Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker  >  Aktuelle Artikel

Moskauer Milliardär wandelt Agrar-Geflügelfabrik in Wohnimmobilien um

Von   /  18. April 2017  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

mm. – Ivan Shabalov, Moskauer Milliardär und auf Platz 11 der Russischen Hitliste „staatlicher Auftragsnehmer“ könnte bald einer der grösseren Immobilien Besitzer im stadtnahen Leningrader Oblast werden. Er wurde Aktionär der stillgelegten „Lagolovo“ Geflügelzucht bei Krasnoe Selo, deren wichtigster Besitz die 240 Hektar Land am Stadtrand sind. Die Anträge für die Umwandlung in Bauland sind bereits eingereicht.

 

    Drucken       Email
  • Veröffentlicht: 1 Monat vor auf 18. April 2017
  • Von:
  • Zuletzt geändert: April 18, 2017 @ 10:59 am
  • Rubrik: Ticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Litauen ist Trinkernation des Jahres 2016

mehr…