Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Ticker  >  Aktuelle Artikel

Küstenwache rettet Eisfischer vor der Küste

Von   /  29. März 2010  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Küstenwache und Katastrophenschutz retteten am vergangenen Wochenende insgesamt 62 Eisfischer, die auf Eisschollen vor der Küste trieben. Sämtliche Fischer konnten unverletzt geborgen werden.

Die Rettung wurde dadurch erleichtert, dass der grösste Teil der Opfer nur rund 30 Meter vom Ufer trieben, und der Katastrophenschutz rechtzeitig alarmiert worden war. Jedes Jahr während der Schneeschmelze treiben dutzende von Eisfischern in der Finnischen Bucht und auf dem Ladogasee ins offene Meer hinaus.

    Drucken       Email
  • Veröffentlicht: 8 Jahren vor auf 29. März 2010
  • Von:
  • Zuletzt geändert: März 29, 2010 @ 2:24 pm
  • Rubrik: Ticker

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Admiratltesky Werft erhält Auftrag zum Bau von 9 Fishtrawlern

mehr…