Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Heimat-Russland
Neueste

Interaktive Karte mit Veranstaltungen zur Butterwoche „Masleniza“

Von   /  11. März 2016  /  Aktuell, Event, Familie, Heimat-Russland, Ticker, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

In der Butterwoche vor dem grossen Osterfasten werden ähnlich wie bei der alemannischen Fasnacht auch große Strohpuppen, „Tschutschela“ genannt verbrannt. So gibt es traditionell die ganze Woche Pfannenkuchen (Blini) und Krapfen (Pyschki), Pirogen und viele andere Leckereien, die bei Einhaltung der orthodoxen Fastenvorschriften bald nicht mehr oder nicht jeden Tag erlaubt sind. Die Internetzeitung Fontanka […]

mehr…
Neueste

Petersburger Stadtregierung bedankt sich beim schweizer Herzchirurgen Paul Vogt

Von   /  23. November 2015  /  Aktuell, Heimat-Russland, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Am 13. November bedankte sich der Vorsitzende des Petersburger Stadtparlaments Wjatscheslaw Makarow während eines Treffens offiziell beim schweizer Herzchirurgen Paul Vogt für sein Engagement. Vogt lehrt an der Pädiatrischen Universität Petersburg und hat den Fond „EurAsia Heart“ gegründet, der Kindern hilft, die eine Herzoperation benötigen.

mehr…
Neueste

Architekt und Maler – Ilya Kordochkin Austellung in St. Petersburg

Von   /  22. September 2013  /  Aktuell, Ausstellung, Heimat-Deutschland, Heimat-Russland, Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Der aus Sankt-Petersburg stammende und in Frankfurt lebende Künstler Ilja Kordochkin zeigt  vom 24. Oktober bis zum 30. November einen Querschnitt seiner Werke. Der Künstler Ilja Kordochkin, auch als Architekt in Deutschland und Russland erfolgreich, bevorzugt Ei-Tempera, eine Technik, die aus der Freskenmalerei bekannt ist. In kräftigen Farben, plakativ und expressionistisch, malt er Landschaften, […]

mehr…
Neueste

Mit List gegen Tücke – Die Geschichte der Deutschen in Leningrad

Von   /  19. Mai 2012  /  Aktuell, Geschichte, Heimat-Deutschland, Heimat-Russland, Russlanddeutsche, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

von Luisa Marie Schulz Das Schicksal der Leningrader Deutschen im Zweiten Weltkrieg galt unter russischen Historikern lange als Tabu. Zum 70-jährigen Jubiläum widmet sich jetzt Dr. I.V. Tscherkasjanova dem Thema der Repression und Massendeportation, mit vielen Details und einer langen Opferliste. In Dostojevskijs Petersburg wimmelt es von Deutschen, vom Hutmacher Raskolnikoffs über kleine Mädchen namens […]

mehr…
Neueste

Mit den Feuerwehrleuten auf Du…

Von   /  12. Januar 2012  /  Heimat-Russland, Ticker, Typisch Russland  /  Keine Kommentare

mm – Seit dem neuen Jahr zündet regelmässig jemand unseren Müll an.  Das kam im alten Jahr nur einmal vor.  Die Feuerwehrmänner kommen inzwischen mit kleiner Mannschaft und mann kennt sich bereits. Auf meine Frage was dagegen zu tun ist? Keine Ahnung. Ob sie auch noch an unsere Addresse fahren wenn wir mal ein echtes […]

mehr…
Neueste

Metro Admiralteyskaya im Bau

Von   /  29. Dezember 2011  /  Bilder, Heimat-Russland, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

Ein aufmerksamer Leser hat uns auf diese Fotos aus der Bauphase aufmerksam gemacht.  

mehr…
Neueste

Lenswet zeichnet das Optina Kloster ans Leutenant-Schmitt Ufer

Von   /  22. Dezember 2011  /  Heimat-Russland, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Der Staatsbetrieb LENSWET hat für den Tag der Energie ein Geschenk für die Bewohner und die Gäste der Stadt. Die Firma projeziert ein Abbild der des berühmten Optina Klosters bei Koselesk and das Leutenant-Schmit-Ufer auf der Wasili Insel. Die Beleuchtung berücksichtigt die besondere Architektur und auch die Form der Kuppeln der Kirche. Die […]

mehr…
Neueste

Vor 70 Jahren wurde die „Strasse des Lebens“ erstmals benutzt

Von   /  26. November 2011  /  Aktuell, Geschichte, Heimat-Russland, Ticker  /  Keine Kommentare

