Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Heimat-Deutschland
Neueste

Gedenkstein für Fotografen Viktor Bulla (1883-1938) angelegt

Von   /  15. Juni 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Russlanddeutsche, Stadtnachrichten  /  Keine Kommentare

eva.- Auf dem Friedhof des Petersburger Vororts Lewaschowo, wo ein Grossteil der Opfer des roten Terrors und des Stalinismus begraben wurden, ist ein Gedenkstein für den deutschstämmigen Fotografen Viktor Karlowitsch Bulla gesetzt worden.

mehr…
Neueste

Brieffreunde sterben einsam – ein Agententhriller von Bernd Küpperbusch

Von   /  5. Juni 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kultur, Literarisches  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Mit seinem ersten Roman „Tödliche Brieffreundschaft“ scheint der Chemnitzer Autor Bernd Küpperbusch einen unerwarteten Bestseller zu landen. Die spannende Geschichte um ein geheimes Energie-Projekt der Nazis im besetzten Norwegen, für das sich Geheimdienste in Ost und West interessieren, zieht eine lange und verworrene Spur von Tinte und Blut von Chemnitz bis […]

mehr…
Neueste

Königsberg/Kaliningrad: Gesichter und Geschichte einer Stadt – Ausstellung in Berlin

Von   /  22. Mai 2017  /  Aktuell, Ausstellung, Heimat-Deutschland, Kultur  /  Keine Kommentare

spn.- Die Geschichte der europäischen Stadt Kaliningrad, dem früheren Königsberg, erzählt die Ausstellung „Königsschloss. P.S“ in zahlreichen Bildern. Sie ist im Russischen Haus in Berlin zu sehen und zeigt bis Ende Juni Abbildungen und Fotos von Objekten aus der Sammlung des Kaliningrader Gebietsmuseums für Geschichte und Kunst.

mehr…
Neueste

Deutsch-russischer Handel erlebt wieder Aufschwung – „Zeit“

Von   /  10. Mai 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

spn.- Der Warenverkehr Russlands und Deutschlands ist laut der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK) allein in den ersten zwei Monaten des Jahres 2017 um 43 Prozent auf 6,7 Milliarden Euro im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum gestiegen.  Wie „Die Zeit“ in ihrer Onlineausgabe schrieb, erholt sich die russische Wirtschaft trotz der westlichen Sanktionen wieder. Der Zeitung zufolge bewerten […]

mehr…
Neueste

Bilderbogen: Deutsche Woche St. Petersburg 2017

Von   /  7. April 2017  /  Aktuell, Deutsche Woche, Hamburg, Heimat-Deutschland, Schwerpunkt-Thema  /  Keine Kommentare

eva.- Vom 5. bis 12. April findet in St. Petersburg die 14. Deutsche Woche statt, die mit dem 60 -Jahre-Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und St. Petersburg zusammenfällt. Aus dem vielseitigen Programm der Woche zeigt der „Herold“ wiederum einen bunten Bilderbogen, der laufend ergänzt wird.

mehr…
Neueste

Deutsche Woche 2017: 60 Jahre Partnerschaft Hamburg-St. Petersburg

Von   /  26. März 2017  /  Aktuell, Deutsche Woche, Heimat-Deutschland, Schwerpunkt-Thema  /  Keine Kommentare

pd./eva.- Die Hansestadt Hamburg ist dieses Jahr zu Gast an der Deutschen Woche und feiert das 60 Jahre-Jubiläum ihrer Partnerschaft mit St. Petersburg. Auch dieses Jahr bietet die Deutsche Woche ein breites und vielseitiges Progamm an Veranstaltungen aus Kultur, Wirtschaft, Gesellschaft und Bildung.

mehr…
Neueste

Kunstwerke, die Grenzen erkunden und reflektieren sollen

Von   /  22. März 2017  /  Aktuell, Ausstellung, Heimat-Deutschland, Kultur  /  Keine Kommentare

Von Andreas Rossbach Die Ausstellung „Die Grenze“ im Petersburger Design-Zentrum Artplay zeigt die Werke junger Künstler aus Russland, Osteuropa, Zentralasien und Deutschland. Wo was aufhört und wo was beginnt – auf diese Fragen versucht das Projekt Antworten zu geben (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

