Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Service  -  Seite 2
Neueste

Preise im öffentlichen Nahverkehr bleiben 2012 nahezu unverändert

Von   /  3. Januar 2012  /  Aktuell, Service, Stadtnachrichten, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Ab dem 10 Januar gelten in Sankt-Petersburg neue Preise für Strassenbahn, O- und normale Busse. Eine kombinierte Karte für alle Transportsysteme steht immer noch in den Sternen. Die gute Nachricht – wie in der Metro (Einzelfahrt 25 Rubel) kostet der Einzelfahrschein für den überirdischen Transport das gleich wie im alten Jahr ja nach […]

mehr…
Neueste

Der Smolny entdeckt die Freuden des Fahrradfahrens – 1 Million Euro für die Planung ausgelobt.

Von   /  5. Oktober 2011  /  Aktuell, Fahrrad, Öffentlicher Nahverkehr, Ticker, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm – Um in Sankt Petersburg ein „Velozepedist“, also Fahrradfahrer zu sein, gehört eine ordentliche Portion Masochismuss.  6 Monate Schnee und Eis, Autofahrer die ein Fahrrad auf der Strasse entweder als persönliche Beleidigung empfinden oder alternativ bei der Begegnung im öffentlichen Raum mit Panik reagieren, Verkehrspolizisten und Fussgänger welche das Fahren auf den breiten, durchaus dafür […]

mehr…
Neueste

Aufenthaltserlaubnis bald nur noch mit Sprach-Test ?

Von   /  12. August 2011  /  Aufenthalt, Ticker  /  Keine Kommentare

Markus Müller – Der Föderale Migrations Dienst denkt öffentlich darüber nach, ein Punktesystem für die Erteilung von Aufenthaltsgenehmigungen für Ausländer einzuführen. Im Fokus stehen dabei die vielen Arbeitskräfte aus den ehem. Sowjetrepubliken, die kein, oder nur noch wenig Russisch beherrschen. Die Überlegungen der Behörde gehen laut Ihrer stellvertretenden Direktorin, Ekaterina Egorova, dahin, ein Punktesystem für […]

mehr…
Neueste

Marschrutka – wie finde ich das richtige Sammeltaxi?

Von   /  10. Juni 2011  /  Aktuell, Öffentlicher Nahverkehr, Service, Verkehr  /  Keine Kommentare

mm – Wenn das „heilige Blechle“ nicht funktioniert beginnt für einen leidenschaftlichen Autofahrer immer eine harte Zeit. Wird man in Sankt Petersburg gezwungen, den Öffentlichen Nahverkehr zu benutzen, hat mann 3 Möglichkeiten: Metro, städtische Busse und Strassenbahnen, und für die grossen Flächen dazwischen, die beliebten Sammeltaxis, kurz „Marschroutki“ genannt. Für die Metro haben wir gute […]

mehr…
Neueste

ZENSUS 2011

Von   /  5. Mai 2011  /  Service, Termine, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – Ab dem 9. Mai wird in Deutschland der grosse Zensus erhoben. Was vor 24 Jahren noch heftigen Wiederstand in Form des Volkszählungsboykotts von 1987 sowie Verfassungsklagen provozierte, scheint in Zeiten von Facebook und „Sony“-datenklau niemand mehr ernsthaft als eine Gefahr. Der Staat hat sich nicht als das „Liebesministerium“ wie in Orwells 1984 herausgestellt, […]

mehr…
Neueste

Auswandern nach Russland

Von   /  1. Mai 2011  /  Aktuell, Arbeit, Aufenthalt, Mein Recht, Service  /  2 Kommentare

mm – Russland als Auswanderungsland ist beliebt. Bislang haben ExSowjetbürger den Löwenanteil ausgemacht. Menschen, welche noch in der Sowjetunion aufgewachsen sind, oder sich nach der Übersiedlung mit der neuen Heimat nicht richtig anfreunden konnten und zurück streben. Doch zunehmend erreichen uns auch ernstzunehmende Anfragen von Menschen, welche kein Vorgeschichte mit dem „Auswanderungsland Russland“ verbindet. Was […]

mehr…
Neueste

Deutsche Woche 2011: Plattform für Wissen, Austausch und Debatte

Von   /  23. April 2011  /  Aktuell, Aufenthalt, Gesellschaft, Heimat-Deutschland, Mein Recht  /  Keine Kommentare

eva.- Neben kulturellen Veranstaltungen bietet die Deutsche Woche jeweils eine Vielzahl von kleineren Veranstaltungen im Bereich, Bildung, Wirtschaft und Politik an. In Hörsälen, Konferenzräumen von Universitäten und Schulen, sowie im Goethe-Institut treffen sich Fachpublikum und Spezialisten zu Austausch und Diskussionen.

