Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Stadtnachrichten  -  Seite 45
Neueste

Petersburg und Moskau im Demo-Wirbel: Zehntausende demonstrieren am Samstag trotz Kälte

Von   /  3. Februar 2012  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian./eva.- Gleich mehrere Massenkundgebungen finden am Samstag in Moskau statt. Die Oppositionsdemonstration „Für faire Wahlen“ beginnt am Mittag auf dem Kaluschskaja-Platz im Stadtkern. Die Teilnehmer bilden vier Kolonnen – die Liberalen, die Linken, die Nationalisten sowie die Demonstranten, die sich zu keiner der politischen Richtungen bekennen wollen – und marschieren die etwa eineinhalb Kilometer bis […]

mehr…
Neueste

Petersburger Flughafen Pulkovo verlangt auch Dreitage-Visafreiheit

Von   /  3. Februar 2012  /  Aktuell, Luftverkehr, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- In einem Schreiben an den Petersburger Gouverneur Georgi Poltavtschenko bittet der Flughafen Pulkovo darum, sich in Moskau für eine Einführung der dreitägigen Befreiung von der Visapflicht für Transitreisende im Flugverkehr einzusetzen.

mehr…
Neueste

Festnahmen bei nicht genehmigten „Strategie 31“-Demos in Moskau und St. Petersburg

Von   /  2. Februar 2012  /  Gesellschaft, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Bei einer von den Behörden nicht genehmigten Protestdemonstration sind am Dienstag auf dem Triumph-Platz in Moskau etwa 15 Menschen festgenommen worden.  Das teilte ein Mitarbeiter des Pressedienstes der Moskauer Innenbehörde RIA Novosti mit. Die Oppositionellen, die am 31. jedes Monats für die Redefreiheit gemäß Artikel 31 der russischen Verfassung demonstrieren, begannen ihre Aktion um […]

mehr…
Neueste

Mindestens zwei Tote bei schwerem Brand bei St. Petersburg

Von   /  2. Februar 2012  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Mindestens zwei Menschen sind am Dienstag bei einem schweren Brand im St. Petersburger Vorort Sestrorezk ums Leben gekommen.  Das teilte der Zivilschutz von St. Petersburg mit. Der Brand sei nach einer Panne in einem Gasverteiler ausgebrochen. Ein technischer Defekt in der Ausrüstung habe eine jähe Erhöhung des Gasdrucks in der Leitung zur Folge gehabt.  […]

mehr…
Neueste

Petersburger Schlossbrücke wird teilweise zur Holzbrücke

Von   /  2. Februar 2012  /  Aktuell, Auto, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Die bekannteste und wichtigste Brücke Petersburgs soll während der bevorstehenden Reparatur teilweise mit Ersatzelementen aus Holz versehen werden, schreibt Fontanka.ru. Die Schlossbrücke, die beim Winterpalast über die Newa zur Wassili-Insel führt, muss dringend erneuert werden.

mehr…
Neueste

Demo und Gegendemo – Regierung und Opposition stehen sich am Wochenende auf der Strasse gegenüber

Von   /  31. Januar 2012  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Die Zeit läuft – noch ein Monat bis zur Präsidentenwahl. Sowohl Putin wie auch seine Gegner machen mobil. Premier Putin, der sich wieder als Präsident wählen lassen will, ist in den vergangenen Wochen stark in die Offensive gegangen.

mehr…
Neueste

WM 2018 in Russland: In Petersburg werden die Spielteilnehmer ausgelost

Von   /  23. Januar 2012  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Während der Feier zum 100-Jahre-Jubiläum der russischen Fussballunion gab der Minister für Sport, Tourismus und Jugendpolitik Vitali Mutko weitere Details zur Fussball-WM 2018 in Russland bekannt. So werden in St. Petersburg zwei bis acht der Spiele stattfinden.

mehr…
Neueste

Petersburg im Schnee – erste Bewährungsprobe für Räumdienste

Von   /  12. Januar 2012  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Gestern und über Nacht fielen zum ersten Mal in diesem Winter grosse Schneemengen in St. Petersburg. Das Kommitee für Strassenunterhalt, das in den vergangenen Wintern wegen seines totalen Versagens gerügt worden war, war diesmal besser vorbereitet. Die Medien wurden sogar zu einer Besichtigungstour eingeladen.

mehr…
Neueste

Zugverbindung Petersburg – Tallinn ist ab Ende Mai wieder in Betrieb

Von   /  11. Januar 2012  /  Aktuell, Eisenbahn, Nachbarn, Reisen, Stadtnachrichten, Ticker, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Pünktlich zum Stadtgeburtstag am 27. Mai soll die Bahnverbindung mit der estnischen Hauptstadt wieder belebt werden. Die Verbindung wurde bereits zweimal wegen politischer und wirtschaftlicher Krisen stillgelegt – ausserdem ist die Konkurrenz durch Bus und Flug relativ stark.

