Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Sport  >  Aktuelle Artikel

Zenit-Petersburg verlängert Vertrag mit Trainer Spalletti

Von   /  10. Februar 2012  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

eva.- Die Leitung des Petersburger Fussballvereins Zenit hat den Vertrag mit dem italienischen Trainer Luciano Spalletti um weitere 3,5 Jahre bis 2015 verlängert. Im neuen Vertrag wurde sein Aufgabenbereich erweitert – er soll in Zukunft auch für Spieler-Transfers verantwortlich sein.

Der ehemalige Fussballspieler kam im Dezember 2009 nach St. Petersburg und gewann im Mai 2010 den nationalen Pokal. Im November deselben Jahres konnte er an den Erfolg anknüpfen als Zenit den Meisterschaftstitel holte. Spalletti hatte vor Zenit eine Reihe italienischer Mannschaften, darunter den SSC Venezia, Udinese Calcio und AS Roma trainiert. Beim AS Roma war er zweimal zum Trainer des Jahres gewählt worden.

Bild: Wikimedia Commons

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Glatzkopf mit vielen frischen Ideen – Zenits Trainer Luciano Spalletti stellt sich den Petersburger Medien vor

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Radioaktivität: Rosatom dementiert Ruthenium-Austritt

mehr…