21. Schultheaterfestival auf Deutsch in St. Petersburg

Von   /  14. März 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Kultur, Theater  /  Keine Kommentare

pd.- Schultheaterfestival. Bereits zum 21. Mal präsentieren Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 11 verschiedener Schulen aus St. Petersburg, Weliky Nowgorod, Kaliningrad und Selenogradsk am 16. und 17. März 2017 ihre besten Theaterproduktionen in deutscher Sprache. Auch in diesem Jahr nimmt ein Gastensemble aus dem Ausland am Festival teil, nämlich eine Schultheatergruppe aus Vilnius […]

mehr…
Neueste

Freundschaftsfahrt Berlin-Moskau ’17: Kaliningrad erwartet Tausende Teilnehmer

Von   /  13. März 2017  /  Heimat-Deutschland, Ticker  /  Keine Kommentare

spn.- Das russische Kaliningrad wird zur ersten Stadt, die die Teilnehmer der Freundschaftsfahrt Berlin-Moskau 2017 (Deutsche, die mit ihren Autos kommen) besuchen. Das Ziel der Aktion ist es, die Freundschaftsbeziehungen zwischen Russland und Deutschland zu festigen. „Kaliningrad soll alle Teilnehmer der Freundschaftsfahrt empfangen, wir rechnen damit, dass in diesem Jahr etwa eintausend Einwohner Deutschlands daran […]

mehr…
Neueste

„Geflüchtete“ russlanddeutsche Familie nach zwei Monaten Sibirien wieder in Deutschland

Von   /  9. März 2017  /  Heimat-Deutschland, Russlanddeutsche, Ticker  /  1 Kommentar

eva.- Die russlanddeutsche Aussiedlerfamilie Martens, die zu Jahresbeginn aus Deutschland nach Sibirien „geflohen“ war, hat Russland nach knapp zwei Monaten wieder verlassen. Das Ehepaar Martens war in Deutschland gebüsst worden, weil es sich geweigert hatte, die Tochter in den Aufklärungsunterricht zu schicken. Sie begründeten ihre Weigerung damit, dass die sexuelle Aufklärung ihrer Glaubensauffassung als Baptisten […]

mehr…
Neueste

Hamburger Handballerinnen nehmen an Deutscher Woche St. Petersburg teil

Von   /  6. März 2017  /  Aktuell, Hamburg, Heimat-Deutschland, Sport  /  Keine Kommentare

eva.- Die 14. Deutsche Woche (5. bis 12.April) fällt mit dem 60-Jahre-Jubiläum der Städtepartnerschaft von St. Petersburg und der Hansestadt Hamburg zusammen – die zugleich als Gast-Bundesland auftreten wird. Im Rahmen des Programms wird diesmal eine Gruppe von 28 jungen Handballerinnen aus Henstedt-Ulzburg nach Petersburg kommen und sich mit ihren russischen Kolleginnen messen. Drahtzieher dieser […]

mehr…
Neueste

Hör mal Hin, was der Krieg mit ihnen angerichtet hat – eine Ausstellung

Von   /  26. Februar 2017  /  Aktuell, Ausstellung, Heimat-Deutschland, Kultur  /  Keine Kommentare

Von Andreas Rossbach Die Klanginstallation„Horchposten 1941 я слышу войну“ beschreibt den Zweiten Weltkrieg – aus russischer und aus deutscher Sicht. Besuchern des jeweiligen Landes soll die Nazizeit und der Krieg aus dem Blickwinkel des ehemaligen Feindes eröffnet werden.

mehr…
Neueste

Russland weiterhin für viele ein Markt mit großen Wachstumsmöglichkeiten

Von   /  13. Januar 2017  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

spn.- Wie Umfragen ergeben, sehen viele ausländische Unternehmer eine wirtschaftliche Stabilisierung im Land und gehen für das kommende Jahr von einer leicht positiven Entwicklung aus. Hansjürgen Overstolz, Präsident und CEO von Bosch in Russland, hat seine Eindrücke über das erste Jahr seines Aufenthalts in Russland zusammengefasst.

mehr…
Neueste

Petersburger Weihnachtsmarkt 2016/17

Von   /  5. Januar 2017  /  Heimat-Deutschland, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

