Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Stadtnachrichten  >  Aktuelle Artikel

Tag der offenen Tür bei Obdachlosen-Hilfswerk „Notshleshka“

Von   /  15. Juni 2017  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Die Wohltätigkeitsorganisation für Obdachlose „Notshleshka“ stellt sich am 17. Juni der Öffentlichkeit vor. Unter anderem können die BesucherInnen die Unterkunft und die „Kultur-Wäscherei“ besichtigen und sich über die langjährige Arbeit der Organisation informieren.

Dabei wird auch über die Hintergründe des Obdachlosenproblems informiert. „Notshleshka“ steht den Petersburger Obdachlosen schon seit vielen Jahren bei und wird dabei vom Malteser Hilfswerk unterstützt. Das Hilfswerk bietet nicht nur Unterschlupf, Verpflegung und ärztliche Betreuung, sondern hilft auch bei der Reintegration Obdachloser in die Gesellschaft.

17. Juni, ab 11.30. „Notshleshka“, Borowaja 112B, Eingang von der Rasstanaja Uliza Nr.1. Der Veranstaltungsplan ist auf der Webseite der Organisation zu finden.
www.homeless.ru

[ad#ad-3]

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Radioaktivität: Rosatom dementiert Ruthenium-Austritt

mehr…