Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Politik  -  Seite 8
Neueste

Geplatztes Treffen Putin-Obama: Unterschriftsreife Dokumente bleiben unsigniert

Von   /  9. August 2013  /  Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Zu den Treffen der Staatschefs Russlands und der USA im September in Moskau und am Rande des G20-Gipfels in Sankt Petersburg haben die beiden Seiten mindestens fünf Dokumente zur Unterzeichnung vorbereitet. Unter anderem handelte es sich um eine umfassende Erklärung über die Entwicklung der bilateralen Zusammenarbeit sowie um Dokumente in Bezug auf Handel, Investitionen, […]

mehr…
Neueste

Nationalisten “säubern” Petersburger Metrostationen von ausländischen Händlern

Von   /  31. Juli 2013  /  Justiz, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  2 Kommentare

eva.- Während der letzten drei Tage kam es an den Metrostationen “Staraja Derewnaja”, “Pionerskaja” und “Prospekt Prosweschenia” zu “Säuberungsaktionen” durch nationalistische Gruppierungen und die Polizei. Die Kontrollen stehen im Zusammenhang mit den Vorgängen in Moskau, nach einer Schlägerei zwischen einem Gastarbeiter und einem Polizisten die Märkte der Stadt harschen Kontrollen unterzogen wurden. Wie Fontanka.ru schreibt, […]

mehr…
Neueste

Estlands Verteidigungsminister gegen “Baltische” Armee

Von   /  24. Juli 2013  /  Nachbarn, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Estlands Verteidigungsminister Urmas Reinsalu hat die Idee einer Vereinigung der Streitkräfte der baltischen Republiken Estland, Lettland und Litauen heftig kritisiert. “Ich halte die Aufstellung einer einheitlichen Armee nicht für realistisch”, sagte der Minister am Montag im estnischen Radiosender ERR nach Angaben des russischen Internetportals lenta.ru. “Denn jeder Staat hat die eigenen Verteidigungskräfte und entwickelt […]

mehr…
Neueste

Nawalny vorerst aus Haft entlassen – Proteste nach Verurteilung

Von   /  19. Juli 2013  /  Justiz, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  1 Kommentar

rian./eva.- Das Gericht der zentralrussischen Stadt Kirow hat am Freitag beschlossen, Alexej Nawalny und Pjotr Ofizerow, die am Vortag wegen Veruntreuung zu Freiheitsstrafen verurteilt worden waren, aus der Haft zu entlassen. Die beiden haben eine schriftliche Verpflichtung einzureichen, ihren Wohnort ohne behördliche Genehmigung nicht zu verlassen. Das Gericht der zentralrussischen Stadt Kirow hat am Freitag […]

mehr…
Neueste

Wird der Fliegende Holländer bald “versenkt”?

Von   /  19. Juli 2013  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

Fliegender-Hollaender-P61067741

TOPTICKER.- Die Petersburger hatten sich schon fast an den schwimmenden Fitness-Club mit Restaurant in Form eines Segelschiffs gewöhnt, das seit fast einem Jahrzehnt neben der Peter- und Paulsfestung ankerte. Nun scheint das Ende für den stolzen Segler des Petersburger Magnaten Vadim Finkelstein gekommen zu sein.

mehr…
Neueste

Putin will Ostsee-Insel Hogland für Touristen und Forscher öffnen

Von   /  18. Juli 2013  /  Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Russlands Präsident Wladimir Putin hat die Idee unterstützt, die Insel Hogland im Finnischen Meerbusen für Touristen und Forscher zu öffnen. “Aber jeder Schritt dieser Art sollte vorbereitet werden. Ich sehe keine prinzipiellen ernsthaften Hindernisse für die Öffnung der Insel für Besucher, Touristen und Urlauber. Das ist durchaus möglich”, sagte der Staatschef in einem Interview […]

mehr…
Neueste

Blogsphäre Russland: Alexei Nawalny verurteilt – Im RuNet und in der russischen Politik wird es stiller

Von   /  18. Juli 2013  /  Aktuell, Blogsphäre, Gesellschaft, Justiz, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

Alexey_Navalny

TOPTICKER.- Mit der Verurteilung von Alexei Nawalny zu fünf Jahren Haft wird eine wichtige Stimme in Russlands Politik verstummen. Auch das russische Internet, wo Nawalny mit seinen Blogs und seinem Kampf gegen die Korruption immer wieder für Aufregung sorgte, wird stiller werden.

