Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Verkehr  >  Eisenbahn  -  Seite 2
Neueste

Russlands neuer „Schwalben-Zug“ in St. Petersburg eingeweiht

Von   /  24. Januar 2013  /  Aktuell, Eisenbahn, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Vom Moskauer Bahnhof aus startete am 23. Januar zum ersten Mal der moderne Vorortszug „Lastotschka“ (Schwalbe). Der gemeinsam von Siemens und der russischen Bahn (RZD) entwickelte Zug wird vorerst Petersburg mit Nowgorod Veliki und Bologoe verkehren. 2014 wird er ebenfalls an den Olympischen Spielen in Sotschi eingesetzt werden.

mehr…
Neueste

Weitere High-Speed-Züge für Russland: Siemens baut neue „Sapsan“

Von   /  23. August 2012  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian.- Der deutsche Technologiekonzern Siemens AG, der bereits acht Hochgeschwindigkeitszüge der Serie Velaro RUS (Sapsan) nach Russland verkauft hat, beginnt im November mit dem Bau von acht weiteren Zügen dieses Typs für die russische Staatsbahn RZD. „Die Anschaffung von acht weiteren Sapsans ist geplant“, teilte RZD-Vizechef Valentin Gapanowitsch am Mittwoch mit. Eine Delegation der russischen […]

mehr…
Neueste

Neue Verkehrskonzepte für Petersburg – die Kosten steigen

Von   /  22. April 2012  /  Aktuell, Eisenbahn, Luftverkehr, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

Von Anna Smoljarowa Jede Megapolis braucht eine gut entwickelte Infrastruktur, und dies verschlingt stets grosse Summen. Zu den Prioritäten Petersburg gehören die Verbindung zwischen dem Stadtzentrum und dem Flughafen „Pulkowo“, sowie der Eisenbahnverkehr zwischen Petersburg und Moskau. Im Herbst 2011 hat der neue Gouverneur Georgij Poltawtschenko bereits das Orlowskij Tunnel-Projekt, der die beiden Newaufer für […]

mehr…
Neueste

Neuer Fahrplan für „Allegro“-Schnellzug ab dem 25. März

Von   /  18. März 2012  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Mit dem Wechsel zur Sommerzeit in Finnland am 25. März ändern auch die Abfahrtszeiten für den Hochgeschwindigkeitszug „Allegro“ zwischen Helsinki und St. Petersburg. Der Morgenzug wird den Finnländischen Bahnhof in St. Petersburg um 6.40 verlassen. Die übrigen Abfahrtszeiten bleiben gleich: 11.25, 15.25 und 20.25. Die Züge aus Helsinki fahren eine Stunde später als im […]

mehr…
Neueste

Siemens verschifft den ersten Regionaltriebzug nach Russland

Von   /  3. März 2012  /  Eisenbahn, Heimat-Deutschland, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

pd.- Siemens hat heute im Fährhafen Sassnitz auf der Insel Rügen den ersten von 38 Regionaltriebzügen vom Typ Desiro RUS nach Russland verschifft. Die Eisenbahnfähre „Petersburg“ bringt den fünfteiligen Zug jetzt über die Ostsee in den russischen Seehafen Ust Luga. Von Ust Luga aus rollt er über den Schienenweg nach Sankt Petersburg in ein Depot […]

mehr…
Neueste

Zugverbindung Petersburg – Tallinn ist ab Ende Mai wieder in Betrieb

Von   /  11. Januar 2012  /  Aktuell, Eisenbahn, Nachbarn, Reisen, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Pünktlich zum Stadtgeburtstag am 27. Mai soll die Bahnverbindung mit der estnischen Hauptstadt wieder belebt werden. Die Verbindung wurde bereits zweimal wegen politischer und wirtschaftlicher Krisen stillgelegt – ausserdem ist die Konkurrenz durch Bus und Flug relativ stark.

