Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Verkehr  >  Auto  >  Aktuelle Artikel

Medwedew und Janukowitsch fahren bei Autorally Petersburg – Kiew mit

Von   /  9. September 2010  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

Die Präsidenten Russlands und der Ukraine Dmitri Medwedew und Viktor Janukowitsch wollen an der Autorally St.Petersburg – Kiew teilnehmen. „Am 17. September werden die Präsidenten an den Veranstaltungen zum 100. Jahrestag der Autorally um den Preis des Zaren Nikolaus II. teilnehmen“, sagte die Kreml-Pressesprecherin Natalia Timakowa am Donnerstag.

Die beiden Staatschefs werden einen Teil der Strecke selbst am Steuer zurücklegen. Am 18. September planen sie informelle Gespräche zu aktuellen Problemen in der Residenz des russischen Präsidenten Sawidowo (Gebiet Twer, etwa 120 Kilometer nördlich von Moskau).

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Mitglieder der „FSB-Bande“ zu hohen Haftstrafen verurteilt

mehr…