mehr…
Neueste

Diplomat: Abschaffung der Kurzreise-Visa zwischen Russland und EU gegen Jahresende machbar

Von   /  14. Juli 2013  /  Gesellschaft, Politik, Reisen, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die gesamte Vorbereitungsarbeit zur Einführung des visafreien Reiseverkehrs zwischen Russland und der EU für Kurzreisen kann nach Ansicht von Wladimir Tschischow, Russlands ständiger Vertreter bei der Europäischen Union bereits gegen Ende dieses Jahres abgeschlossen werden. „Das zwischen Russland und der EU geschlossene Dokument ‚Gemeinsame Schritte für den Übergang zum visumfreien Reiseverkehr‘ ist nach dem […]

mehr…
Neueste

Wien rechnet mit Rückgabe von Esterhazy-Büchersammlung noch in diesem Jahr

Von   /  11. Juli 2013  /  Heimat-Östereich, Kultur, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Österreich rechnet damit, dass Russland die sogenannte Esterhazy-Büchersammlung noch in diesem Jahr zurückgibt. Die Bücher könnten im Herbst, aber in jedem Fall bis Ende 2013 übergeben werden, sagte Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger in Wien beim Austausch von Ratifikationsurkunden zu einem russisch-österreichischen Abkommen über die Rückgabe der Sammlung. Der Zeremonie wohnte auch die Vorsitzende […]

mehr…
Neueste

Spionage-Prozess in Stuttgart: Haftstrafe für russisches Agentenpaar

Von   /  10. Juli 2013  /  Heimat-Deutschland, Justiz, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Eheleute Andreas und Heidrun Anschlag, die in Deutschland wegen Spionage für Russland zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden sind, wollen das Urteil nicht anfechten.  „Wir werden keine Berufung einlegen“, teilte Johannes Hofmann, einer der Verteidiger des Agentenpaars, RIA Novosti mit. Nach seinen Worten möchten die Mandanten, dass das Gerichtsverfahren schnellstens beendet wird. Das Stuttgarter […]

mehr…
Neueste

EU segnet Lettlands Beitritt zu Eurozone ab – Proteste in Riga

Von   /  5. Juli 2013  /  Finanzmarkt, Nachbarn, Politik, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Die Staats- und Regierungschefs der EU haben grünes Licht für Lettlands Beitritt zur Eurozone ab dem 1. Januar 2014 gegeben. „Der in Brüssel weilende lettische Premier Valdis Dombrovskis nimmt gerade Glückwünsche entgegen“, teilte sein Pressesprecher Normund Panke Journalisten mit. Endgültig über den lettischen Beitritt zur Eurozone soll am 9. Juli in einer Sitzung des […]

mehr…
Neueste

Russland-Deutschland-Jahr: Schlussakkord mit Mariinski-Theater in Berlin

Von   /  4. Juli 2013  /  Heimat-Deutschland, Kultur, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Zum Ausklang des Russland-Deutschland-Jahres findet am Montag ein Konzert des Orchesters des St. Petersburger Mariinski-Theaters unter Leitung von Waleri Gergijew und Mitwirkung von Denis Mazujew sowie René Pape in der Berliner Philharmonie statt. Das Russland-Deutschland-Jahr begann im Juni 2012 und lief unter der Schirmherrschaft der Staatsoberhäupter beider Länder. Das Ziel der Länder bestand darin, […]

mehr…
Neueste

Putin auf Finnland-Besuch

Von   /  2. Juli 2013  /  Nachbarn, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian./eva.- Der russische Präsident Wladimir Putin ist mit dem finnischen Präsidenten Sauli Niinistö zu Gesprächen zusammengetroffen. Die Staatschefs beider Länder haben unter anderem die Zusammenarbeit in der Arktis und die Lage in Syrien erörtert sowie an den Feierlichkeiten anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Partnerschaftsbeziehungen zwischen Sankt Petersburg und Turku teilgenommen. Putins Beitrag zum Schutz der […]

