Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker  >  Aktuelle Artikel

Michail Gluschenko wird offiziell angeklagt

Von   /  24. Juni 2009  /  1 Kommentar

    Drucken       Email

eva.- Der kürzlich festgenommene Ex-Duma-Abgeordnete Michail Gluschenko ist offiziell von der Petersburger Staatsanwaltschaft angeklagt worden. Er soll 2004 die Ermordung seiner russischen Geschäftspartner Juri Sorin und Wjatscheslaw Schewtschenko sowie ihrer Dolmetscherin  Viktoria Tretjakowa auf Zypern organisiert haben.

Ausserdem wird sich Gluschenko wegen Erpressung der Brüder Wjatscheslaw und Sergei Schewtschenko vor Gericht verantworten müssen. Er soll die beiden Unternehmer, die auch als „Könige des Newski-Prospekts“ bekannt und berüchtigt waren, um insgesamt 10 Millionen Dollar erpresst haben, schreibt Fontanka.ru.

www.fontanka.ru

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Der Fall Gluschenko zieht weite Kreise – jetzt will auch die zypritotische Polizei den Ex-Parlamentarier verhören

Ex-Duma-Abgeordneter Michail Gluschenko in Petersburg festgenommen

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

1 Kommentar

  1. hpm sagt:

    Ein Verbrecher hat die anderen Verbrecher hingerichtet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Russischer Wetterdienst erklärt „extrem hohe Radioaktivität“ für „ungefährlich“

mehr…