Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Sport  >  Fussball-WM 2018
Neueste

WM-2018: Zweite Metrostation beim Stadion wird fristgerecht fertig

Von   /  18. November 2017  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Die zweite Metrostation neben dem neuen Zenit-Stadion soll rechtzeitig zur Fussball-WM fertig gebaut werden. Damit wird die Transportsituation wesentlich entlastet.

mehr…
Neueste

Russland setzt die Segel für die Fußball-WM 2018

Von   /  16. August 2017  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Heimat-Deutschland, Sport  /  Keine Kommentare

spn.- Als Botschafter des Gastgeberlandes der kommenden Fußball-WM ist das legendäre russische Segelschiff „Krusenshtern“ am 11. August in Rostock vor Anker gegangen, um den Fußballbegeisterten und Russlandinteressierten in Deutschland auf kreative Art und Weise die Schönheiten Russlands zu zeigen und sie auf das Fußball-Großereignis einzustimmen.

mehr…
Neueste

Blog: Was hat der Schwarzwald mit dem deutschen Sieg im Kontinental-Pokal zu tun?

Von   /  3. Juli 2017  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Heimat-Deutschland, Heimat-Russland, Sport  /  Keine Kommentare

Bis vor Kurzem war Jogi Löw noch der unsichtbare Nachbar meiner Schwester im zwischen Schönberg und  Bürgle gelegenen Bietzighofen. In allen Nachschlagewerken im Internet steht zwar Wittnau, aber den Bietzighofnern ist das schon recht.  Sollen die Touristen doch alle auf der anderen Talflanke Ausschau halten.  Eingemeindet sind sie zwar, aber dafür immer noch mit dem […]

mehr…
Neueste

Visumsfrei zum FIFA-Föderations-Cup 2017 in Russland

Von   /  14. Juni 2017  /  Fussball-WM 2018, Sport, Ticker  /  Keine Kommentare

spn.- Der Anpfiff zum FIFA Confederations Cup 2017 ist nicht mehr weit und Fans konnten bereits erleben, dass die Reise nach Russland sich diesmal dank der Einführung der FAN-ID besonders einfach gestaltet. Diese ist eine neue Initiative des Gastgeberlandes sowohl für russische Fans als auch für Fans aus dem Ausland. Die FAN-ID erlaubt es Fußballfans, […]

mehr…
Neueste

Fifa bestätigt Einsatz nordkoreanischer Sklavenarbeiter beim Petersburger Stadionbau

Von   /  26. Mai 2017  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Justiz, Sport, Stadtnachrichten, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Wie die Fifa offiziell bestätigte, wurden beim Bau des neuen Zenit-Stadions für die WM 2018 mehr als hundert nordkoreanische Sklavenarbeiter eingesetzt. Die Männer arbeiteten rund um die Uhr und fast kostenlos – Opfer tödlicher Unfälle wurden verschwiegen.

mehr…
Neueste

Fußball-WM 2018: Scheiche von Katar kaufen VIP-Logen in Millionenhöhe

Von   /  25. Mai 2017  /  Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

spn.- Fußballfans aus Katar kaufen die teuersten Tickets für Spiele der Weltmeisterschaft 2018 in Russland, berichtet die Online-Gruppe Mash, die auf der Plattform des Sozialnetzwerkes „VKontakte“ gebildet wurde. Kunden aus Katar haben mehrere Dienstleistungspakete von der Klasse „Bolschaja Troika“ (zu dt.: „Große Troika“) gekauft Sie schließen VIP-Betreuung und beste Plätze in persönlichen Logen für 19 […]

mehr…
Neueste

FIFA-Komitee inspiziert Petersburger Fussball-Stadion

Von   /  3. März 2017  /  Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

spn.- Die FIFA und das russische Organisationskomitee haben jüngst das Petersburger Stadion inspiziert, das derzeit für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 gebaut wurde. Ihr Urteil: Im Juni kann´s mit dem Konföderationscup losgehen, wie die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ berichtet.  „Insgesamt sind wir mit den durchgeführten Arbeiten zufrieden“, sagte Colin Smith, Direktor vom Wettkampf- und Eventmanagement bei der FIFA. […]

mehr…
Neueste

Petersburger Zenit-Stadion ist fertig – aber noch nicht ganz

Von   /  27. Dezember 2016  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Am 26. Dezember verkündete die Petersburger Stadtregierung den plangemässen Abschluss der Bauarbeiten am neuen Stadion auf der Krestowski-Insel. Inoffiziell dauern die Arbeiten aber noch bis zum März – und werden nochmals teurer.

