Laden...
Sie sind hier:  Home  >  Gesellschaft  >  Aktuelle Artikel

Conchita Wurst: „Habe viele Fans in Russland“

Von   /  6. Januar 2015  /  Keine Kommentare

    Drucken       Email

spn.- Die Song-Contest-Gewinnerin Conchita Wurst – alias Thomas Neuwirth – hat den Wunsch bekundet, in Russland aufzutreten. „Das möchte ich absolut“, so Conchita Wurst in einem Interview für den „Kurier“. „Ich habe auch viele Fans in Russland.“

ESC-Triumph von Conchita Wurst: Staatsduma-Abgeordnete sieht traditionelle Werte in Gefahr
Aber auch ein Treffen mit dem russischen Staatschef „würde ich nicht ablehnen“. Am besten dann aber gleich eine Woche mit ihm zu verbringen — „einfach, um ihn zu verstehen“.

Der Sieg von Conchita Wurst bei Eurovision 2014 im Mai in Kopenhagen hat international, aber auch in Russland ein widersprüchliches Echo ausgelöst. Während russische Gay-Aktivisten behaupteten, dass das Bühnen-Image von Conchita Wurst „Vorurteile gegenüber der LGBT-Gemeinschaft in Russland zerstört“, wandte sich der Petersburger Stadtabgeordnete Vitali Milonow an den Kulturminister Wladimir Medinski mit der Bitte, eventuelle Auftritte von Conchita Wurst in Russland zu verbieten.

Bild: Wikimedia Commons/ Albin Olsson

www.sputniknews.com

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Conchita Wurst kommt vorerst nicht nach Russland

[the_ad_placement id=\“single\“]

    Drucken       Email
  • Veröffentlicht: 3 Jahren vor auf 6. Januar 2015
  • Von:
  • Zuletzt geändert: Januar 6, 2015 @ 7:36 pm
  • Rubrik: Gesellschaft

Über den Autor

Eugen von Arb lebt in St. Petersburg, ist Co-Herausgeber der SPZ Online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren...

Russische Behörden blockieren Telegram-Messenger

mehr…