Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Sport  -  Seite 8
Neueste

Sind Millionäre unsere neuen Feudalherren ?

Von   /  28. Oktober 2008  /  Aktuell, Deutsche Medien, Kultur, Philosophie, Sport, Wissenschaft  /  Keine Kommentare

mm.- Was heist Denken ? Mit diesem Zitat von Martin Heidegger möchte ich auf eine anregendes Interview-Gespräch von Frank. A. Meyer mit dem deutschen Philosophen Peter Sloterdijk hinweisen. Er zeigt auf, das wenn der Mensch sich ausgiebig Zeit zum Denken nimmt, überraschende Ergebnisse nicht ausbleiben. Das Schweizer Fernsehen hat ein ausgeprägtes Verständnis vom öffentlichen Bildungsauftrag. Themen welche […]

mehr…
Neueste

<small>Zu viele Neuwagen – Kennzeichen müssen erweitert werden</small>

Von   /  19. Oktober 2008  /  Aktuell, Auto, Sport, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm.- In St. Petersburg werden in diesem Jahr 260.000 Neuwagen angemeldet. Wie ein Stellvertreter von Innenminister Vladimir Kuzmin am Freitag mitteilte, ist die weiter wachsende Menge von Neuwagen dafür verantwortlich, dass jetzt in den Russland Nummernschilder mit einer 4. Ziffer benötigt werden. Ab 2009 werden in einem gleitenden Verfahren die neuen Autokennzeichen ausgegeben. Die alten […]

mehr…
Neueste

Kein Verfahren im Zenit-„Bestechungsskandal“

Von   /  15. Oktober 2008  /  Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Die Münchner Staatsanwaltschaft eröffnet kein Verfahren gegen den Petersburger Fussballverein Zenit, meldet „Kommersant“. Man sehe einen Anlass für einen solchen Schritt, liessen die Münchner verlauten. Damit findet der von spanischen Medien entfachte Skandal wegen des Verdachts auf Bestechung von Bayern-München durch russische Mafiabosse im UEFA-Halbfinal-Spiel mit Zenit ein Ende. Die Bayern waren im Mai […]

mehr…
Neueste

Der deutsche Tischtennisstar Timo Boll holt drei Mal Gold

Von   /  13. Oktober 2008  /  Event, Sport  /  Keine Kommentare

mm. Der sympatische deutsche Tischtennisstar Timo Boll holt bei den Europameisterschaften im CKK (SKK)  dreimal Gold. Timo Boll feierte in St. Petersburg eine grandiose Titelverteidigung. Erneut darf er sich über drei Europameistertitel freuen. In der Mannschaft, mit Christian Süß im Doppel und zum Abschluß in einem großartigen Finale gegen Vladimir Samsonov auch im Einzel.

mehr…
Neueste

Bestechungsskandal im UEFA-Cup? Zenit droht mit juristischen Schritten

Von   /  2. Oktober 2008  /  Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Die Rechtsanwälte des UEFA-Cup-Gewinners Zenit Sankt Petersburg wollen nach spanischen Medienberichten über Spielmanipulationen das Ansehen des Clubs schützen. Dies gab der Pressesprecher des russischen Energiekonzerns Gazprom (Hauptsponsor des Clubs), Sergej Kuprijanow, bekannt. Zuvor hatte die spanische Zeitung „ABC“ berichtet, dass der deutsche Rekordmeister Bayern München vor dem Halbfinale des vorigen UEFA-Pokals bestochen worden sei. […]

mehr…
Neueste

Partnersuche im Internet – Mamba.ru baut aus

Von   /  12. September 2008  /  Aktuell, Glossar, Internet, Internet, Lifestyle, Sport, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm,- Der RUNET Marktführer will Usern das kostenlose Kennenlernen abgewöhnen Als 1998 der Film „Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit“ in die Kinos kam kannte das Internet noch kein WEB 2.0 und die Partnersuche im Internet galt als Insel der Übriggebliebenen und Schmuddeligen.  Ja selbst Google war noch nicht geboren. Die Versuche wie in […]

mehr…
Neueste

Arshavin-Wechsel endgültig gescheitert

Von   /  21. August 2008  /  Aktuell, Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

Der Transfer von Andrey Arshavin nach Tottenham ist geplatzt. Die Hotspurs hatten eine Frist von Arshavins Klub Zenit St. Petersburg verstreichen lassen. Zenit will sich nun keine Angebote von der „White Hart Lane“ mehr anhören. mm-fb.-London. Zenit St. Petersburg erklärte heute offiziell, dass ein Transfer von EM-Star Arshavin zu nach London nicht zustande kommen werde. […]

mehr…
Neueste

Arschawin-Wechsel: Advocaat rechnet mit Entscheidung

Von   /  13. August 2008  /  Aktuell, Sport  /  Keine Kommentare

rian.- Der Situation um den Wechsel des russischen Stürmers Andrej Arschawin von Zenit Sankt Petersburg kann bis Ende dieser Woche geregelt werden. Dies gab der Trainer des Fußballclubs aus der Newa-Metropole, Dick Advocaat, bekannt. „Man muss schließlich entscheiden, ob der Spieler verkauft wird oder im Verein bleibt. Das ist keine einfache Frage. In dieser Woche […]

mehr…
Neueste

Arschawin kurz vor Wechsel nach London?