Der Markt ist traditionsgemäss vor dem Jugendtheater TJUS angesiedelt und ist eines der Hauptereignisse während der Festtage. An den Marktständen können Weihnachts- und Neujahrsgeschenke, Süssigkeiten und diverse Spezialitäten gekauft werden. Es besteht auch die Möglichkeit, Gerichte und Neujahrsbräuche aus verschiedenen Ländern kennenzulernen. Wie alle Jahre nimmt am Markt die Familie Dörfer teil, die verschiedene Köstlichkeiten  […]

mehr…
Neueste

Ausstellung: Georg Christoph Grooth und die Zeit der Zarin Elisabetha Petrowna

Von   /  17. Dezember 2016  /  Aktuell, Ausstellung, Heimat-Deutschland, Kultur  /  Keine Kommentare

pd.- Das Russische Museum zeigt eine Ausstellung über den süddeutschen Maler Georg Christoph Grooth und seine Rolle als Hofmaler der Zarin Elisabetha Petrowna. Die Regierungszeit von Zarin Elisabetha Petrowna war eine Blüte der russischen Kunst in allen Bereichen. Die Ausstellung umfasst mehr als 150 Kunstwerke von Künstlern dieser Epoche.

mehr…
Neueste

Weihnachtsbazar an der Deutschen Schule

Von   /  25. November 2016  /  Aktuell, Gemeinde, Heimat-Deutschland  /  Keine Kommentare

eva.- Adventsbasar an der Deutschen Schule Sankt Petersburg. Am Samstag, dem 3. Dezember 2016, veranstaltet die Deutsche Schule wieder ihren traditionellen Adventsbasar.

mehr…
Neueste

Veliki Nowgorod: Ein neues Kapitel in der Geschichte der Russlanddeutschen

Von   /  7. November 2016  /  Aktuell, Gemeinde, Heimat-Deutschland, Russlanddeutsche  /  Keine Kommentare

eva.- An einer Präsentation stellte das Deutsch-Russische Begegnungszentrum in Veliki Nowgorod eine Ausstellung zur Geschichte der Russlanddeutschen im Nowgoroder Gouvernement vor. Der Beginn ihrer Geschichte unterschied sich vom Grossteil der übrigen Deutschen im Zarenreich, ihr trauriges Ende war dasselbe. Später wurde die Ausstellung auch in Petersburg gezeigt.

mehr…
Neueste

Neue Turmspitze der Mariä-Heimsuchungskirche aufgesetzt

Von   /  3. November 2016  /  Gemeinde, Heimat-Deutschland, Kirche, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Am ersten November erhielt die Mariä-Heimsuchungskirche nach mehr als einem halben Jahrhundert ihre Turmspitze zurück. Ein Spezialkran der Firma Liebherr hob die 5,5 Tonnen schwere Konstruktion auf den Turm der Kirche, begeistert bestaunt von Pfarrer Richard Stark. Die Renovierung der Kirche ist seit diesem Sommer im Gang und soll bis Ende November abgeschlossen sein. […]

mehr…
Neueste

Engelsfigur auf der Petrikirche nach Renovation enthüllt

Von   /  1. November 2016  /  Gemeinde, Heimat-Deutschland, Kirche, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der Engel zwischen den beiden Türmen der Petrikirche wurde am 31. Oktober nach Abschluss der Renovation enthüllt, schreibt Fontanka.ru gemäss einer Meldung des Petersburger Denkmalschutzes. Die Restauratoren der Firma „Nasledie“ enthüllten den Engel, nachdem er gereinigt und mit einer Antikorrosionsschicht versehen worden war. Ausser dem Engel wurde auch das Kreuz aus Eichenholz und das […]

mehr…
Neueste

Petrikirchenchor feiert sein Jubiläum mit Konzertreihe

Von   /  1. November 2016  /  Aktuell, Gemeinde, Heimat-Deutschland  /  Keine Kommentare

pd.- Anlässlich der Gründung des Petrikirchenchors vor 145 Jahren und der Neugründung vor 25 Jahren findet in der Petrikirche eine Reihe von Jubiläumskonzerten statt.

mehr…