Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Verkehr  >  Metro  >  Aktuelle Artikel

Metrostation Alexander Newski I für ein Jahr geschlossen

Von   /  10. Juni 2010  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Die Metrostation Alexander Newski ist wegen Reparaturarbeiten bis im kommenden April geschlossen. Im Zug der Generalüberholung werden der Rollentreppenschacht und die Rolltreppen erneuert. Ausserdem erhält die 1967 eröffnete Station neue Diensträume, Türen und Verglasungen.

Durch die Bauarbeiten sind zwar Ein- und Ausgang der Station Alexander Newski I verschlossen, der Zugang und das Umsteigen ist aber durch die Parallelstation Alexander Newski II auf der gegenüberliegenden Seite des Newski Prospekts möglich – der unterirdische Trakt ist bisher nicht von den Renovationsarbeiten betroffen.

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Russischer Admiral beschimpft Philosophen Kant

mehr…