Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Verkehr  >  Eisenbahn  >  Aktuelle Artikel

Neuer Fahrplan für „Allegro“-Schnellzug ab dem 25. März

Von   /  18. März 2012  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Mit dem Wechsel zur Sommerzeit in Finnland am 25. März ändern auch die Abfahrtszeiten für den Hochgeschwindigkeitszug „Allegro“ zwischen Helsinki und St. Petersburg.

Der Morgenzug wird den Finnländischen Bahnhof in St. Petersburg um 6.40 verlassen. Die übrigen Abfahrtszeiten bleiben gleich: 11.25, 15.25 und 20.25. Die Züge aus Helsinki fahren eine Stunde später als im Winterhalbjahr: 11.25, 15.25 und 20.25.

www.fontanka.ru

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Nach Terroranschlag in Domodedowo – Metalldetektoren an Petersburger Bahnhöfen

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Russischer Wetterdienst erklärt „extrem hohe Radioaktivität“ für „ungefährlich“

mehr…