mehr…
Neueste

SKA Sankt Petersburg siegt im Eishockey Klassiker

Von   /  4. Februar 2011  /  Aktuell, Armee - Militär, Eishockey, Sport, Sportvereine, Ticker  /  Keine Kommentare

Andrej Fokin – Im gestrigen, emotional hochgeladenen, Spiel der Kontinentalen Eishockeyliga (КХЛ) zwischen den Armee Klubs der beiden Hauptstädte, SKA (Sankt Petersburg) und CSKA (Moskau), hat St. Petersburg den sicheren Sieg davongetragen. Die Petersburger haben von Anfang an geführt und verdient mit 4.0 gewonnen.

mehr…
Neueste

Aufenthalt: kein Ausreise Visum mehr nötig

Von   /  6. August 2010  /  Aufenthalt, Mein Recht, Ticker  /  Keine Kommentare

mm – ein Kleiner Bürokratie-Abbau – Für Besitzer einer zeitlich begrenzten Aufenthaltserlaubnis (Wremenoe Proschewanije) waren bis zum 1. Juni Ausreisevisa notwendig um den mehrheitlichen Aufenthalt in Russland zu kontrollieren. Dies ist jetzt nicht mehr notwendig. Seit dem 1. Juli können Deutsche Staatsbürger welche auf dem Weg zur entgültigen Aufenthaltsbewilligung sind schon mit der (vorgeschalteten) Zeitlich […]

mehr…
Neueste

Deutsche Runde lädt alle Petersburger zum gemeinsamen WM Fussball schaun ein

Von   /  11. Juni 2010  /  Events, Gemeindeleben, Sport, Termine, Ticker  /  Keine Kommentare

Christoph Dengler ist einer der Organisatoren des Deutschen Stammtischs „Deutsche Runde“. Er lädt alle Petersbürger Russen, Schweizer, Österreicher und Deutsche zum gemeinsamen Fusball Abend ein. Da  erste „Eröffnungsspiel“  Deutschland:Australien wird in  lockere Runde im Restaurant Tinkoff angesehen. Die Runde versammelt sich am  13. Juni um 22 Uhr, das Spiel beginnt um 22.30.

mehr…
Neueste

Einkommensteuer in Russland günstiger als in der Schweiz

Von   /  21. Mai 2010  /  Aktuell, Aufenthalt, Mein Recht, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm – Am 20. Mai wurde vom Präsideten Medwedew das Föderale Gesetzt „Über die rechtliche Lage von Ausländern in der Russischen Föderation“ erneuert. Für hochqualifizierte Arbeitskräfte oder solche welche ein Gehalt von 2 Mio. Rubel oder höher in Russland versteuern, gelten verbesserte Bedingungen. So wird z.B: die Einkommenssteuer bereits vom ersten Arbeitstag von 30% auf […]

mehr…
Neueste

Alle Urteile kommen ins Internet

Von   /  4. Mai 2010  /  Mein Recht, Ticker, Wirtschaft  /  Keine Kommentare

mm Ab 1. Juli 2010 müssen Urteile aller Gerichtsinstanzen in Russland zwingend auf den Internetseiten der Gerichte veröffentlicht werden. Seit 2008 wurden versuchsweise die Gerichtsurteile und Beschlüsse der russischen Arbitragegerichte im Internet veröffentlicht werden. Derzeit wird auf der Internetseite des Obersten Arbitragegerichts der Russischen Föderation eine einheitliche Datenbank für alle Beschlüsse von Arbitragegerichten erstellt, welche […]

mehr…
Neueste

Blog: Aufenthalt Teil 11 … Ausreisevisum und Pünklichkeit

Von   /  27. April 2010  /  Aktuell, Aufenthalt, Mein Recht, Typisch Russland  /  2 Kommentare

mm. Wer im Status des einjährigen Fegefeuers sitzt, welches die russischen Aufenthaltsbehörden (federalnaja migratzionaja slushba rossisii kurz fsm ) vor die endgültige Erlaubnis einer Aufenthaltserlaubnis gesetzt haben, der muss um das Land zu verlassen ein Ausreise-Visum beantragen. Für einen gewöhnlichen EU Bürger bedeutet dies mindestens 12 Monate lang für jeden Grenzübertritt ein Ausreise Visum (mit […]

mehr…
Neueste

Tangomania: Tanzboom im russischen Buenos Aires

Von   /  31. Januar 2010  /  Aktuell, Kultur, Musik, Sportvereine  /  Keine Kommentare

