Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Stadtnachrichten
Neueste

Kudrovo will per Seilbahn zu Metro

Von   /  10. April 2019  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Verkehr  /  Keine Kommentare

Das ambitionierte Neubaugebiet Kudrovo ist ein Vorort mit guter Architekur und Konzept, liegt aber im Leningrader Gebiet jenseits der Eisenbahn eingeklemmt zwischen dem MEGA Dybenko, der Ringautobahn und im Norden gehts in das Neubaugebiet Neu Okkerville über. Da das Gebiet nicht mehr zur Stadt St. Petersburg sondern zum Leningrader Gebiet gehört, und es an 3 […]

mehr…
Neueste

Explosion in Petersburger Moschaiski-Weltraum-Akademie

Von   /  4. April 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Am 2. April um 13.30 ereignete sich im Gebäude der berühmten Petersburger Moschaiski-Weltraum-Akademie an der Schdanowskaja Uliza eine Explosion. Die Druckwelle war so stark, dass Fensterteile auf die gegenüberliegende Strassenseite geschleudert wurden. Durch das Unglück wurden vier Studenten verletzt, einer von ihnen wurde operiert. Über den Hergang existieren verschiedene Versionen. Nach offiziellen Schilderungen wurde […]

mehr…
Neueste

Ford schliesst Werke in Petersburg und Nabereshnie Tshelnye

Von   /  29. März 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Die älteste ausländische Autofabrik in Russland im Petersburger Vorort Vsevoloshsk schliesst diesen Sommer die Tore, schreibt Fontanka.ru. Der Entscheid kam nicht überraschend, nur waren Zeitpunkt und Umfang des Abbaus der Fordwerke in Russland noch nicht bekannt. Übrig bleibt von Ford nur der Transporter-Bereich, darunter das Modell „Transit“, das in Jelabuga hergestellt wird. Das zweite […]

mehr…
Neueste

„Angelegenheit abgeschlossen“ – Isaakskathedrale geht nicht an Kirche

Von   /  29. März 2019  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Wie die Medien aus Kreisen der Petersburger Stadtregierung und des Kulturministeriums erfuhren, steht die Übergabe der Petersburger Isaakskathedrale nicht mehr länger zur Debatte. Es wird vermutet, dass hinter dem Rückzieher die Unzufriedenheit in der Bevölkerung bezüglich dieser Frage im Vorfeld der bevorstehenden Gouverneurswahlen steht.

mehr…
Neueste

Petersburger Ford-Werk: Stellenabbau oder Schliessung?

Von   /  15. März 2019  /  Aktuell, Automotive, Stadtnachrichten, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Im Zuge der Restrukturierung der europäischen Fordwerke könnte das Fordwerk in Vsevoloschsk bei St. Petersburg geschlossen werden, schreibt Fontanka.ru. Seit Märzbeginn wurde die Herstellung des Models „Mondeo“ bei Ford Sollers eingestellt.

mehr…
Neueste

Petersburger Stadtoberhaupt Beglow in Schnee- und Image-Nöten

Von   /  1. März 2019  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Noch bevor sich der vom Kreml eingesetzte vorübergehende Bevollmächtigte Alexander Beglow so richtig für die Gouverneurswahlen im Herbst in Szene setzen konnte, wurde sein Image schon durch Schnee und Eiszapfen beschädigt. Ausserdem leistete sich der provisorisch eingesetzte Statthalter eine ganze Reihe weiterer Fauxpas.

mehr…
Neueste

Raser tötet zwei Fussgänger auf dem Newski Prospekt

Von   /  28. Februar 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva. Am 24. Februar fuhr ein 30-jähriger Aserbaidschaner in seinem BMW X-6 drei Fussgänger auf dem Newski Prospekt an und tötete zwei von ihnen. Bevor er in die Menschenmenge auf dem Trottoir vor dem „Newski Plaza“ raste, touchierte er zwei Autos. Die Opfer sind eine 39-jährige Moskauerin und ein 40-jähriger US-Bürger. Der Fahrer blieb an […]

mehr…
Neueste

Einsturz über fünf Etagen in Petersburger Uni-Gebäude

Von   /  28. Februar 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- An der Staatlichen Petersburger Uni für Informationstechnologien, Mechanik und Optik (ITMO) stürzten Teile eines Kollegiengebäudes über fünf Etagen ein. Der Einsturz ereignete sich während des Unterrichts, wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt. Laut News.ru wurden mehr als 80 Personen evakuiert, 26 gelangten selbstständig aus dem Gebäude. Teilweise retteten sich die Menschen über die […]

mehr…
Neueste

Petersburger Schneechaos und Todesopfer durch Eisschlag

Von   /  7. Februar 2019  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Die anhaltenden Schneefälle und die mangelnde Räumung führen in gewissen Stadtteilen zu chaotischen Verkehrszuständen. Ein junger Mann wurde auf der Petrograder Seite durch einen Eiszapfen erschlagen.

mehr…
Neueste

Petersburger Blockade-Jahrestag von Misstönen begleitet

Von   /  6. Februar 2019  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der 75. Jahrestag der völligen Aufhebung der Leningrader Blockade (1941-44) wurde mit einer gewaltigen Militärparade auf dem Petersburger Schlossplatz gefeiert (Fotogalerie). Der ungewöhnliche Pomp, mit dem der furchtbaren Hungerkatastrophe gedacht wurde, stiess auf Kritik von verschiedenen Seiten und sorgte für heftige Diskussionen.

