Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Heimat-Östereich
Neueste

Tirol will Sanktions-Wogen glätten: 80-köpfige Delegation in Moskau und Petersburg

Von   /  30. Oktober 2016  /  Aktuell, Heimat-Östereich, Tourismus, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

tirol-snowboarder_in_flight_tannheim_austria-soeren-wikimedia-flickr-crop

spn.- Eine Politikerdelegation aus dem österreichischen Bundesland Tirol ist nach Russland gereist, um die Wogen hinsichtlich der antirussischen Sanktionen zu glätten und die österreichisch-russischen Beziehungen auszubauen. Dies berichtet die „Tiroler Tageszeitung“ (TT).

mehr…
Neueste

“Chypre” – Mit neuen Ideen alte Theater-Werte wiederentdecken

Von   /  16. Dezember 2015  /  Aktuell, Heimat-Östereich, Kultur, Theater  /  Keine Kommentare

Adar Combo2

Mit “Chypre”, drei szenischen Novellen nach Arthur Schnitzler möchte Anna Atarschikowa mehr als an einen Klassiker erinnern. Sie lässt ihre Darsteller in die Zeit vor hundert Jahren schlüpfen, um zusammen mit dem Publikum die damaligen Werte und Darstellungsformen des Theaters wieder zu entdecken.

mehr…
Neueste

Kommentar: Das hat gerade noch gefehlt – neue Schikanen für Schengenvisa

Von   /  14. September 2015  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Heimat-Östereich, Heimat-Schweiz, Reisen, Ticker  /  1 Kommentar

ELLSWORTH AIR FORCE BASE, S.D. -- The new digital fingerprinting system used by the 28th Bomb Wing Information Protection Office electronically captures fingerprints, Dec. 10.  The system allows security professionals to send prints to the Office of Personnel Management in real time. (U.S. Air Force photo/Staff Sgt. Marc I. Lane)

Von Eugen von Arb Obwohl meine Frau ein langfristiges Mehrfachvisum besitzt, wird sie jedes Mal, wenn wir per Flugzeug in den Schengenraum einreisen einem regelrechten Polizeiverhör ausgesetzt: Wozu reisen sie ein? Wie lange bleiben sie hier? Wo wohnen sie? Womit bezahlen sie? Sobald ich mich als schweizer Ehemann zu erkennen gebe, bricht die Befragung augenblicklich […]

mehr…
Neueste

Raiffeisen will russische Aktiva loswerden

Von   /  8. September 2015  /  Aktuell, Finanzmarkt, Heimat-Östereich, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

spn.- Die österreichische Raiffeisen Bank International (RBI) will ihre Aktiva in Russland im Wert von 25,285 Milliarden Rubel (umgerechnet nahezu 300 Millionen Euro) verkaufen. Das geht aus einer Mitteilung des Geldinstituts hervor. Die entsprechende Entscheidung sei am 30. Juni getroffen worden. Nun müssen die russische Zentralbank und die Anti-Monopol-Behörde (Kartellamt) dem Deal nur noch zustimmen.

mehr…
Neueste

Österreichisches Honorargeneralkonsulat in Petersburg

Von   /  6. Juli 2015  /  Aktuell, Gemeinde, Heimat-Östereich  /  Keine Kommentare

Honorarkonsul Oesterreich simon_zaglmann_gm_moika22_kempinski_kl - CROP

eva.- Nachdem die Republik Österreich mehrere Jahre lang keine Vertretung in St. Petersburg hatte, existiert nun wieder eine im Hotel Kempinski. Dessen Generalmanager Simon Zaglmann ist zugleich Honorarkonsul.

mehr…
Neueste

Heinz Fischer: „Aus Geschichte kann man lernen, wenn man die historische Wahrheit kennt“

Von   /  26. Februar 2014  /  Aktuell, Heimat-Östereich, Politik  /  Keine Kommentare

Fischer-Team_Austria_-_Olympic_Games_2012_-_reception_at_Hofburg_c04_Heinz_Fischer-CROP

rian.- Am 26. Februar findet in der Diplomatischen Akademie Wien ein Festakt anlässlich des 90-jährigen Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Sowjetunion und Österreich statt. Ein weiteres Jubiläum, das dabei begangen wird, ist der 525. Jahrestag der ersten diplomatischen Kontakte zwischen Moskau und Wien. Anlässlich dieses Jubiläums beantwortete Bundespräsident Heinz Fischer Fragen von RIA-Novosti-Korrespondent […]

mehr…
Neueste

Nur der Weihnachtsmarkt sorgt in Petersburg für Winterstimmung

Von   /  5. Januar 2014  /  Aktuell, Bilder, Gemeinde, Heimat-Deutschland, Heimat-Östereich, Heimat-Schweiz  /  Keine Kommentare