mehr…
Neueste

Sapsan-Züge gut ausgelastet – zusätzliche Bestellung von Rollmaterial geplant

Von   /  5. August 2011  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die Hochgeschwindigkeitszüge „Sapsan“ haben innerhalb des einen Jahres, das sie auf der Strecke Moskau-Nischni Nowgorod-Moskau verkehren, rund 511000 Fahrgäste verzeichnet, meldet der Pressedienst der Russischen Eisenbahnen RZD am Freitag. Die durchschnittliche Auslastung liege bei 70,8 Prozent, hieß es. Die in Deutschland gebauten Sapsan-Züge pendeln seit Dezember 2009 zwischen Moskau und Sankt Petersburg (3:45 Stunden […]

mehr…
Neueste

Siemens und RZD nehmen Verhandlungen über Sapsan-Züge wieder auf

Von   /  4. April 2011  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der deutsche Konzern Siemens ist laut dem Präsidenten von Siemens Russia, Dietrich Möller, bereit, in zwei Jahren acht Hochgeschwindigkeitszüge „Sapsan“ (Wanderfalke) für die Russischen Eisenbahnen RZD zu liefern. „Wir verhandeln darüber“, sagte Möller Journalisten am Rande einer Internationalen wissenschaftlichen Konferenz der Produzenten von Eisenbahntechnik, die in Moskau stattfindet. Möller zufolge ist Siemens bereit, acht […]

mehr…
Neueste

Nach Terroranschlag in Domodedowo – Metalldetektoren an Petersburger Bahnhöfen

Von   /  18. Februar 2011  /  Aktuell, Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  3 Kommentare

TOPTICKER.- Nach dem Bombenattentat auf den Moskauer Flughafen Domodedowo im Januar und einem Überraschungsbesuch von Präsident Medwedew auf Moskauer Bahnhöfen mit anschliessendem Rüffel wegen Schlamperei, hat auch die Russische Bahn (RZD) ihre Sicherheitsmassnahmen verstärkt.

mehr…
Neueste

Stufenweise Abschaffung der Visumspflicht zwischen Russland und Finnland bis 2018

Von   /  8. Februar 2011  /  Aktuell, Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- Während eines Treffens des Gouverneurs des Leningrader Gebiets Valeri Serdukow und dem finnischen Aussenminister Alexander Stubb wurde die Einführung der dreitägigen Visumsfreiheit für “Allegro”-Zugspassagiere vereinbart.

mehr…
Neueste

“Allegro”-Schnellzug fordert erste Todesopfer in Petersburg

Von   /  20. Januar 2011  /  Aktuell, Eisenbahn, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Bei der Bahnstation Udelnaja im Norden von Petersburg wurden gestern zwei junge Männer vom Hochgewindigkeitszug erfasst und getötet. Das Unglück geschah einen Monat nach dem Start der Schnellverbindung zwischen Petersburg und Finnland.

mehr…
Neueste

Premiere mit Premier: Putin und Halonen fahren im Allegro-Zug nach Petersburg

Von   /  12. Dezember 2010  /  Aktuell, Eisenbahn, Nachbarn, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Der russische Premier Wladimir Putin ist in der nordrussischen Stadt Wyborg in den Zug Allegro eingestiegen, der am heutigen Sonntag seine Jungfernreise von Helsinki nach St. Petersburg unternimmt. Putin schloss sich der finnischen Präsidentin Tarja Halonen ein, die in Helsinki in den Zug eingestiegen war.

mehr…
Neueste

Sapsan überfährt Frau – schon zweites Unglück diese Woche

Von   /  8. Dezember 2010  /  Aktuell, Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Der Hochgeschwindigkeitszug Sapsan hat bei Tosno eine 45-jährige Frau, die die Geleise überqueren wollte, überfahren. Das Unglück ereignete sich 53 Kilometer vor Petersburg auf offener Strecke, schreibt newsru.com.

mehr…
Neueste

Sapsan beschert Millionenumsatz – ICE-Produktion künftig in Russland möglich

Von   /  19. November 2010  /  Aktuell, Eisenbahn, Heimat-Deutschland, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die Russischen Eisenbahnen (RZD) scheinen eine Goldgrube gefunden zu haben. Der Kassenerlös aus dem ICE-Verkehr Moskau-Sankt Petersburg und Moskau-Nischni Nowgorod hat in knapp einem Jahr umgerechnet fast 108,5 Millionen Euro erreicht. Das teilte der RZD-Präsident Wladimir Jakunin am Freitag in einer Konferenzschaltung mit.

