. Das wenige Grün wurden der freien Sicht auf den Platz des Aufstandes (Vostaniya) geopfert. Der Prospekt mit viel Granit und Geländern […]

mehr…
Neueste

Sinopskaja Ufer bei der kleinen Ochta Brücke erneuert.

Von   /  13. November 2007  /  Verkehr  /  Keine Kommentare

Seit 12. November ist das frisch erneuerte Sinopskja Ufer zwischen Smolnij  und Bakuninprospekt wieder für den Verkehr freigegeben.

mehr…