Weihnachtsmarkt-p1053282

eva.- Der Schneemangel und die warmen Temperaturen sorgen in Petersburg und Nordwestrussland für düster-graue Stimmung. Nur der internationale Neujahrs- und Weihnachtsmarkt  auf der Pionerskaja Ploschad erinnert einen daran, dass eigentlich Winter ist – darum besucht ihn die Bevölkerung in Scharen (Fotogalerie).

mehr…
Neueste

Deutsches und österreichisches Theater auf Petersburger Bühnen

Von   /  25. November 2013  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Heimat-Östereich, Kultur, Theater  /  Keine Kommentare

Jeder-stirbt

pd.- Jeder stirbt für sich allein. Auftritt des Hamburger Thalia-Theaters (Regie: Luc Perceval) im Rahmen des Dodin-Theaterfestivals. Die Theaterfassung von Hans Falladas Roman erzählt die authentische Geschichte eines deutschen Ehepaars, das sich nach dem Tod des eigenen Sohnes an der Front zum Widerstand gegen das Hitlerregime entschließt.

mehr…
Neueste

Österreich liefert international gesuchten Banker an Russland aus

Von   /  8. November 2013  /  Heimat-Östereich, Justiz, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Ein österreichisches Gericht hat der Auslieferung des wegen Unterschlagung gesuchten Ex-Bankers  Alexander Gitelson an Russland zugestimmt, wie die Zeitung „Kommersant“ schreibt. Der zur internationalen Fahndung ausgeschriebene ehemalige Besitzer der Bank VEFK soll fast zwei Milliarden Rubel (mehr als 60 Millionen US-Dollar) der Leningrader Gebietsregierung veruntreut haben. Laut der Zeitung sind gegen den Finanzier auch […]

mehr…
Neueste

Österreicher stellen Rad-Speed-Weltrekord quer durch Russland auf

Von   /  19. August 2013  /  Heimat-Östereich, Sport, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- 9208 Kilometer in 13 Tagen 2 Stunden 59 Minuten. Das Weltrekordprojekt RARU „Race Across Russia 2013“ – Moskau- Wladiwostok in 14 Tagen non-stop mit dem Rad – war ein voller Erfolg, heißt es in einer Pressemeldung der Organisatoren. 9208 Kilometer in 13 Tagen 2 Stunden 59 Minuten.  Das Weltrekordprojekt RARU „Race Across Russia 2013“ […]

mehr…
Neueste

Österreicher starten zu Rad-Rekordversuch in Russland

Von   /  31. Juli 2013  /  Heimat-Östereich, Sport, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Vier österreichische Triathleten wollen das flächenmäßig größte Land der Welt innerhalb von 14 Tagen auf ihren Fahrrädern durchqueren. Wenn die letzte Genehmigung einlangt, soll es am 1. August vom Roten Platz losgehen nach Wladiwostok. 10.000 Kilometer und 75.000 Höhenmeter trennen die Extremsportler von ihrem Ziel. „Das RARU (Race Across Russia) Team ist sicher in […]

mehr…
Neueste

Wirtschaftsbeziehungen Österreich-Russland: Via Sotschi zu neuen Export-Rekorden

Von   /  19. Juli 2013  /  Heimat-Östereich, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Neue Rekorde und ein Paradigmenwechsel zeichnen sich in den Wirtschaftsbeziehungen zwischen Wien und Moskau ab – der österreichische Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner verweist auf ein „Riesenpotential“ der bilateralen Kooperation. Er sprach darüber mit dem russischen Vizepremier Dmitrij Kosak. Von einem Wirtschaftswachstum wie in Russland (die Prognose wurde kürzlich vom IWF auf für Moskau bescheidene 2,4 […]

mehr…
Neueste

Wien rechnet mit Rückgabe von Esterhazy-Büchersammlung noch in diesem Jahr

Von   /  11. Juli 2013  /  Heimat-Östereich, Kultur, Politik, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Österreich rechnet damit, dass Russland die sogenannte Esterhazy-Büchersammlung noch in diesem Jahr zurückgibt. Die Bücher könnten im Herbst, aber in jedem Fall bis Ende 2013 übergeben werden, sagte Vizekanzler und Außenminister Michael Spindelegger in Wien beim Austausch von Ratifikationsurkunden zu einem russisch-österreichischen Abkommen über die Rückgabe der Sammlung. Der Zeremonie wohnte auch die Vorsitzende […]

mehr…
Neueste

Weiß-blau-rot-weiß-rot: „Österreichische Kultursaison“ beginnt in 17 russischen Städten