mehr…
Neueste

Russische Staatsbahn verkauft bei Börsengang höchstens 15 Prozent der Aktien

Von   /  27. Oktober 2010  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Bahnmonopolist RZD wird beim geplanten Börsengang, der frühestens 2013 stattfinden kann, höchstens 15 Prozent seiner Aktien an Privathand verkaufen. Das teilte RZD-Chef Wladimir Jakunin mit. Von einer Privatisierung könne nicht die Rede sein, weil das vom Gesetz nicht erlaubt sei, sagte Jakunin. Verkauft werden könnten höchstens 15 Prozent der RZD-Aktien. Vergangene Woche […]

mehr…
Neueste

Sapsan-Züge fahren satte Gewinne ein – Siemens winkt neuer Auftrag

Von   /  26. Oktober 2010  /  Aktuell, Eisenbahn, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die neuen  Hochgeschwindigkeitszüge „Sapsan“ sind nicht nur die schnellsten in Russland, sondern auch die rentabelsten, stellt die Zeitung „Wedomosti“ fest. Der Präsident der Russischen Eisenbahnen AG (RZD), Wladimir Jakunin, schrieb kürzlich in seinem Blog, dass der vor weniger als einem Jahr in Betrieb genommene Sapsan-Zug das wohl erfolgreichste Projekt des Bahnkonzerns sei. Die Rentabilität […]

mehr…
Neueste

Teilprivatisierung des russischen Bahnmonopolisten RZD ab 2013 möglich

Von   /  21. Oktober 2010  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Staat erklärt sich bereit, bis zum Jahr 2015 eine Sperrminorität von 25 Prozent minus eine Aktie an dem Bahnmonopolisten RZD an private Hände zu verkaufen. Das Angebot könnte frühestens 2013 unterbreitet werden, kündigte der Erste Vizepremier Igor Schuwalow am Mittwoch, nach einer Regierungssitzung in Moskau an. Während der Sitzung wurde ein auf […]

mehr…
Neueste

Erste Tickets für „Allegro“-Hochgeschwindigkeitszug Petersburg-Helsinki erhältlich

Von   /  18. Oktober 2010  /  Aktuell, Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Der Pendolino-Schnellzug, der die finnische Hauptstadt und Piter ab Dezember verbindet, soll für eine Verdoppelung der Reisenden auf dieser Strecke führen. Neben einer starken Fahrzeitverkürzung soll eine mögliche Einführung der Dreitage-Visafreiheit die Attraktivität für Touristen erhöhen. Bereits sind Tickets für die ersten Fahrten erhältlich.

mehr…
Neueste

Die russische Staatsbahn RZD will noch vier bis acht Siemens-Züge kaufen

Von   /  6. Oktober 2010  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

rian/eva.- Derzeit prüften RZD und der deutsche Technologiekonzern Möglichkeiten dazu, teilte ein mit den Verhandlungen vertrauter Experte am Dienstag RIA Novosti mit. Die Gespräche dauerten an. Es wäre noch verfrüht, irgendwelche Details mitzuteilen, sagte er. Auch ein Bahn-Sprecher bestätigte, dass RZD und Siemens Verhandlungen führen. RZD und Siemens hatten im Mai 2006 einen Vertrag über […]

mehr…
Neueste

Sapsan-Hochgeschwindigkeitszüge bald auch zwischen Moskau und Kiew?

Von   /  6. September 2010  /  Eisenbahn, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

Die Bahnverbindung zwischen Moskau und Kiew soll bald erheblich verbessert werden. Dazu ist der Einsatz des Hochgeschwindigkeitszuges Sapsan ins Auge gefasst. „Vorige Woche habe ich mich mit dem Chef der russischen Eisenbahn RZD Jakunin getroffen. Man will den Sapsan nach Kiew fahren lassen“, sagte der ukrainische Botschafter in Russland, Wladimir Jeltschenko, bei einem Treffen mit […]

mehr…