Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker  >  Aktuelle Artikel

Kombiniertes E-Ticket nun auch für den überirdischen öffentlichen Verkehr

Von   /  27. Mai 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Seit dem 25. Mai werden in Petersburg nun auch elektronische Tickets als Kombi für Tram, Trolleybus und Autobus verkauft. Wie bei der praktischen Magnetkarte für die Metro macht die neue Fahrkarte den Transport bequemer, weil sie in allen Verkehrsmitteln ausser den Sammeltaxis gültig ist.

Ausserdem wird einem die Kleingeldsuche und damit das mühsame Gegrübel in Tasche und Portemonnaie im Menschengedränge erspart. Das Beste an der Sache ist aber, dass die Fahrten billiger werden – ab zehn Fahrten (für soviel ist das E-Ticket gültig) erhält der Kunde Rabatt.

www.fontanka.ru

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bus- und Tramfahrten in Zukunft mit elektronischem Ticket

Ein Jahr Testbetrieb: “Schnelltrams” sind ein Erfolgskonzept

Fotogalerie: Geliebt und verachtet – Petersburgs Tramwai fährt seit 100 Jahren

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Petersburger Gouverneur Poltawtschenko ausgewechselt

mehr…