Von   /  4. August 2008  /  Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Die Leitung des russischen Fußballvereins Zenit Sankt Petersburg hat das Angebot des britischen FC Tottenham Hotspur zum Transfer des russischen Stürmers Andrej Arschawin angenommen, berichtet die britische Zeitung „Sunday Mirror“. Nach Angaben der britischen Journalisten bekommt der russische Meister für den Wechsel von Arschawin 19 Millionen Pfund Sterling (rund 38 Millionen US-Dollar). Vor drei […]

mehr…
Neueste

UEFA bestraft Zenit für Fankrawalle bei Spielen gegen Bayern und Glasgow

Von   /  23. Juli 2008  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Heimat-Schweiz, Sport  /  Keine Kommentare

rian.- Der europäische Fußballverband (UEFA) hat den russischen Fußballverein und UEFA-Pokal-Sieger von 2008, Zenit Sankt Petersburg, für das Verhalten seiner Fans während der Spiele gegen den FC Bayern München und die Glasgow Rangers bestraft, war auf der  offiziellen Webseite der Mannschaft zu lesen. Für Ausschreitungen der St. Petersburger Fans während des Halbfinalspiels gegen den deutschen […]

mehr…
Neueste

Arschawin hofft auf zweiten Anruf Barcelonas

Von   /  18. Juli 2008  /  Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Trotz eines kürzlich gescheiterten Deals mit Barcelona träumt der Stürmerstar von Zenit St. Petersburg, Andrej Arschawin, doch noch von einem Wechsel zum katalanischen Traditionsverein. „Ich hoffe sehr, dass sie mich anrufen und einen Vertrag anbieten. Ich weiß nur, dass Barca 15 Millionen Euro für mich angeboten und Zenit nein gesagt hat. Zenit wolle 30 […]

mehr…
Neueste

Zenit: Arschawin im Visier von Tottenham

Von   /  15. Juli 2008  /  Mein Recht, Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Stürmerstar Andrej Arschawin hat einen Kommentar zum angeblichen Transferangebot des englischen Traditionsvereins Tottenham Hotspurs abgelehnt und will auch im nächsten Spiel für Zenit St. Petersburg auflaufen. „Ja, sicher. Das ist doch mein Job!“, antwortete Arschawin auf seiner Homepage auf die Frage, ob er am Mittwoch mit zum Gastspiel gegen Lutsch-Energia in die […]

mehr…
Neueste

Zenit lehnt Angebot in Höhe von 24 Millionen Euro für Arschawin ab

Von   /  10. Juli 2008  /  Aktuell, Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Ein britischer Fußballverein ist mit dem Versuch, den russischen Stürmerstar Andrej Arschawin von Zenit Sankt Petersburg für 23,8 Millionen Euro zu verpflichten, gescheitert, teilte Arschawins Berater Dennis Lachter mit. „Neulich bot ein britischer Verein 19 Millionen Pfund Sterling für Andrej, erhielt jedoch eine Absage, weil Zenit für seinen Stürmer 30 Millionen Euro bekommen will“, […]

mehr…
Neueste

Zenit St. Petersburg nennt Transferpreis für Arschawin

Von   /  9. Juli 2008  /  Aktuell, Mein Recht, Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Der russische Fußballverein Zenit St. Petersburg hat den Preis genannt, für den er seinen Stürmerstar Andrej Arschawin verkaufen würde. „Wir haben ein Angebot von Barcelona abgelehnt. Hätten sie aber den Preis verdoppelt, hätten wir eingewilligt“, sagte Zenit-Sprecher Pawel Piwowarow am Dienstag der britischen Zeitung „Guardian“. Wie zuvor berichtet worden war, hätten die Katalanen 10 […]

mehr…
Neueste

Petersburg will für Sommer-Olympiade 2020 kandidieren

Von   /  9. Juli 2008  /  Aktuell, Sport  /  Keine Kommentare

rian.- Die russische Newa-Metropole, Sankt Petersburg, möchte sich um die Austragung der Olympischen Sommerspiele 2020 bewerben. Dies teilte die Gouverneurin der zweitgrößten Stadt Russlands, Valentina Matwijenko, mit. „Wir werden unseren Antrag einreichen. Das wird ein starker Entwicklungsschub für die Stadt“. Falls wir die Olympia 2020 nicht erhalten, so finden die nächsten Olympischen Spiele in Sankt […]

mehr…
Neueste

Helden bekommen Orden – Andrej Arschawin den der Polizei

Von   /  5. Juli 2008  /  Sport, Zenit  /  Keine Kommentare

Andrej Arschawin – der russische EM Held bekommt den Orden „Mut und Ehre“ der Transport-Polizei in St. Petersburg verliehen.

mehr…
Neueste

Hockey: Zanatta wird Assistent in St. Petersburg

Von   /  5. Juli 2008  /  Sport, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Bieler Tageblatt- Der im letzten Dezember als Headcoach von Lugano freigestellte Ivano Zanatta (It/Ka) wird laut der Zeitung „Giornale del Popolo“ bei SKA St. Petersburg Assistent des amerikanischen Trainers Barry Smith, der früher als Coach schon mehrmals den Stanley Cup gewonnen hat. (sda) Der 48-jährige Zanatta stand seit 1999 in diversen Funktionen in Diensten des […]

mehr…