70 Jahre ist es nun her, als die Straße des Lebens, die Eisstraße über den Ladogasee, am 22. November 1941 erstmals befahren wurde. Dank dieser Lebensader konnten Hunderttausende Leningrader während der schrecklichen Blockade gerettet werden, die 900 Tage vom 8. September 1941 bis zum 27. Januar 1944 dauerte. Einzigartiger Eisweg Die Bedeutung des schmalen Zugangs […]

mehr…
Neueste

Ehrungen zum 300. Geburtstag von Michail Lomonosow

Von   /  21. November 2011  /  Aktuell, Geschichte, Heimat-Russland, Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

russland.ru – Sankt Petersburg –  Zum 300. Geburtstag von Michail Lomonossow (*1711 †1765) finden in Sankt Petersburg Feierlichkeiten statt. Sie begannen mit einer Totenmesse am Grab des großen russischen Wissenschaftlers in der Alexander-Newskij-Lawra. Den Dienst zelebrierte deren Vorsteher, Bischof Nasarij von Wyborg. Auf dem Lasarew-Friedhof des Klosters fanden sich an der Lomonossow-Familiengruft Vertreter der wissenschaftlichen […]

mehr…
Neueste

Konsul Schaller besichtigt die Gemeinde und Friedhof Mariae Heimsuchung

Von   /  2. April 2011  /  Gemeinde, Gesellschaft, Heimat-Russland, Ticker  /  Keine Kommentare

Hoher Besuch in der Pfarrei Mariä-Heimsuchung, wo die ehemalige Friedhofskirche der Sankt-Petersburger Katholiken steht und bis zur Revolution von 1917 über 40.000 Verstorbene auf dem Friedhof ihre letzte Ruhe gefunden haben. Offiziell hat der Herr Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschlands in Sankt-Petersburg, Dr. Peter Schaller, am Montag, den 28. März 2011 ein lang ersehntes Versprechen wahrgemacht, […]

mehr…
Neueste

Eduard Kotschergin im Telekanal „K“

Von   /  14. Dezember 2010  /  Buch, Event, Heimat-Russland, Kultur, Medien, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Der Telekanal „K“, ehemals der russlandweiten Kanal „5“ aus St. Petersburg und Heute der offizielle Kulturkanal des staatlichen Fernsehens, zeigt eine Antologie über Eduard Kotschergin. Mit seinen teils biografischen Erzählbänden hat Eduard Kotschergin auch das Leben der ausgegrenzten, Kleinbürger, Bettler, Gauner und Huren aus dem St. Petersburg der Nachkriegszeit dokumentiert. Als weltbekannter Bühnenbildner […]

mehr…
Neueste

Waldentmüllung – eine Neue Bewegung

Von   /  16. September 2010  /  Heimat-Russland, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – „Wir haben diesen Ort in einem Tag gesäubert – Sie können ihn für Jahre so Sauber behalten – bitte nicht mehr verschmutzen“ – Solche Schilder wurden von den Teilnehmern der ökologischen Veranstaltung -„Life Spring“ fuer eine lebendige Natur in den Wäldern und Ufern überall in Russland installiert. Die Initative fand in und rund […]

mehr…
Neueste

Summer Garage sale – ein Sommerflohmarkt

Von   /  10. August 2010  /  Aktuell, Event, Heimat-Russland  /  2 Kommentare

Von Inna Mezhericher Am 8. August fand der Flohmarkt “Summer Gararge Sale” im Hof vom “Loft Project Etagi” statt. Der Flohmarkt bot die Möglichkeit überflüssigem Kleidung und Krimkrams ein 2tes Leben zu ermöglichen. Hier treffen sich antike Klammoten und seltene Levis 501, selbstgemachte Schmuck aus Plastik und nutzlos Gerümpel, welches dennoch zu Schade zum wegschmeissen […]

mehr…
Neueste

Video von der Protestaktion zum §31 der Russischen Verfassung

Von   /  2. August 2010  /  Aktuell, Bilder, Heimat-Russland, Video  /  Keine Kommentare