Von Eugen von Arb Zwar lebte der Tango in Russland erst vor wenigen Jahren wieder auf, doch tanzt man den Argentiniern mittlerweile nur noch knapp hinterher – ein Beweis dafür ist der Klub „Tangomania“. Leidenschaftlicher Gesang des Tango-Königs Carlos Cardel tönt aus der Stereoanlage im Kellerstudio Tangomania, wo sechs Paare die Tangoschrittfolge vor dem Wandspiegel […]

mehr…
Neueste

Neue Quoten für Arbeitsgenehmigungen – GmbH Direktoren immer noch nicht „Quotenfrei“

Von   /  13. Januar 2010  /  Aktuell, Aufenthalt, Mein Recht, Ticker, Wirtschaft  /  1 Kommentar

mm, –  Wie Roedel und Partner Heute in Ihrem Kundenrundbrief mitteilt, sind die Quoten für die Arbeitsgenehmigungen von Ausländern seit dem 22. Dezember 2009 durch Erlass des russischen Ministeriums für Gesundheit und soziale Entwicklung festgelegt worden.

mehr…
Neueste

Sankt Petersburg möchte visafreie Besuche auch über den Flughafen ermöglichen

Von   /  9. Dezember 2009  /  Aktuell, Luftverkehr, Reisen, Service, Ticker, Tourismus, Verkehr  /  4 Kommentare

Detlef Meyer – Seit Mai dieses Jahres dürfen sich Touristen, die mit dem Kreuzfahrtschiff in Sankt Petersburg eintreffen, bis zu 72 Stunden ohne Visa in der Stadt aufhalten. Schon diese, vom Premier Putin (selbst eng mit der Stadt verbunden) genehmigte, Ausnahmeregelung ging von der Sankt Petersburger Verwaltung aus. Die vorläufigen Zahlen zeigen die positiven Ergebnisse: […]

mehr…
Neueste

Skat Club die Roten Reizer (St. Petersburg)

Von   /  13. Oktober 2009  /  In Piter - die Deutschen, Organisationen-Vereine, PetersBürger, Ticker  /  Keine Kommentare

mm.- Sich mit Karten um Haus und Hof zu spielen ist nicht nur bei bei den Zeitgenossen Dostojewski beliebt gewesen. Das finanziell für viele Russen zu harmlose Skat wurde daher vor der Revolution in St. Petersburg auch eher in der deutschen Gemeinde gespielt. Heute ist Skat immer noch so typisch Deutsch, dass anderen Nationen kaum […]

mehr…
Neueste

St. Petersburger IT Club für Ausländer gegründet

Von   /  7. Oktober 2009  /  Aktuell, Computer & Software, Organisationen-Vereine, Ticker  /  Keine Kommentare

TOPTICKER – Der informelle Computer Club SPIT hat den Weg aus dem Internet in die reale Welt gefunden. Der Club der sich bislang nur im speziellen Social Network „internations“ getroffen hat. Die Mitglieder des St. Petersburger IT Club „SPIT“ treffen sich jetzt 1x im Monat auch persönlich zum offenen IT-Business Lunch.

mehr…
Neueste

Der Standort verändert die Perspektive – 20 Jahre nach dem Fall der Mauer eine Podiumsdiskussion in St. Petersburg

Von   /  6. Oktober 2009  /  Aktuell, Termine  /  Keine Kommentare

mm. Bei der Eröffnung des 2. Europatags in St. Petersburg diskutierte ein hochkarätiges Plenum die Europäische Geschichte seit dem Fall der Berliner Mauer und die Zukunftsaussichten der Gesellschaften zwischen Atlantik und Ural. St. Petersburg als die „europäischste Stadt Russlands oder russischste Stadt Europas“ bietet die einmalige Chance ohne die fehlerverursachende Wechselwirkung allzugrosser Nähe, den Stand […]

mehr…
Neueste

St. Petersburger Schule in Frankfurt – Erinnerungen architektonischer Landschaften

Von   /  30. September 2009  /  Ausstellung, Bilder, Kultur, PetersBürger, Termine, Ticker  /  Keine Kommentare

„Architektur-Landschaften“ zeigt der aus St.-Petersburg stammende, in Darmstadt lebende Maler und Architekt Ilja Belotserkovski vom 22. bis 30. Oktober im Frankfurter Schauraum BENE. Seine Bilder zeigen atmosphärisch völlig unterschiedliche Orte – ob der Frankfurter Hauptbahnhof oder ein Haus in der Wüste von Namibia, in jedem Werk hält der Künstler seine Erinnerungen an nahe und ferne […]

mehr…