Laden...
Sie sind hier:  Home  >  PetersBürger  -  Seite 3
Neueste

Petersbürger Peter Schaller:“Ich werde meinen Urlaub in Russland verbringen“

Von   /  15. Januar 2009  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, In Piter - die Deutschen, PetersBürger  /  1 Kommentar

Russland gilt nicht als Traumposten unter Diplomaten – Peter Schaller hingegen wollte schon immer dahin, nur verschlug es ihn immer an andere Orte auf der Weltkugel. Seit September amtet er nun als neuer Generalkonsul in St. Petersburg, bestens vorbereitet und hochmotiviert, das Land, seine Leute und seine Kultur kennenzulernen. Von Eugen von Arb „Ich wurde […]

mehr…
Neueste

Petersbürger Loic Carlier: Französischer Wein & Kultur

Von   /  14. November 2008  /  Aktuell, Essen-Trinken-Ausgehen, Heimat-Russland, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Das heutige Interview für unsere Rubrik „PETERSBÜRGER“ führte Markus Müller mit Loic Carlier, der seit fast 5 Jahren in St. Petersburg französischen Wein und Weinkultur vermittelt. SPH: Herr Carlier, vorab die Frage wie kommt es, dass Sie als Franzose unser Interview auf Deutsch machen ? Loic Carlier: Ganz einfach, ich habe 6 Monate in München […]

mehr…
Neueste

Das deutsch-russische Begegnungszentrum feierte einen ausgelassenen 15. Geburtstag

Von   /  11. November 2008  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, In Piter - die Deutschen, Kultur  /  Keine Kommentare

eva.- Mit einem würdigen Festakt und einem ausgelassenen Fest beging das deutsch-russische Begegnungszentrum (DRB) St. Petersburg am Wochenende sein 15-Jahre-Jubiläum. Im weissen Saal des Polytechnikums hatte sich aus diesem Anlass eine Menge geladener Gäste versammelt, die dem Zentrum ihre Glückwünsche überbrachten.

mehr…
Neueste

Brüssel gibt grünes Licht: Schengen-Visa ab 12. Dezember für Schweiz gültig

Von   /  1. November 2008  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, Konsulate, Reisen, Service  /  3 Kommentare

eva.- Wie das Nachrichtenportal Newsru.com meldet, kann wie geplant ab dem 12. Dezember mit dem Schengenvisum auch in die Schweiz eingereist werden. Damit wird die Schweiz auch in der Praxis in die Schengen-Zone aufgenommen. Nach einem Treffen der Schweizer Experten mit EU-Vertretern in Brüssel, rechnet man mit einem positiven Entscheid des EU-Innenministerrats an seiner Sitzung […]

mehr…
Neueste

Neu in der Stadt ? Hier ein paar nützliche Informationsquellen!

Von   /  21. Oktober 2008  /  Adressen, Aktuell, Internet, PetersBürger  /  Keine Kommentare

mm.- Wer neu in St. Petersburg ankommt, und seinen Lebenmittelpunkt frisch in Richtung  Osten verschoben hat, braucht eine Liste der wichtigsten Helferlein um sich am neuen Ort zurechtzufinden. Kostenlos in Hotels und in Kirchen liegen die meisten dieser Printerzeugnisse aus und geben schon mal eine grobe Richtung. Sie orientieren sich jedoch hauptsächlich am touristischen Kunden, […]

mehr…
Neueste

INTERVIEW: „Wir machen aus jedem Negativ ein Positiv“

Von   /  17. Oktober 2008  /  Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer  /  4 Kommentare

Von Eugen von Arb Die beiden Fotografinnen Heidi Moretti und Regina Puentener stammen aus dem Urnerland in der Schweiz. Sie leben seit über zehn Jahren in Petersburg und betreiben am Newski Prospekt ein Fotostudio.

mehr…
Neueste

Russlanddeutsche: Aufbau und Ende der deutschen Kolonie in Strelna

Von   /  8. September 2008  /  Aktuell, Geschichte, Heimat-Russland, In Piter - die Deutschen, PetersBürger  /  10 Kommentare

Von Eugen von Arb Ein Buch beschreibt die zweihundertjährige Geschichte der deutschen Kolonie bis zu ihrer praktischen Auflösung durch Stalinismus und Krieg. Ein historischer Teil wird durch persönliche Schilderungen und Dokumente der wenigen überlebenden Russlanddeutschen Strelnas ergänzt.

mehr…
Neueste

Seit der Gründung dabei: die Schweiz in Petersburg – klein aber ogo!

Von   /  6. September 2008  /  Aktuell, Heimat-Schweiz, In Piter - die Schweizer, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Für ein kleines Land dessen Einwohnerzahl jene von Petersburg nur knapp übertrifft, ist die Schweiz erstaunlich stark in der Stadt vertreten – und das schon seit deren Gründung. Der Genfer Franz Lefort (1656-1699), Vertrauter des Zaren, Mitbegründer der russischen Flotte und deren erster Admiral, riet Peter dem Grossen, im Norden eine […]

mehr…
Neueste

Generalkonsul Bernd Braun nimmt Abschied: „Wir haben einiges angestoßen“

Von   /  19. August 2008  /  In Piter - die Deutschen, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Der deutsche Generalkonsul Bernd Braun verlässt seinen Posten in St. Petersburg Ende August nach zwei Jahren. Vor der Rückkehr in seine Geburtsstadt Berlin hält er Rückschau über seine Zeit in der nördlichen Hauptstadt Russlands, in der neben den üblichen diplomatischen Aufgaben ein starkes kulturelles Engagement gefordert war. Vor seiner Petersburger Zeit […]

mehr…