mr – Vor dem Gostini Dvor wurde am 31. August die Protestaktion des Aktionsbündnis „Strategie 31“ nach Warnung und Ankündigung der Räumiung von den Einsatztruppen des Innenministeriums aufgelöst. Nach dem noch freundlich via Megafon mitgeteilt wurde das die Veranstaltung nicht genehmigt und damit nicht legal ist und die Menschen sich doch bitte verteilen sollen, begann […]

mehr…
Neueste

Russlanddeutsche kehren zurück: Deutsche Wissenschaftler führen eine Studie durch und suchen Teilnehmer

Von   /  28. Juli 2010  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Heimat-Russland, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

Von Anet Sahakyan Ein Grossteil der deutschstämmigen Bevölkerung aus den Ländern der ehemaligen Sowjetunion übersiedelte seit den Neunzigerjahren in die Bundesrepublik. Erst seit kurzer Zeit gibt es auch eine Migration in die umgekehrte Richtung – diese neue Erscheinung wird von Wissenschaftlern der Uni Trier unter die Lupe genommen.

mehr…
Neueste

Galerie – Ostersegnung

Von   /  5. April 2010  /  Bilder, Fotogalerien, Heimat-Russland, Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

An einer der ältesten Kirchen im Süden von Moskau – am Krutizkoe-Podvore werden am Karsamstag die Kuchen und Gläubigen gesegnet.

mehr…
Neueste

Protesttag in St. Petersburg

Von   /  21. März 2010  /  Aktuell, Heimat-Russland, Ticker  /  3 Kommentare

mr. –  Was in den internationalen Medien als „Tag des Zorns“ kommuniziert wurde, war in St. Petersburg eine gar nicht so zornige, dafür geordnete politische Demonstration mit einer unübersichtlichen Vielzahl von Parteien und  Gruppierungen (mit Fotoreportage siehe unten).

mehr…
Neueste

Masleniza im Park von Pawlowsk – ein buntes russisches Volksfest

Von   /  16. Februar 2010  /  Aktuell, Bilder, Event, Fotogalerien, Gemeindeleben, Heimat-Russland  /  1 Kommentar

mm.- Im Park in Pawlowsk am Sonntag den 14. Februar 2010. Ein buntes Volkfest verabschiedet die Tschutschela – den „Balg“ . Die Strohpuppe wird traditionell am letzten Fastenfreientag vor Ostern verbrannt. Alle Essen und trinken nochmal kräftig bevor die Fastenzeit beginnt und jagen den Schrecken des Winters mit fröhlichem Gesang und Tanz davon. Die Fotos wurden uns […]

mehr…
Neueste

Die Kirchturmspitze der Mariae-Heimsuchungs Kirche wird nach den Originalplänen neu gebaut

Von   /  7. Oktober 2009  /  Gemeindeleben, Heimat-Russland, Ticker  /  Keine Kommentare

mm. Um die Baukosten niedrig zu halten hat Pfarrer Stark die Hilfe eines Deutschen Verwandten erbeten und erhalten. Das Darmstädter Architektenbüro FS-Architekten, Paul Schröder und der aus St. Petersburg stammende Mitarbeiter Ilja Belotserkovski unterstützen die Gemeinde nun bei dem komplizierten Bau. Die beiden Architekten haben verschiedene Bauprojekte in der Stadt und im Umland und waren […]

mehr…
Neueste

Moderne Architektur – Petersburger Architekt berichtet von seiner Arbeit in Deutschland

Von   /  9. September 2009  /  Aktuell, Architektur, Heimat-Deutschland, Heimat-Russland, Kultur, PetersBürger  /  Keine Kommentare

mm.  Am 24. September halten Paul Schröder und Ilja Belotserkovski vom renommierten Darmstädter Architekturbüro fs-architekten im Haus der Architekten “Дом Архитектора” einen Vortrag über eines der neusten und innovativsten Beispiele zeitgenössischer Architektur in Deutschland, das  “Wissenschafts- und Kongresszentrum in Darmstadt”. Darmstadt und St. Petersburg Darmstadt hat eine besondere Beziehung zu St. Petersburg. Wie die letzte […]

mehr…