Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Kultur  >  Bildung  >  Aktuelle Artikel

US-Professor wird Leiter der Uni im „russischem Silicon Valley“ Skolkowo

Von   /  10. Oktober 2011  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

rian.- Der US-Amerikaner Ed Crowley, Professor am Massachusetts Institute of Technology (MIT), wird die kurz vor der Öffnung stehende Technische Universität im russischen Technopark Skolkowo leiten. Wie der Chef des Innovationszentrums Viktor Wekselberg in Paris sagte, soll Crowley seine Tätigkeit aufnehmen, nachdem die Satzung des Skolkowo Instituts für Wissenschaft und Technologie registriert ist. Das Institut werde 2014 eröffnet, doch die Arbeit beginne Wekselberg zufolge noch in diesem Jahr.

Skolkowo werde bestimmt Fachleute anlocken, da es nach dem Umfang der Aufgaben keine ähnlichen Projekte weltweit gäbe. „Es ist interessant für die Wissenschaftler, mit interessanten Kollegen in neuen Richtungen zu arbeiten und ich denke, dass wir das in Russland haben. Für uns ist es wichtig, sie nicht hängen zu lassen, ihre Hoffnung und ihren Glauben nicht zu enttäuschen“, sagte Wekselberg.
Das Massachusetts Institute of Technology und Skolkowo haben im Juni beim Wirtschaftsforum in St. Petersburg ein Memorandum of Understanding unterzeichnet und werden nun gemeinsam an der Etablierung des Technologieparks arbeiten.

www.rian.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Admiratltesky Werft erhält Auftrag zum Bau von 9 Fishtrawlern

mehr…