mehr…
Neueste

PMEF: Deutschland – Russand – Lob und Kritik

Von   /  23. Juni 2013  /  Politik, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian./eva.- Die ausgewogene Wirtschaftspolitik Deutschlands widerspiegelt nach Worten des russischen Präsidenten Wladimir Putin auf die beste Weise die ökonomische Situation in der Welt. “Solche Politik in Deutschland wird vom gegenwärtigen Kabinett mit Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Spitze betrieben und wurde zuvor auch von der sozialdemokratischen Regierung betrieben”, sagte der russische Staatschef in St. Petersburg […]

mehr…
Neueste

PMEF 2013: Putin über wachsende Schulden und Arbeitslosigkeit besorgt

Von   /  23. Juni 2013  /  Politik, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  1 Kommentar

rian.- Der russische Präsident Wladimir Putin ist über die wachsenden Schulden und die (negative) Dynamik der Arbeitslosigkeit in mehreren Ländern besorgt. Das betreffe insbesondere Jugendliche, die Situation sei überaus ernst, sagte der Staatschef in St. Petersburg bei einem Treffen mit der Leitung des G20-Geschäftsgipfels. “Die Besorgnis führender Repräsentanten über gegenwärtige Prozesse in der Welt ist […]

mehr…
Neueste

PMEF 2013: Verträge für 221,5 Milliarden Euro unterzeichnet

Von   /  23. Juni 2013  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft, Wirtschaftskreise  /  Keine Kommentare

-RIA-Novosti.-Anatoliy-Medved-266352367

rian.- Das St. Petersburger Internationale Wirtschaftsforum ist mit der Unterzeichnung von 102 Verträgen und Absichtserklärungen in einem Gesamtwert von 9,6 Billionen Rubel (221,5 Milliarden Euro) zu Ende gegangen. Das teilte der stellvertretende Minister für Wirtschaftsentwicklung Russlands, Sergej Beljakow, im russischen Fernsehen mit.

mehr…
Neueste

(Fast) alles wie gehabt am Petersburger Wirtschaftsforum 2013

Von   /  18. Juni 2013  /  Aktuell, Politik, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Wirtschaftsforum-RIAN174159179

TOPTICKER.- Sowohl personell wie auch thematisch bietet das diesjährige Petersburger Wirtschaftsforum (PMEF) keine Überraschungen. Das Motto “Lösungen zum Aufbau der neuen Weltwirtschaft” ist der schwierigen globalen Wirtschaftslage zurückhaltend formuliert.

mehr…
Neueste

Merkel und Rutte als Ehrengäste am Petersburger Wirtschaftsforum

Von   /  14. Juni 2013  /  Politik, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Präsident Wladimir Putin trifft sich Ende Juni am Rande des Petersburger Internationalen Wirtschaftsforums mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie mit dem niederländischen Premierminister Mark Rutte, teilte der Kreml-Pressedienst. „Am 20. und 21. Juni 2013 nimmt der russische Präsident an dem Petersburger internationalen Wirtschaftsforum teil. Putin eröffnet die Plenartagung des Forums“, hieß es.  […]

mehr…
Neueste

Gezinkte Reifeprüfungen und Plagiatsvorwürfe – Glaubwürdigkeit des russischen Bildungssystem erschüttert

Von   /  13. Juni 2013  /  Aktuell, Gesellschaft, Politik, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

P5258042

Von Eugen von Arb Seit der Einführung der einheitlichen staatlichen Reifeprüfung (EGE) 2009 sind die Medien jährlich während der Prüfungstage voll mit Skandalmeldungen über Verstösse. Auch bei den Diplomen auf weiter oben auf Hochschulstufe stimmt einiges nicht – Diplome sind käuflich, und mehrere prominente Politiker wurden bisher mit Plagiatsvorwürfen bei ihren Doktorarbeiten konfrontiert – darunter […]

mehr…
Neueste

„Faschistische Zustände“: Russische LGBT-Aktivistin über Propaganda, Paraden und Prügel

Von   /  12. Juni 2013  /  Gesellschaft, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Extrem-Journalismus in Russland hat ein zartes Gesicht. Wenn „Nowaja Gaseta“-Reporterin Jelena Kostjutschenko nicht gerade über Mafia-Morde in Südrussland, das brutale Vorgehen gegen die Öko-Aktivisten im Chimki-Wald bei Moskau oder den Straßenstrich schreibt, setzt sie sich für die Rechte von Lesben und Schwulen ein. Mutig gegen den Maulkorb 2011 war sie das erste Mal auf […]

mehr…