Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Nachbarn  -  Seite 7
Neueste

Litauen führt Wehrpflicht wieder ein

Von   /  27. Februar 2015  /  Aktuell, Armee - Militär, Nachbarn  /  Keine Kommentare

spn.- Litauens Sicherheitsrat will in den kommenden fünf Jahren die Wehrpflicht wieder einführen. Laut den litauischen Behörden hängt der Beschluss mit der Ukraine-Krise und einer möglicher Bedrohung durch Russland zusammen, schreibt die Zeitung „Nowyje Iswestija“.

mehr…
Neueste

Estnische Militärparade mit amerikanischen Panzern nahe der russischen Grenze

Von   /  27. Februar 2015  /  Aktuell, Armee - Militär, Nachbarn, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER.- Am 24. Februar beging Estland seinen Unabhängigkeitstag mit einer Militärparade in Narwa, unweit der russischen Grenze. An dem Auftritt nahmen unter anderem auch Soldaten und Fahrzeuge der stationierten NATO-Ländern teil.

mehr…
Neueste

Buslinie „LuxExpress“ will Polen befahren

Von   /  21. Februar 2015  /  Aktuell, Nachbarn, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

eva.- Mit der Strecke Warschau-Krakau eröffnet das baltische Busunternehmen „LuxExpress“ ab März seine erste Linie auf dem polnischen Reise-Markt. Das Transportunternehmen will die Nische zwischen billigen Busangeboten und den teuren Flug- und Bahnreisen besetzen.

mehr…
Neueste

Kaliningrad: Mann steckt sich vor Stadtadministration in Brand

Von   /  11. Februar 2015  /  Nachbarn, Ticker, Unglücksfälle  /  Keine Kommentare

eva.- Am 6. Februar hat sich vor der Tür der Kaliningrader Stadtverwaltung ein Mann mit Benzin übergossen und angezündet. Davor hatte er neben der Tür einen Brief hinterlegt, der jedoch verbrannte. Obschon seine Absicht durch den Kanister und den Benzingeruch klar wurde, griff niemand ein. Es gelang allerdings, ihn zu retten und mit Verbrennungen 2. […]

mehr…
Neueste

Schwerer Vergewaltigungsfall auf Ostsee-Fähre

Von   /  5. Februar 2015  /  Aktuell, Justiz, Nachbarn, Schiffahrt, Verkehr  /  Keine Kommentare

eva.- Am 31. Januar kam es auf der Fähre „Amorella“, die zwischen Stockholm und Turku verkehrt, zu einer mehrfachen Vergewaltigung, meldet die finnische Polizei. Das Opfer ist eine 45-jährige Frau, über die eine achtköpfige Gruppe von Männern herfiel. Aufnahmen von Überwachungskameras filmten die Gruppe, ausserdem gibt es eine Reihe von Zeugen, die dem Wachdienst vorwerfen, […]

mehr…