Laden...
Sie sind hier:  Home  >  PetersBürger  >  In Piter – die Schweizer
Neueste

Luzerner Sinfoniker konzertieren in der Petersburger Philharmonie

Von   /  10. Dezember 2011  /  Aktuell, In Piter - die Schweizer, Konzertsäle, Kultur  /  Keine Kommentare

 eva./pd.- Am 20. Dezember konzertiert das Luzerner Sinfonieorchester unter der Leitung von James Gaffigan im Rahmen des Festivals „Arts Square“ in der Petersburger Philharmonie. Auf dem Programm stehen Werke von Liszt, Rihm und Brahms – als Solist tritt der Pianist Nicholas Angelich auf.

mehr…
Neueste

Petersbürger Ernst Steinmann: Um die Welt mit Töff und Diplomatenpass

Von   /  12. November 2009  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Als langjähriger Konsul an allen Ecken des Erdballs und Leiter der Sektion „Konsularischer Schutz“ kennt Ernst Steinmann die Anliegen und Probleme der Schweizer im Ausland aus allen Perspektiven. Der neue Schweizer Generalkonsul hat sich bereits in den Petersburger Alltag gestürzt. Russland hat er schon einmal bis Wladiwostok durchquert – auf seinem […]

mehr…
Neueste

Petersbürger Walter Denz: Gekommen, geblieben und glücklich geworden

Von   /  2. September 2009  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Von Anna-Lena Dohrmann Es war sozusagen Liebe auf den ersten Blick. Als Walter Denz vor siebzehn Jahren nach St. Petersburg kam, hat er sich sofort in die Schönheit dieser Stadt verliebt. Für ihn stand fest, dass er hier bleiben möchte. Und er hat es geschafft. Trotz vieler Probleme und Rückschläge hat er sich als Geschäftsmann […]

mehr…
Neueste

Schweizer Vertretung in Petersburg wird im Juni eröffnet

Von   /  21. Mai 2009  /  Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Anfang Juni kann die Eidgenossenschaft ihre neue Residenz auf der Petrograder Seite an der uliza Blochina 25, unweit der Metrostation „Sportivnaja“ (siehe Karte) eröffnen. Die Visa-Abteilung wird wird jedoch wie bisher am Tschernischewski-Prospekt 17 betrieben. Die Schweiz ist erst seit 1998 wieder diplomatisch in der ehemaligen russischen Hauptstadt präsent. Das Honorarkonsulat, das durch den […]

mehr…
Neueste

Botschafter Gyger: „Wenn es den Ländern schlechter geht, rücken sie näher zusammen“

Von   /  3. April 2009  /  Aktuell, In Piter - die Schweizer, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Nebst grossen Sympathien für Russlands zweite Hauptstadt brachte Walter Gyger, der neue Schweizer Botschafter in Russland, jede Menge Optimismus an das Treffen mit Petersburger Journalisten mit. Er hat vor, Russlands Provinz von Kaliningrad bis Wladiwostok zu erkunden, und Russland in seiner Heimat noch populärer zu machen. Von Eugen von Arb und Markus Müller Während eines […]

mehr…
Neueste

Brüssel gibt grünes Licht: Schengen-Visa ab 12. Dezember für Schweiz gültig

Von   /  1. November 2008  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, Konsulate, Reisen, Service  /  3 Kommentare

eva.- Wie das Nachrichtenportal Newsru.com meldet, kann wie geplant ab dem 12. Dezember mit dem Schengenvisum auch in die Schweiz eingereist werden. Damit wird die Schweiz auch in der Praxis in die Schengen-Zone aufgenommen. Nach einem Treffen der Schweizer Experten mit EU-Vertretern in Brüssel, rechnet man mit einem positiven Entscheid des EU-Innenministerrats an seiner Sitzung […]

mehr…
Neueste

INTERVIEW: „Wir machen aus jedem Negativ ein Positiv“

Von   /  17. Oktober 2008  /  Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer  /  4 Kommentare

Von Eugen von Arb Die beiden Fotografinnen Heidi Moretti und Regina Puentener stammen aus dem Urnerland in der Schweiz. Sie leben seit über zehn Jahren in Petersburg und betreiben am Newski Prospekt ein Fotostudio.

mehr…
Neueste

Seit der Gründung dabei: die Schweiz in Petersburg – klein aber ogo!

Von   /  6. September 2008  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Für ein kleines Land dessen Einwohnerzahl jene von Petersburg nur knapp übertrifft, ist die Schweiz erstaunlich stark in der Stadt vertreten – und das schon seit deren Gründung. Der Genfer Franz Lefort (1656-1699), Vertrauter des Zaren, Mitbegründer der russischen Flotte und deren erster Admiral, riet Peter dem Grossen, im Norden eine […]

mehr…