mehr…
Neueste

Petersburger Zenit-Stadion: Bauarbeiten wegen Geldmangel faktisch eingestellt

Von   /  14. Juli 2016  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Die Baufirma „Inschtranstroi-SPB“ hat die Petersburger Stadtregierung darüber informiert, dass die Arbeiten an der „Zenit-Arena“ auf der Krestowski-Insel faktisch eingestellt sind. Das Unternehmen erhebt gleichzeitig schwere Vorwürfe an die Regierung und macht sie für Termindruck und die ausstehende Finanzierung verantwortlich.

mehr…
Neueste

Zenit-Arena: Hausdurchsuchungen und Festnahme wegen Betrugsverdacht

Von   /  19. Mai 2016  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Justiz, Sport, Stadtnachrichten, Zenit  /  Keine Kommentare

eva.- Wegen des Verdachts der Unterschlagung von 74 Millionen Rubel wurden an 15 Orten in Petersburg und Moskau Hausdurchsuchungen durchgeführt. Das Geld war für die Beleuchtungsanlagen im neuen Zenit-Stadion auf der Krestowski-Insel vorgesehen.

mehr…
Neueste

Auslosung für Fußball-WM bei St. Petersburg

Von   /  26. Juli 2015  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva./spb.- Die Auslosung der Qualifikationsgruppen für die Fußball-WM 2018 fand am 25. Juli in Strelna bei St. Petersburg auf dem Gelände des Konstantinspalast statt. Zugegen waren Vertreter von fünf Konföderationen. In der sechsten Konföderation – in Asien – werden bereits Qualifikationsspiele ausgetragen.

mehr…
Neueste

Uefa-Chef Platini weist Gerüchte um Picasso-Gemälde als Geschenk Russlands zurück

Von   /  20. Dezember 2014  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Gesellschaft, Sport  /  Keine Kommentare

rian.- Der Präsident des europäischen Fußballverbandes Uefa Michel Platini hat den Vorwurf zurückgewiesen, bei der Vergabe der Weltmeisterschaft 2018 von Russland ein Picasso-Gemälde geschenkt bekommen zu haben.  Die Zeitung Sunday Times hatte berichtet, dass Platini für seine Hilfe für die russische WM-Bewerbung ein Picasso-Gemälde aus dem Fundus der Sankt Petersburger Ermitage erhalten habe. „Ich bin […]

mehr…
Neueste

Russland unterstützt Blatter bei FIFA-Wahlen

Von   /  9. September 2014  /  Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

eva.- Der russische Sportminister gab bekannt, dass Russland den bisherigen schweizer FIFA-Präsident Josef Blatter bei den kommenden Neuwahlen für sein Amt unterstützen werde, meldet der Radiosender „Echo Moskwy“. Blatter habe viel für Russland und den Fussballsport in der Welt getan, begründete Mutko den Entscheid. Blatter hatte sich gegen einen Boykott der kommenden Fussballweltmeisterschaft ausgesprochen, die […]

mehr…
Neueste

Simpsons in Zenit-Trikots: Filmproduzent kooperiert mit St. Petersburger Fußballklub