Von   /  26. Mai 2013  /  Heimat-Östereich, Kultur, Ticker  /  Keine Kommentare

rian.- Die Sängerknaben in Jekaterinburg, Werke aus der Albertina in der Ermitage und Esterhazy-Schätze im Moskauer Kreml: Eine österreichisch-russische Kulturoffensive von nie dagewesenem Maßstab unter dem Titel „Österreichische Kultursaison“ soll von Mai 2013 bis Dezember 2014 die Bandbreite der österreichischen Kultur – von der Klassik bis in die Gegenwart – einem breiten Publikum näherbringen. Bilaterale […]

mehr…
Neueste

Nach Pferdefleisch-Fund: Österreich muss Lieferungen nach Russland aussetzen

Von   /  5. März 2013  /  Heimat-Östereich, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

rian.- Nachdem Russland in österreichischen Würstchen Pferdefleisch entdeckt hat, hat Österreich die Fleischlieferungen nach Russland, aber auch nach Weißrussland und Kasachstan ausgesetzt.  Ulrich Herzog, Bereichsleiter Verbrauchergesundheit im österreichischen Bundesministerium für Gesundheit, habe sich mit den heimischen Unternehmen darauf geeinigt, dass die Lieferungen in die Zollunion (Russland, Weißrussland und Kasachstan) ausgesetzt werden, bis der Vorfall geklärt […]

mehr…
Neueste

Österreicher visieren Weltrekord an: Per Rad in 14 Tagen quer durch Russland

Von   /  27. Februar 2013  /  Aktuell, Heimat-Östereich, Sport, Ticker  /  1 Kommentar

Velo-gear-cogs

TOPTICKER.- Ein Quartett von Österreichern will das flächenmäßig größte Land der Welt innerhalb von 14 Tagen auf ihren Fahrrädern durchqueren. Andreas Sachs, Gerald Moser, Michael Strasser und Robert Lang wollen vom 1. bis 14. August die rund 10 000 Kilometer zwischen Moskau und Wladiwostok in einem Non-Stop-Rennen zurückzulegen.

mehr…
Neueste

Intensiverer Flugverkehr zwischen Moskau, St. Petersburg und Wien vereinbart

Von   /  25. September 2012  /  Aktuell, Heimat-Östereich, Luftverkehr, Stadtnachrichten, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

Fly-Niki-OE-LEZ021011

TOPTICKER.-  Russland und Österreich haben jetzt eine Intensivierung des Flugverkehrs zwischen Wien, Moskau und St. Petersburg vereinbart, heißt es in einer Mitteilung der russischen Luftfahrtbehöde Rosaviaziya zu den Ergebnissen ihrer Verhandlungen mit den österreichischen Partnern.

mehr…
Neueste

Bürgermeister von Linz besucht St. Petersburg

Von   /  26. Juli 2012  /  Heimat-Östereich, Stadtnachrichten, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Franz Dobusch, Bürgermeister der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz, hat Petersburg besucht, um mit Gouverneur Georgi Poltawtschenko ein wirtschaftliches Kooperationsabkommen auszuhandeln, schreibt der Pressedienst des Smolny. Die Vereinbarung zwischen der Österreischisch-Russischen Freundschaftsgesellschaft (ORFG) und der Stadt Petersburg soll bei einem Österreich-Besuch Poltawtschenkos unterzeichnet werden. Dobusch wurde vom ORFG-Präsidenten Ludwig Scharinger begleitet. Durch das Abkommen sollen unter […]

mehr…
Neueste

Petersbürgerin Ursula Mauric: “Ich fühle mich wohl in der Fremde”

Von   /  12. April 2011  /  Aktuell, Heimat-Östereich, PetersBürger  /  Keine Kommentare

Mauric-WZ-P3144404-Kopie

Von Eugen von Arb Nach 15 Jahren als Lehrerin, Lektorin und Bildungsbeauftragte in St. Petersburg hat sich die Steirerin Ursula Mauric zu einem mutigen Schritt entschlossen: Sie steigt auf den Tourismus um und eröffnet ein Mini-Hotel im Stadtzentrum.

mehr…
Neueste

Gottesdienst und Laternenumzug zu Sankt Martin

Von   /  8. November 2010  /  Aktuell, Heimat-Deutschland, Heimat-Östereich, Heimat-Schweiz  /  Keine Kommentare

Martinstag

pd.- Die Deutsch- Evangelisch-Lutherische St. Annen- und St. Petri-Gemeinde veranstaltet am 11. November gemeinsam mit dem Deutsch-Russischen Begegnungszentrum und der Deutschen Schule eine Sankt Martinsfeier. Beginn ist um 17.00 Uhr mit einem kleinen St. Martinsgottesdienst auf Deutsch und Russisch im Kirchensaal der Petri-Kirche.

mehr…