Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Kultur  >  Aktuelle Artikel

Lettland: Riga feiert Puschkins Geburtstag mit neuem Denkmal

Von   /  20. August 2009  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

rian.- Ein Denkmal für Alexander Puschkin soll in diesem August anlässlich des 210. Geburtstags des großen russischen Dichters in der lettischen Hauptstadt Riga errichtet werden.

Wie die Internetfassung der lettischen Zeitung „Chas“ am Donnerstag mitteilte, sollte das Denkmal bereits an Puschkins Geburtstag am 6. Juni eingeweiht werden. Wegen der Wahlen ins Europaparlament und in die Stadtverwaltung Rigas, die im Juni durchgeführt wurden, musste die Errichtung der neuen Sehenswürdigkeit in der lettischen Hauptstadt jedoch auf den Herbst – die Lieblingsjahreszeit des weltberühmten Lyrikers – verschoben werden.

Das Bronze-Monument wird der Zeitung zufolge die Grünanlage Kronwald in der Stadtmitte schmücken. Das Denkmal ist vom Bildhauer Alexander Taratylow auf Initiative der Puschkin-Gesellschaft in Lettland und des Moskauer Hauses in Riga unter finanzieller Unterstützung des internationalen Hilfsfonds „Juri Dolgoruki“ geschaffen worden. Das Denkmal wurde bereits von Russland nach Riga gebracht.

www.rian.ru

    Drucken       Email

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Admiratltesky Werft erhält Auftrag zum Bau von 9 Fishtrawlern

mehr…