mehr…
Neueste

Petersburger Traditionsbetrieb „Metrostroi“ am Rande des Abgrunds

Von   /  22. Januar 2019  /  Aktuell, Metro, Stadtnachrichten, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Die Stadt St. Petersburg hatte bereits mitgeteilt, dass sämtliche Verträge mit dem Metro-Bauer „Metrostroi“ gekündigt würden, als man dem finanziell morbiden Konzern noch eine letzte Chance einräumte. die angefangenen Arbeiten zu beenden. Doch aufgehoben ist nicht aufgehoben – das Unternehmen hat Milliardenschulden.

mehr…
Neueste

Explosion und Feuer in Baustoff-Fabrik bei Petersburg

Von   /  16. Januar 2019  /  Stadtnachrichten, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- In der Region Kingisepp bei St. Petersburg ereignete sich am 16. Januar in der Baustoff-Fabrik „Polyplast“ ein Grossfeuer, dass durch eine Explosion ausgelöst worden war. Dabei wurden nach verschiedenen Angaben bis zu drei Personen verletzt. Laut Newsru.com brach das Feuer im Lager für Brenn- und Schmiermittel aus und breitete sich auf einer Fläche von […]

mehr…
Neueste

Wandel am Wasser – Petersburger Leben an der Finnischen Bucht

Von   /  16. Januar 2019  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Wer in Sankt Petersburg lebt hatte selten die Gelegenheit aus der Stadt aufs „Meer“ bzw. den finnischen Meerbusen zu blicken. Die Neva und Ihre Seitenarme sind allgegenwärtig, aber das man auch direkt an der Ostsee lebt ist fast nirgendwo bewusst sichtbar. Der Grund ist die fast geschlossene Industrie- und Hafenbebauung zwischen dem Stadtzentrum und den […]

mehr…
Neueste

Neues Museum mit Unterwassertechnik in Kronstadt bekommt Zuwachs

Von   /  14. Januar 2019  /  Aktuell, Armee - Militär, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Das Freilicht-Museum für Unterwassertechnik im russischen Kriegshafen Kronstadt bei St. Petersburg, das 2018 eröffnet wurde, erhielt neue Technik aus Petropawlowsk-Kamtschatski.

mehr…
Neueste

Präsident Putin zu Weihnachten in der Heimatstadt

Von   /  8. Januar 2019  /  Aktuell, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Zur Feier des des orthodoxen Weihnachtsfests ist  Präsident Wladimir Putin nach St. Petersburg gekommen.  Den Weihnachtengottesdienst hat er in der Kasaner Kathedrale, der Hauptkirche Sankt Petersburgs verbracht,. Der Gottesdienst wurde von Warsonofi, Metropolit von St. Petersburg und Ladoga abgehalten. Am Heiligen Abend traf er Sich mit der Gemeinde und den Kindern seiner Taufkirche, der unter […]

mehr…
Neueste

Mitglieder der „FSB-Bande“ zu hohen Haftstrafen verurteilt

Von   /  18. Dezember 2018  /  Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Ein Petersburger Geschworenengericht hat die Mitglieder einer gefährlichen Bande verurteilt, die jahrelang getarnt als Geheimdienst-Mitglieder auftraten. Zwischen 2012 und 2014 begingen sie Überfälle mittels inszenierter Unfälle, entführten und erpressten Geschäftsleute und raubten Geldtransporte aus. Bei einer Reihe von Verbrechen traten sie als Geheimdienstleute mit falschen FSB-Uniformen und schwer bewaffnet mit Sturmgewehren, Maschinenpistolen und Sprengstoff […]

mehr…
Neueste

Petersburger SKK-Komplex – Umbau oder Abriss?

Von   /  11. Dezember 2018  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der Petersburger Sport- und Konzert-Komplex „Peterburgski“ im Stadtsüden soll zur Hockey-Weltmeisterschaft 2023 umgebaut und vergrössert werden. Inwiefern der Umbau des architektonisch wertvollen Gebäudes gleich auch seinen Abriss bedeutet, darüber sind sich der städtische Baurat und die Investoren uneinig – politisch gesehen scheint die Sache jedoch bereits entschieden zu sein.

mehr…
Neueste

Grösster Eisbrecher der Welt bei Brand beschädigt

Von   /  30. November 2018  /  Aktuell, Stadtnachrichten, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Am 27. November wurde in der Petersburger Admiralitätswerft der Eisbrecher „Viktor Tschernomyrdin“ durch ein Feuer schwer beschädigt. Das Feuer breitete sich bis auf 100 Quadratmeter aus, rund 140 Feuerwehrleute waren an den Löscharbeiten beteiligt. Bei dem Brand wurden zwei Menschen verletzt, der Schaden wird auf rund 150 Millionen Rubel (rund 200.000 Euro) geschätzt. Als […]

mehr…
Neueste

Wird der Petersburger Flughafen Pulkovo umbenannt?

Von   /  22. November 2018  /  Aktuell, Gesellschaft, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Der geläufige Name des Petersburger Flughafens Pulkovo ist nicht mehr gut genug – ein pompöserer Name soll her. Obwohl die Idee einer Umbenennung weniger als die Hälfte der Bevölkerung befürwortet, wurde bereits eine Longlist der möglichen Namen ausgearbeitet.

mehr…
Neueste

WM2018: Peruanische Taschendiebe verurteilt – mit Hilfe von Google-Übersetzer

Von   /  19. November 2018  /  Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Ein Petersburger Gericht hat Ende Oktober vier Peruaner, die als Kriminaltouristen an die Fussball-WM nach Petersburg gekommen waren, zu Haftstrafen verurteilt. Sie wurden als schuldig in zwei Fällen beurteilt. Am 12. Juni hatte das Quartett einer Südkoreanerin eine Tasche im Wert von 38.000 Rubel (rund 500 Euro) gestohlen, drei Tage später stahl es einer […]

mehr…