Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Nachbarn  >  Aktuelle Artikel

Amerikaner versucht illegal von Finnland nach Russland zu kommen

Von   /  16. Oktober 2016  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- In der Nacht auf den 7. Oktober versuchte ein 30-jähriger Amerikaner illegal die finnisch-russische Grenze zu überschreiten, schreibt Fontanka.fi. Der Mann drang zu Fuss in den Grenzstreifen der Region Pelkola bei Imatra ein und wurde von finnischen Grenzern bemerkt, die ihre russischen Kollegen alarmierten.

An der Grenzlinie wurde der Grenzgänger von einer Patrouille festgehalten und nach kurzem Verhör der finnischen Grenzpolizei übergeben. Wie die Grenzabteilung des russischen Geheimdienstes FSB verlauten liess, gestand der Mann, er habe nicht mehr nach Finnland zurückkehren wollen. Der Fall wird von den finnischen und russischen Behörden gemeinsam untersucht.

www.fontanka.fi

[ad#ad-3]

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Russischer Admiral beschimpft Philosophen Kant

mehr…