Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker  >  Aktuelle Artikel

Litauens Parlament beschließt Untersuchung zu CIA-Gefängnis

Von   /  16. November 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

rian.- Nach Medienberichten über ein geheimes CIA-Gefängnis im Land hat das litauische Parlament eine Untersuchung beschlossen. Der Parlamentssausschuss für Verteidigung und Sicherheit soll nun klären, ob Terrorverdächtige über Litauen transportiert bzw. in Litauen inhaftiert wurden. Der entsprechende Bericht soll bis 22. Dezember vorgelegt werden.

Mitte August hatte der US-Sender ABC berichtet, litauische Beamte hätten ein Gebäude bei Vilnius für die Inhaftierung mutmaßlicher Al-Qaida-Mitglieder zur Verfügung gestellt. Das litauische Außenministerium dementierte den Bericht, Präsidentin Dalia Grybauskaite sagte jedoch im Oktober, es bestehe ein „indirekter Verdacht“ auf ein CIA-Gefängnis im Land.
www.rian.ru

    Drucken       Email
  • Veröffentlicht: 9 Jahren vor auf 16. November 2009
  • Von:
  • Zuletzt geändert: November 16, 2009 @ 3:31 pm
  • Rubrik: Ticker

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Britisches Generalkonsulat in St. Petersburg geschlossen

mehr…