mehr…
Neueste

Unverkaufte Weihnachtsbäume bleiben liegen

Von   /  6. Januar 2012  /  Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm – In Sankt Petersburg liegen auf den Strassen inzwischen tausende unverkauft Weinachtsbäume. Das Geschäft lief in diesem Jahr sehr schleppend, für die Verkäufer geradezu kathastrophal. Die Bäume aus dem Ural, Perm und anderen Regionen wurden in sehr guter Qualität aber auch sehr grossen Mengen in der Stadt angeboten. Seit dem 23. Dezember wurden an […]

mehr…
Neueste

Preise im öffentlichen Nahverkehr bleiben 2012 nahezu unverändert

Von   /  3. Januar 2012  /  Aktuell, Service, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Ab dem 10 Januar gelten in Sankt-Petersburg neue Preise für Strassenbahn, O- und normale Busse. Eine kombinierte Karte für alle Transportsysteme steht immer noch in den Sternen. Die gute Nachricht – wie in der Metro (Einzelfahrt 25 Rubel) kostet der Einzelfahrschein für den überirdischen Transport das gleich wie im alten Jahr ja nach […]

mehr…
Neueste

Metro Admiralteyskaya im Bau

Von   /  29. Dezember 2011  /  Bilder, Heimat-Russland, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Ein aufmerksamer Leser hat uns auf diese Fotos aus der Bauphase aufmerksam gemacht.  

mehr…
Neueste

Metro „Admiralteyskaya“ eröffnet

Von   /  28. Dezember 2011  /  Aktuell, Architektur, Kultur, Metro, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr, Wirtschaft  /  1 Kommentar

  mm – Die neue Metrostation „Admiralteyskaya“ wurde Heute eröffnet. Wenn mann die Admiralität mit Ihrer „Goldnadel“ als das Stadtzentrum und wie Peter der Grosse als „Nullmeridian aller Russischen Karten“ seiner Zeit ansieht, dann ist die neue Metrostation ab sofort die Zentralste der Stadt. Mit Ihrer Eröffnung wurde den Bürgern ein wunderbares Neujahrsgeschenk bereitet. Endlich […]

mehr…
Neueste

Wintersturm: Stromausfälle, erneute Hochwasswerwarnung und Passagiere endlich am Ziel

Von   /  27. Dezember 2011  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm –  Der Sturm aus Skandinavien verursachte in der Nacht auch in Sankt-Petersburg erste Schäden. Vereinzelt wurden Stomleitungen im Leningrader Gebiet utnerbrochen und auch im Stadtgebiet beim Piskarewski Prospekt ist der Strom  ausgefallen. Das Katastrophenschutzministerium hat die  Hochwasserwarnungen erneuert, inzwischen jedoch die Linienfähre Fähre „Prinzessin Anastassia“ der Sankt-Peterline durch die Schleussen in Kronstadt gelassen. Das […]

mehr…
Neueste

Sturm über Skandinavien lässt in Sankt Petersburg den Schnee verschwinden und das Wasser steigen

Von   /  27. Dezember 2011  /  Aktuell, Bilder, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

mm – Der orkanartige Sturm der bereits in Schweden und Finland zu grösseren Stromausfällen führte hat Heute Nacht auch Sankt Petersburg mit über 100 km/h erreicht. Die relative warme Luft hat den ersten Schnee in sprichwörtlicher Windeseile verschwinden lassen. Da der Sturm von Westen nach Osten weht besteht in der Stadt extreme Hochwassergefahr. Der Wind […]

mehr…
Neueste

10 000 Petersburger demonstrieren für freie und faire Wahlen

Von   /  11. Dezember 2011  /  Aktuell, Gesellschaft, Politik, Stadtnachrichten  /  2 Kommentare

Von Eugen von Arb  Im letzten Moment konnte die Petersburger Opposition eine genehmigte Kundgebung für ehrliche Wahlen organisieren, die weitgehend friedlich über die Bühne ging. Behörden und Polizei zeigten sich diesmal ruhig und sehr entgegenkommend.

mehr…
Neueste

Wahlfälschungen: Jetzt gehen alle Parteien auf die Strasse, nur an verschiedenen Orten

Von   /  9. Dezember 2011  /  Aktuell, Gesellschaft, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Am vierten Tag nach den russischen Parlamentswahlen sind die Proteste gegen manipulierte Wahlen nicht verstummt. Mittlerweile demonstrieren neben Oppositionellen auch Mitglieder der Regierungsparteien – sogar „Einiges Russland“ organisierte sein Meeting.

mehr…
Neueste

„Strategie-19“ – jeden Tag um sieben an die Demo

Von   /  8. Dezember 2011  /  Aktuell, Gesellschaft, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb An der gestrigen Kundgebung vor dem Gostiny Dvor sind rund 100 Personen festgenommen worden. Die Organisatoren haben nun die so genannte „Strategie-19“ ins Leben gerufen, nach der jeden Tag ein Meeting gegen manipulierte Wahlen stattfinden soll.

mehr…
Neueste

Die dritte Protestaktionen gegen Wahlfälschung endete in Petersburg mit über 200 Festnahmen

Von   /  7. Dezember 2011  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Die Demonstrationen gegen manipulierte Wahlen gingen auch am Dienstag weiter. Der mehrheitlich friedliche Protest von mehreren hundert Personen wurde durch ein Grossaufgebot an Bereitschaftspolizei aufgelöst – unter den rund 230 Festgenommenen befinden sich auch Journalisten, Passanten und ein 14-jähriger Junge.

mehr…
Neueste

Auf Stimmenklau: „Einiges Russland“ gräbt anderen Parteien das Wasser ab

Von   /  6. Dezember 2011  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  1 Kommentar

Von Eugen von Arb Die Wahlen sind vorbei – die Stimmen sind aber noch lange nicht ausgezählt, denn immer neue Verstösse kommen ans Licht. Die Regierungspartei „Einiges Russland“ (ER) soll bei ihren Konkurrenten ganz einfach hunderte von Stimmen geklaut haben.

mehr…