Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Kultur  >  Buch  >  Aktuelle Artikel

Öffentlicher Lesesaal auf der Jelagin-Insel

Von   /  13. Juli 2013  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

jus.- Seit vorigem Sommer gibt es auf der Jelagin-Insel eine schöne Tradition – neben dem Anlegeplatz und Spielplatz wurde für die Besucher ein Lesesaal unter freiem Himmel eröffnet. In der Bibliothek kann man Bücher für alle Alters- und Interessensgruppen finden. Außerdem finden dort verschiedene Konzerte, Spiele, Poesie-Abende und Wettbewerbe statt. Während die Kinder in Meisterkursen beschäftigt sind, können die Erwachsene in bequemen Sesseln Bücher, Zeitungen oder Zeitschriften lesen. Der Lesesaal hat ein großes Zelt und viele Sonnenschirme.

Der Sommer-Lesesaal ist bis am 18. August jeweils von Mittwoch bis Sonntag (13.00-20.00 Uhr) geöffnet.

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Russischer Opernsänger Dmitri Chworostowski gestorben

mehr…