Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Stadtnachrichten  >  Aktuelle Artikel

Petersburg erhält neue Satelliten-Städte

Von   /  13. Dezember 2013  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Wie der Gouverneur des Leningrader Gebiets Alexander Drosdenko ankündigte, wird in den kommenden 20 Jahren beim Dorf Swerdlow unweit von Petersburg eine Siedlung mit einer Gesamtfläche von vier Millionen Quadratmetern gebaut.

Der Baugigant ZDS will die vier Millionen Quadratmeter Wohnfläche auf einem Grundstück von 500 Hektaren aus dem Boden stampfen. Noch sind die Verkaufs- und Planungsverhandlungen im Gang, daher wurden keine weiteren Details bekannt gegeben.

Gleichzeitig errichtet der Baukonzern „Start-Development“ im Petersburger Bezirk Schuschari eine Satellitenstadt ähnlichen Umfangs. Schuschari bietet in seiner Industriezone zahlreiche Arbeitsplätze an. Ausserdem wollen die Baufirmen mit relativ günstigen Preisen Käufer für Ihre Wohnungen anlocken.

www.kommersant.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Petersburger Gouverneur Poltawtschenko ausgewechselt

mehr…