Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Stadtnachrichten  >  Aktuelle Artikel

Blackout in Petersburg – Hunderttausende ohne Strom (Video)

Von   /  5. Februar 2018  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- In den Morgenstunden des 3. Februars sorgten Störungen in zwei Petersburger Kraftwerken für ein Blackout in drei Stadtbezirken. Infolge dessen waren rund 110.000 Personen für mehrere Stunden ohne Strom. Der Ausfall betraf den Kirowski-Bezirk, den Admiralteiski-Bezirk sowie die Wassili-Insel.

Besonders stark waren die Folgen im Südwesten der Stadt zu spüren, wo sich eines der defekten Kraftwerke befand. Mehrere Metrostationen waren für Minuten ohne Elektrizität, bevor sich ihre Notstromgruppen einschalteten. An einigen Knotenpunkten stauten sich die Trams, auf dem Newski-Prospekt bildete sich ein Schlange aus Trolleybussen.

Bis zum Abend wurde die Stromversorgung wieder hergestellt. Die Gründe für den Stromausfall werden von einer Komission abgeklärt. Ein Autofahrer, der an diesem Morgen im Kirowski-Bezirk unterwegs war, veröffentlichte ein Video, auf dem ein blitzartiges Aufleuchten am Himmel zu sehen ist, nachdem die ganze Strassenbeleuchtung ausfiel. Dasselbe Kraftwerk hatte bereits vor zwei Jahren für einen Stromausfall gesorgt.

www.fontanka.ru

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Zwei Blackouts legen fünf Petersburger Stadtbezirke lahm

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Petersburger SKK-Komplex – Umbau oder Abriss?

mehr…