Von   /  18. Oktober 2013  /  Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

rian.- Der Fußballklub Zenit Sankt Petersburg und die Filmgesellschaft Twentieth Century Fox haben den Beginn ihrer Zusammenarbeit im Rahmen einer Kampagne anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Trickfilmserie „The Simpsons“ und der bevorstehenden Fußball-WM bekanntgegeben, heißt es auf der offiziellen Webseite des Fußballklubs. Im Rahmen dieser Kooperation soll eine Kollektion von Souvenirs mit in Zenit-Trikots gekleideten […]

mehr…
Neueste

WM-2018 in Russland: Siemens setzt zum Elfmeter an

Von   /  19. Juni 2013  /  Energie, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  1 Kommentar

rian.- Die Siemens AG will russische Fußballstadien mit seiner Elektronik ausstatten und tritt bei entsprechenden Ausschreibungen an, die im Vorfeld der WM 2018 in elf russischen Städten ausgetragen werden. Ähnliche Modernisierungsprojekte in der Olympia-Stadt Sotschi haben dem deutschen Technologiekonzern bereits mehr als 800 Millionen Euro gebracht, wie die Zeitung RBC Daily berichtet. Es handle sich […]

mehr…
Neueste

Mit der Metro zur Fussball-WM 2018?

Von   /  5. April 2013  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Ticker, Verkehr, Wirtschaft, Zenit  /  2 Kommentare

mm –  Das russische Ministerium für Transport und Verkehr hat der Stadt Sankt-Petersburg 25 Mrd. Rubel (611 Mio. €) für den Ausbau der Metro bis zum neuen Fußballstadion auf der Krestowski Insel in Aussicht gestellt. Mit dem Geld aus dem föderalen Budget, soll die „grüne Linie“ um 2 Stationen verlängert werden. Die Linie führt dann von der Station „Primorskaya“ Fußballstadion das […]

mehr…
Neueste

Petersburg als Austragungsort der WM-2018 bestätigt

Von   /  2. Oktober 2012  /  Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- FIFA-Präsident Joseph Blatter hat in einer Live-Sendung des russischen Fernsehens elf russische Städte genannt, in denen die Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 stattfinden werden.  Diese Städte sind: Moskau, Sankt Petersburg, Jekaterinburg, Kasan, Sotschi, Nischni Nowgorod, Samara, Rostow am Don, Kaliningrad, Wolgograd und Saransk. Die feierliche Zeremonie der Bekanntgabe fand in Moskau in einer Live-Sendung des […]

mehr…
Neueste

WM 2018 in Russland: In Petersburg werden die Spielteilnehmer ausgelost

Von   /  23. Januar 2012  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport, Stadtnachrichten, Ticker, Zenit  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Während der Feier zum 100-Jahre-Jubiläum der russischen Fussballunion gab der Minister für Sport, Tourismus und Jugendpolitik Vitali Mutko weitere Details zur Fussball-WM 2018 in Russland bekannt. So werden in St. Petersburg zwei bis acht der Spiele stattfinden.

mehr…
Neueste

FIFA-Präsident Blatter begeistert von visafreier WM-2018 in Russland

Von   /  20. Januar 2012  /  Fussball-WM 2018, Sport, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Der Präsident des Weltfußballverbandes FIFA, Joseph Blatter, hat die Entscheidung der russischen Regierung gewürdigt, bei der Fußball-WM-2018 in Russland Einreisevisa für Fans mit Eintrittskarten abzuschaffen. „Wir haben Garantien der russischen Regierung, dass eine Eintrittskarte zu einem WM-Spiel zugleich ein Einreisevisum für Russland ist“, sagte Blatter am Donnerstag in St. Petersburg bei einem Treffen mit […]

mehr…
Neueste

Russland erhält offiziellen Gastgeber-Status der Fußball-WM 2018 in Petersburg

Von   /  24. Januar 2011  /  Aktuell, Fussball-WM 2018, Sport  /  1 Kommentar

TOPTICKER.- Der russische Fußballverband und das Bewerbungskomitee haben am Sonntag eine Erklärung unterzeichnet, laut der Russland offiziell den Status des Gastgeberlandes der Fußball-WM 2018 bekommt. „Russland wird seine Weltmeisterschaft hervorragend organisieren“, betonte Joseph Blatter, Präsident des Weltfußballverbands FIFA, bei der Zeremonie in Sankt Petersburg. „Die WM 2018 wird die soziale Entwicklung anspornen, neue Horizonte für […]

mehr…